VGN - Unser Partner

VGN - Unser Partner bei allen Wanderung

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Sie sind hier:Start»Nachrichten
Am Samstag, 18.5., fanden sich rund zwanzig Wanderinnen und Wanderer zur Tour der Ortsgruppe Schwabach /Wanderabteilung Nürnberg geführt von Christian Ehli (Doktor der Chemie/Uni Erlangen) ein. Von Muggendorf ging es zunächst hinauf zur Oswaldhöhle. Unterwegs wusste Christian Ehli mit anschaulichen Versuchen die Mitwanderinnen und -wanderer zu begeistern. In der Oswaldhöhle ließ er zum Beispiel luminiszierendes Licht entstehen, an einer anderen Station bastelte er zusammen mit den Teilnehmerinnen u. Teilnehmern eine Batterie aus Kaugummipapier, Kohletabletten u. Salzwasser. Als Behältnis diente ein Plastikbehälter in dem sich zuvor noch Süssigkeiten befanden, die die Teinehmerinnen u. Teilnehmer erstmal "leernaschen" durften. Die Versuchreihe funktionierte hervorragend:…
Die etwas andere Wanderung:Was haben leckerer Rührkuchen, ein Feuerlöscher, unser Blutkreislauf u. die Fränkische Schweiz gemeinsam? Für alle Neugierigen von 9-99 J. m. naturwissenschaftlichen Experimenten unterwegs. Muggendorf - Engelhardsberg - Doos - Kuchenmühle - Albertshof - Muggendorf (TTplus10). L.u.s.G., Gehzeit circa 4-5 Stunden/14km. TP: Nürnberg Hbf (Abfahrt 7:49,S1), FÜ-Hbf (Abfahrt 7:57,S1), Erlangen-Hbf (Abfahrt 8:14,S1), umsteigen  Forchheim-Bf (Abfahrt 8:39,Richtung Ebermannstadt), umsteigen Ebermannstadt (Abfahrt 9:02,Bus389) PKW-Treff: 9:15 Muggendorf-Bf. Parkplatz. Anmelden (6.5.) WF Christian Ehli ab Forchheim-Bahnhoff. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Begrenzte Teilnehmerzahl. Neueinsteiger u. Gäste willkommen!Autor/Bild Bernd Schreiner: Zeigt die Aufseß im Aufseßtal bei der Kuchenmühle; dort führt die Wanderung vorbei!
Donnerstag, 09. Mai 2019 08:32

"Tag des Wanderns" am Dienstag, 14. Mai!

Der Tag des Wanderns informiert bundesweit über die ganze Vielfalt einer der beliebtesten Freizeitaktivitäten in Deutschland: Das Wandern. An diesem Tag wird deutlicher als sonst, wie vielfältig das ehrenamtliche Engagement der unter dem Dach des Deutschen Wanderverbandes (DWV) organisierten Menschen für die Gesellschaft ist. Naturschutz, Infrastruktur für den boomenden Wandertourismus, Gesundheit, Gemeinschaft — Themen, die ohne ehrenamtliche Engagement kaum noch mit Leben zu erfüllen wären. Der Tag des Wanderns steht allen Menschen offen.Die Ortsgruppen Schwabach, die Wanderabteilung Nürnberg sowie die Ortsgruppe Hersbruck bieten an diesem Tag Wanderungen an. Schaut euch die Angebote unter "Wanderprogramm" an!Bild: Logo "Tag des Wanderns" des…
Die ursprünglich vorgesehene Wanderung "Auf dem Frankenweg zum Cranachturm, wo nicht nur die Rosenburg zu sehen ist" entfällt. NEU:Tageswanderung - Vorra - Düsselbach - Eschenbach (E) - Großvieberg - Hersbruck (TTplus10). L.u.s.G., Gz., ~5h/17,5km. TP: 8:55 N-Hbf-Mh (ab9:08). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339) (Mo-Fr 7:00-16:00).Foto: Steinerne Rinne bei Düsselbach Autor: B. Schreiner
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
^ Nach oben