VGN - Unser Partner

VGN - Unser Partner bei allen Wanderung

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Sie sind hier:Start»Nachrichten
Sonntag, 27. Februar 2011 16:03

Eurorando 2011

Die Eurorando soll ein vereintes Europa darstellen.  Die Eurorando soll allen Wanderern bewusst machen, dass Sie Teil einer gesamteuropäischen Bewegung sind. Die Europäische Wandervereinigung (EWV) will zeigen, dass die ehrenamtliche Pflege dieses europäischen Wegenetzes durch die Wandervereine und Wegewarte eine wichtige Leitung für ein vereintes Europa darstellt. Leitthema der Eurorando 2011 lautet „Wege und Wasser" Wasser ist die Quelle alles Lebens. Es kennt keine Landesgrenzen. Der Gedanke von Eurorando 2011 ist: Menschen aller Länder füllen in ihren Regionen Wasser von Qellen, Flussläufen oder Seen in Gefäßen ab, die für die Region typisch sind. Wir, vom Fränkischen Albverein, haben das Wasser…
Sonntag, 27. Februar 2011 15:04

Wandertage in Allersberg

Allersberg (st) Eine Strecke über sechs und über zwölf Kilometer boten die Wanderfreunde im TSV Allersberg bei den 41. Internationalen Wandertagen an. Durch eine herrliche Schnee- und Winterlandschaft führten die beiden Touren, die an der TSVRothseehalle starteten und über Eulenhof, Polsdorf, den Rothsee entlang und zurück über Altenfelden zum Ausgangspunkt ausgeschildert waren. So schön auch der Schnee vor allem für die Kinder und Wintersportler ist, viele der Wanderer hielt er davon ab, nach Allersberg zu kommen. denn trotz Räumung und Herrichten der Wege durch den TSV und die Marktgemeinde war das Laufen auf der rutschigen, verschneiten Tour etwas beschwerlich und…
Freitag, 21. Januar 2011 13:12

OG Nürnberg - Wanderreise mit Kultur

Auf Adalberts Stifters Spuren im Böhmerwald Wanderreise vom 05.06. - 11.06.2011 Standquatier: ****Schloss - Wellnesshotel mit allem Komfort in Zdikov. Leistungen : Bus ab Nürnberg, Halbpension, geführte Wanderungen/Besichtigungen, deutschsprachige Reiseleitung/Wanderführer, Eintritte usw. Preis: im DZ 395,00 €, im EZ 495,00 €. Anmeldeschluß: 30.04.2011 Näheres: Anton Baier, Tel. 0911 401631, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
ALLERSBERG – Zum fünften Mal öffnete die Allersberger Gesundheitsbörse in der Mittelschule Allersberg ihre Tore und stellte auch in diesem Jahr wieder verschiedene präventive und begleitende Berufsgruppen rund um das Thema Gesundheit vor. Die Allersberger Gesundheitsbörse ist ein Aktionstag von „Allersberg aktiv". Es gab Info- und Beratungsstände, Aktionen und Mitmachaktionen sowie Vorträge und Vorstellungen. Trotz des regnerischen Wetters kamen sehr viele Besucher.
Im Rahmen von "Bayern Tour Natur" durchstreiften wir am 11. September 2010 die Wiesen rund um den Hohenstein, um mit unserer Kräuterfrau Margit Keilholz Kräuter zu erkennen und zu sammeln. Es ist erstaunlich, was da so alles wächst! Die Ausbeute wurde am Wanderheim zu Kräuteressig verarbeitet - zur Stärkung gab es siverse Kräuterprodukte in fester und flüssiger Form. Die Rezepte wurden nur an die Teilnehmer weitergegeben - aber 2011 können auch Sie dabei sein.
Dienstag, 30. November 2010 09:23

Auf historischen Pfaden durch die „Schweiz"

HOHENSTEIN (ebo) - Das Wanderwegenetz in der Hersbrucker Schweiz ist um eine Attraktion reicher: Der Fränkische Albverein (FAV) hat mit dem 3,8 Kilometer langen Obstangerweg von Hohenstein nach Kirchensittenbach einen alten Fußweg wiederhergestellt, der in den Zeiten vor der Motorisierung viel begangen war.
<< Start < Zurück 31 32 33 34 35 36 37 38 39 Weiter > Ende >>
^ Nach oben