VGN - Unser Partner

VGN - Unser Partner bei allen Wanderung

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Sie sind hier:Start»Nachrichten
Mittwoch, 06. März 2019 15:03

Foto ....

Liebe Ortsgruppen!Zwecks Veröffentlichung Eurer Berichte und Fotos an dieser Stelle sendet diese bitte an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
Liebe Mitglieder,der FAV ist Mitglied im Deutschen Wanderverband. Ein Bericht aus der Zeitschrift "Wanderzeit" (2/2018) zeigt, welche Leistungen der Verband für seine Mitglieder erbringt:Die Leistungen des Deutschen Wanderverbandes (DWV) für seine Mitglieder waren Thema der DWV-Vorstandssitzung im Februar in Kassel. Allein der Blick auf die vergangenen zehn Jahres bewies: Mehr geht nicht.Schon die vom Verband für seine Mitglieder veröffentlichten Publikationen beeindrucken. Beispiel Familienarbeit.Dazu erarbeitete der DWV nicht nur eine Flyerserie, sondern auch ein Kartenset mit Spiele- und Picknickideen, Poster zum Deutschen Wanderabzeichen für Kinder sowie ein Handbuch zur Familienarbeit.In der Reihe Zukunftsdialog erschienen sowohl Ideengeber für Wandervereine etwa zur Mitgliederwerbung…
Donnerstag, 21. Februar 2019 07:27

Aktuelle Nachrichten / top Nachrichten

Messe Nürnberg vom 27. Februar bis 3. MärzHalle 12 Stand A24 Unter dem Motto „Prävention & Gesundheit erhalten“ Und auch für die Freizeitgestaltung, ob mit Kunst, Kultur und Musik, bei Sport, Fitness, kreativen und kulinarischen Hobbys, oder auch mit ehrenamtlichen Engagement bietet die 50plus Messe Angebote und neue Wegbegleiter, um sich zu vernetzen. Auf der inviva in Nürnberg steht das Erlebnis im Vordergrund, bei rund 70 Einzelveranstaltungen, wie Vorträgen, Mitmachaktionen und Interviews finden die Besucher Antworten auf verschiedenste Lebensfragen.
Spalt - Hagsbronn - Spalt (TTplus7). L.u.s.G., Gz. ~2,5h/8,1km. TP: 12:00 Schwabach Bahnhof (Abfahrt 12:17,R6), umsteigen Georgensgmünd-Bahnhof (ab12:35,Bus623)PKW-Treffpunkt: 12:45 Uhr Spalt Haltestelle "Altes Rathaus". Anmelden wegen Bus bei WF Kristiane Reiber (09175-9081248). Wanderführerin wartet in Spalt Haltest. "Altes Rathaus". Eintritt HopfenBierGut Museum €7,-, Senioren €5,-. Evtl. Schlusseinkehr im Café "Alte Backstube"Autor/Bild: Bernd Schreiner (zeigt einen Turm in Spalt)
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
^ Nach oben