Sie sind hier:Start»Nachrichten
Vergesst nicht den Anmeldetermin für die Wanderung nach Oberehrenbach: "Wie jedes Jahr zur fetten Gans – 2018 nach Oberehrenbach"Anmelden bis Fr., 9.11., wegen Essensreservierung für Wanderung am Sa., 24.11.: Egloffstein - Burgstein - Oberehrenbach - Kunreuth – Wiesenthau (TT plus10). L.u.s.G., Gehzeit circa 5,5h/21km TP1: 6:55 Schwabach-Bahnhof (Abfahrt 7:19,S2), umsteigen Nbg-Hauptbahnhof. TP2: 7:55 Nbg-Hauptbahnho Mittelhalle (Abfahrt 8:11). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339) (Mo-Fr 7:00-16:00). Wanderung findet statt! Ersatzwanderführer sind Elsbeth u. Friedrich Kraus.Bild: Bernd Schreiner
Eine informative Wanderung von Roth entlang der Rednitz nach Rednitzhembach:(Preisstufe 5 hin und 4 zurück). Leichtes Gelände, Gehzeit circa 3h/11km (wetterabhängig einige Ufer- u. Wiesenwege, ansonsten befestigte Wege, keine Einkehr unterwegs, evtl spontan Schlusseinkehr. TP1: 13:20 Nürnberg-Hbf Mittelhalle (Abfahrt 13:38,R6) bis Roth. TP2: 14:00 Roth-Bahnhof WF Udo Bayer wartet am Bahnhof Roth (09142-203700) o. fav@udobayer.deHinweis: Sonnenuntergang 16:34 UhrAutor + Bild: Bernd Schreiner
Dienstag, 06. November 2018 09:44

Neues vom Moritzberg

Liebe Mitglieder des Verschönerungsverein Moritzberg, liebe Älbler,  zum Jahresende wieder ein kurzer Rückblick. Fast eineinhalb Jahre nach dem Auszug der Polizei wurde Ende Oktober 2018 nun auch die Antenne zurückgebaut und der Mast an die Feuerwehr übergeben. Nun müssen nur noch die Mietverträge angepasst werden. Wir hoffen, dass wir das auch noch bis Ende des Jahres abschließen können. Im Zuge des Antennenrückbaus wurden auf dem Dach auch die brüchigen Ziegel ausgetauscht. Wir hoffen, dass das Dach damit für die nächsten 5-10 Jahre wieder sicher ist. Das traditionelle Turmfest fand am 29. Juli statt. Der Tag war sehr heiß und es…
Am Fuße des Prellsteins oberhalb von Hirschbach gedenken die Wanderfreunde/-freundinnen des Fränkischen Albvereins wieder ihrer verstorbenen Wege-Kameraden/Kameradinnen. Die folgenden Ortsgruppen bieten Wanderungen zum Prellstein:OG Reichelsdorf/Mühlhof: circa 2km zum Gipfel. Treffpunkt: 9:30 Reichelsdorf Bahnhof. Mit Fahrgemeinschaften.OG Schwabach: Gehzeit circa 3,5h/12km von Fischbrunn. Treffpunkt 8:05 Schwabach Bahnhof (Abfahrt 8:19 Uhr, S2) umsteigen Nürnberg Hauptbahnhof, (Abfahrt 8:43,R4), umsteigen Hersbruck Bahnhof (Abfahrt 9:02, Bus 446)OG Hersbruck: Info über Hans Treuheit, Tel. 09151-814581OG Fürth: Gehzeit circa 3,5h/9,5km. Treffpunkt Fürth Hauptbahnhof 7:50 (Abfahrt 8:13), umsteigen Nürnberg Hauptbahnhof (Abfahrt 8:43, R4, Gleis 16).Weitere Details findet Ihr im Wanderprogramm.Wir sehen uns am Sonntag!Autor: Bernd Schreiner Bild(er): Waltraud Bauer
Beginn: 14:00. Sportverein Reichelsdorf, Schlössleinsgasse 9, 90453 Nürnberg (0911-9327463). Die Berufung der Mitgliederversammlg. erfolgt durch den Vorstand gemäß § 36 BGB, da dies im Interesse des Vereins erforderlich ist. Um zahlreiches und rechtszeitiges Erscheinen wird gebeten.Bild: Bernd Schreiner
Organisiert von Wanderführerin Lisa Rikirsch der Ortsgruppe Schwabach ging es zur Fleischküchle-Party ins FAV-Wanderheim zum Hohenstein. Hier stieg die von Waltraud und Siggi Bauer vorbereitete Fleischküchle-Party. Ein riesen Spaß und hier der Bericht von Roland Rikirsch: Von Vorra aus steigen wir auf dem Heroldsteig hinauf zum Felsmassiv Langenstein und dessen Naturdenkmal, „Der Lange Stein“, ein beliebter freistehender Kletterfels. Über Siglitzberg geht es, zielstrebig dem vermeintlichen Duft der frischen Fleischküchle folgend, hinüber zum Wanderheim in Hohenstein. Der Tisch ist bereits gedeckt und die Hauptspeise holt Siggi gerade aus dem Backofen. Nun, den realen Duft der Fleischküchle in der Nase, dazu zweierlei…
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
^ Nach oben