VGN - Unser Partner

VGN - Unser Partner bei allen Wanderung

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Sie sind hier:Start»News»Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Nürnberg

Der Bayerischer Rundfunk veranstaltet eine Wanderung am Freitag, 06.09.2019 von Hartmannshof nach Hersbruck auf dem Erz- und Panoramaweg. Es werden noch Helfer als Streckenposten gesucht. Die Helfer bekommen ein T-Shirt vom BR. Bitte, wenn Ihr mitmachen möchtet, die T-Shirt Größe so schnell wie möglich an Waltraud Bauer  melden:


Tel.  0911/454290

Fax. 0911/4597638

E.Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Im  Radio werden der OG Vorsitzende der Ortsgruppe Hersbruck, Hans Treuheit und die Vizepräsidentin des FAV, Waltraud Bauer, zum FAV e.V.  interviewt. Wir rufen Euch zum Mitmachen auf. Mehr Informationen gibt es hier:

https://www.br.de/franken/inhalt/heimat/06-br-wandertag-frankenalb-panoramaweg-100.html


Bild: von Homepage des BR

Freigegeben in Nachrichten

Lieber Wanderfreundinnnen und Wanderfreunde,

leider muss die Wanderung der OG Schwabach / Wanderabteilung Nürnberg entfallen. Wir wünschen der Wanderführerin gute Besserung!

das Redaktionsteam

Freigegeben in Nachrichten

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde, aus gesundheitlichen Gründen muss die Wanderung ausfallen. Wir wünschen gute Besserung!

das Redaktionsteam

Freigegeben in Nachrichten

Auch dieses Jahr bot die OG Schwabach/Wanderabteilung Nürnberg wieder eine geführte Tour zum Annafest nach Forchheim:

Bei ordentlich hohen Temperaturen ging es los in Ebermannstadt. Die erste Pause nach einem schattigen Wegstück dann in Pretzfeld im Biergarten. Über einen letzten Anstieg ging es anschließend hinauf zur Vexierkapelle und von dort weiter auf der Hochebene zu den Bierkellern nach Forchheim. Die angekündigten Regengüsse ließen nicht auf sich warten. Pünktlich am Nachmittag öffneten sich die Himmelspforten u. ein warmer Sommerregen erfrischte Natur und Wanderer :). Schön, dass es am Annafester überdachte Sitzmöglichkeiten gibt :) .

Nach ca. 22 km taten die kühlen Getränke gut.

Freigegeben in Nachrichten

Liebe Wanderfreunde!

Leider müssen die beiden Wanderungen der OG Schwabach aus gesundheitlichen Gründen entfallen. Wir wünschen gute Besserung!

Euer Redaktionsteam

Freigegeben in Nachrichten

Das Fest findet am letzten Wochenende vor den Sommerferien statt. Rund um den Königsplatz und auf zahlreichen Innenhöfen finden Besucher eine gelungene Mixtur aus ortsansässiger Gastronomie und Kulturangeboten vom Feinsten, mit viel Musik quer durch alle Stilrichtungen für Alt und Jung, große und kleine Gäste. 

Am Sonntag sind wie immer die Geschäfte ab 13 Uhr geöffnet.

Der FAV trifft sich ab 10:00 Uhr zum Frühschoppen im Gasthof "Goldener Stern" im Außenbereich des Innenhofes.

Gäste willkommen!


Freigegeben in Nachrichten

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

der monatliche Wander-Treff in Schwabach findet im Juni nicht statt.


Freigegeben in Nachrichten

Zu Kirschen und Kellern in der Fränkischen

Unter diesem Motto führt Lisa Rikirsch für die Ortsgruppe Schwabach

Bitte kleine Vesper mitnehmen!

Unsere Wanderung beginnt in Pretzfeld am Schloss „einem Kleinod in der Fränkischen Schweiz“.  Danach besichtigen wir die nach Wiener Vorbild im Barockstil erbaute Pretzfelder Kirche. 

Anschließend an den kulturellen Teil geht’s im Tal der Trubach durch Europas größtes Kirschenanbaugebiet.

Wir steigen dem romantischen Weißenbach mit seinen 10.000 Jahre alten Kalktuffstufen aufwärts – vorbei am Burgstall Dietrichstein (Aussichtspunkt) – und dem Judenfriedhof aus dem Jahre 1644.

Um ca. 15:00 Uhr erreichen wir den Pretzfelder Felsenkeller, wo wir uns fränkische Spezialitäten wie Obatzda, Ziebeleskäs und evtl. auch Bratwürste schmecken lassen.


Und hier die Streckendetails und Abfahrtszeiten:

Pretzfeld - Wannbach - aufwärts entlang des Weißenbaches (Kalktuffstufen) - Burgstall Dietrichstein - Judenfriedhof - Pretzfelder Keller (TTplus10). L.u.s.G., Gehzeit ca. 3,5 Stunden/12km. Treffpunkt: 8:00 Uhr Schwabach Bahnhof (Abfahrt 8:19 Uhr,S2), umsteigen NÜrnberg HBF (Abfahrt 8:49 Uhr,S1), umsteigen  Forchheim Bahnhof (Abfahrt 9:39 Uhr,R22). In Eigeninitiative PKW-Anfahrt Pretzfeld Bahnhof 9:54 Uhr. Wanderführerin Lisa Rikirsch

Fotos: Roland Rikirsch (Zeigen den Judenfriedhof und den Pretzfelder Felsenkeller mit toller Aussicht zum Walberla)


Freigegeben in Nachrichten

Mit Wanderführer Ralf Bresa am sonnigen 2. Juni unterwegs: Tolle Aussichten, wunderschönes Wetter. Die Steinerne Rinne bei Rohrbach war klasse! Und die Abschlusseinkehr in Ellingen nach den knapp 20 km im gemütlichen Biergarten hat das Ganze noch abgerundet.

Danke an alle Mitwanderer für die Fotos.


Freigegeben in Nachrichten

Am kommenden Samstag bietet die Ortsgruppe Schwabach / Wanderabteilung Nürnberg eine sportiche Tour entlang des Fränkischen Dünenweges; der Fränkische Dünenweg ist ein ca. 85 km langer Wanderweg. Die Tour mit ca. 27 km nimmt sich Teil 1 + 2 der insgesamt fünf Abschnitte des Weges vor. Es gibt zwei Einkehrschwünge. Damit die Wanderführerin die Platzreservierung für die Einkehr planen kann, ist eine Anmeldung bis Donnerstag, 6. Juni notwendig.

Altdorf - Weißenbrunn - Entenberg - Moritzberg (613 m) - Röthenbach/Seespitze (TTplus7). Leichtes und schweres Gelände, Gehzeit circa 6,5 Stunden/27km (1.100 hm). Treffpunkt: 8:10 Uhr Schwabach-Bahnhof (Abfahrt 8:19 Uhr, S2), weiter Nürnberg-HBF (Abfahrt 8:44, S2).  Anmelden bis Donnerstag., 6. Juni bei Wanderführerin Martina Scott (01523 2071280 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ). WF steigt in Feucht zu!




Freigegeben in Nachrichten
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 13
^ Nach oben