VGN - Unser Partner

VGN - Unser Partner bei allen Wanderung

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Sie sind hier:Start»Nachrichten
Glänzender Dreifach-Erfolg für den Fränkischen Albverein Auf der diesjährigen CMT in Stuttgart wurden zwei unserer Qualitätswege, nämlich der Frankenweg und der Fränkische Gebirgsweg, erneut mit dem Qualitätssiegel des Deutschen Wanderverbands ausgezeichnet. Auch der Jurasteig, den der fränkische Albverein im Auftrag des Landratsamts Amberg-Sulzbach pflegt, hat die Rezertifzierung erfolgreich durchlaufen. Die Auszeichnung zeigt einmal mehr, wie leistungsfähig die Wegemeisterei des Fränkischen Albvereins ist: Kein anderer Wanderverein in Deutschland unterhält so viele Qualitätswege wie der FAV.
Sonntag, 27. Februar 2011 17:02

FAV Messe -und Infostände 2011

Wir, der Fränkische Albverein e.V., sind präsent!  Besuchen Sie uns an Messe- und Infoständen in Mittelfranken! 06.03.2011 an der Freizeit Messe am Stand „Fränkischen Seenland" 18.-20.03.2011 an der in Viva Messe für Leben ab 50. Sie finden uns am Markplatz der Verbände und Initiativen, vom Senioren Amt 16.-17.07.2011 am Reichswaldfest 30.07.2011 Stadt Schnaittach am „Tag der Familien" 25.09.2011 Weltkindertag in Nürnberg 09.10.2011 Stadt Schnaittach am „Herbstmarkt" 23.10.2011 Zirndorf „Herbstmarkt" Für die Infostände werden noch Helfer gesucht!Bitte bei Waltraud Bauer melden, Tel. 0911/454290
Sonntag, 27. Februar 2011 16:49

Probewanderung 22.05

Kommen Sie zu unserer Probewanderung am So. den 22.05.2011 Bei unserer Mittelfränkischen Wanderung können Sie Ihre Grenzen suchen.  Weglänge 28 km, Dauer ca. 7 Stunden TP: 6.45 Uhr Nbg. Hbf. Mittelhalle, TT plus 10, Abf. 7.04 Uhr Regionalexpress R1,Ank. 7.33 Uhr Neustadt / Aisch, WF: Robert Schütz Sie wandern auf markierten Wegen des Fränkischen Albverein e. V.
Sonntag, 27. Februar 2011 16:45

Probewanderung 20.03

Kommen Sie zu unserer Probewanderung am 20.03.2011 Eine Wandertour um die Kondition zu stärken und fit fürs Gebirge zu sein. Das wichtigste ist aber sich nicht zu überschätzen. Bei unserer Mittelfränkischen Wanderung können Sie Ihre Grenzen suchen. TP: 7.40 Uhr Nbg. Hbf. MittelhalleTT plus 7, Abf. 7.57 UhrWF: Kurt Frischholz Sie wandern auf markierten Wegen des Fränkischen Albvereins e. V.
Wander-Fitness-Pass und Deutsches Wanderabzeichen Der Deutsche Wanderverband (DWV) führt zum Frühjahr 2010 bundesweit den „Wander-Fitness-Pass" ein. In diesem 24-seitigen Dokument (Umschlagseite im Bild 1) können sich Wanderer – Mitglieder wie Nichtmitglieder – ihre Teilnahme auch an geführten Wanderungen des FAV bestätigen lassen. Der DWV setzt sich damit für regelmäßige Bewegung ein und hofft, dass dieser Nachweis auch von den Bonus-Programmen der Krankenkassen anerkannt wird. Wer regelmäßig mitwandert und dies im Wander-Fitness-Pass dokumentiert, kann ab 2010 für seine Leistungen mit dem Deutschen Wanderabzeichen (DWA) ausgezeichnet werden. Das wird wie das „Deutsche Sportabzeichen" in Bronze, Silber und Gold (im Bild 2) verliehen.…
Sonntag, 27. Februar 2011 16:03

Eurorando 2011

Die Eurorando soll ein vereintes Europa darstellen.  Die Eurorando soll allen Wanderern bewusst machen, dass Sie Teil einer gesamteuropäischen Bewegung sind. Die Europäische Wandervereinigung (EWV) will zeigen, dass die ehrenamtliche Pflege dieses europäischen Wegenetzes durch die Wandervereine und Wegewarte eine wichtige Leitung für ein vereintes Europa darstellt. Leitthema der Eurorando 2011 lautet „Wege und Wasser" Wasser ist die Quelle alles Lebens. Es kennt keine Landesgrenzen. Der Gedanke von Eurorando 2011 ist: Menschen aller Länder füllen in ihren Regionen Wasser von Qellen, Flussläufen oder Seen in Gefäßen ab, die für die Region typisch sind. Wir, vom Fränkischen Albverein, haben das Wasser…
<< Start < Zurück 41 42 43 44 45 46 47 Weiter > Ende >>
^ Nach oben