Aktueller Hinweis

Seit 8.6 sind Wanderungen wieder mit bis zu 20 Teilnehmern wieder gestattet (das Landratsamt empfiehlt jedoch maximal 12 Teilnehmer).

Bitte fragen Sie beim Wanderführer nach ob die Wanderung stattfindet! Wanderer müssen sich beim Wanderführer anmelden und Ihre Daten hinterlassen.

Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten, in Gaststätten und im Nahverkehr besteht Maskenpflicht.

Sie sind hier:Start»Wanderprogramm»Wanderprogramm
Wanderprogramm Drucken E-Mail schreiben help
Vorheriger Monat Vorherige Woche Nächste Woche Nächster Monat
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suche Zum Monat...
Termine für die Woche :
Montag, 30. September 2019 - Sonntag, 06. Oktober 2019
Mo, 30. September
  • Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • 08:00 
    OG Fürth: bV - Wanderwoche im Attergau/Salzkammergut

    Standardquartier: 3*-Hotel "Tirolerhof", A-4880 St. Georgen. 3 TW geplant: 1. Attersee-Westwanderweg, 2. Bergwanderung Höllengebirge u. 3. Tour am Wolfgangsee sowie 3 KW in Attersee-Region. Salzkammergut-Rundfahrt Traunsee+Bad Ischl. Diverse Besichtig. Fahrt m. modernen Reisebus Fa. Scheuenstuhl. Verbindl. Anmeldung mittels Einzahlung Reisepreis € 125 p.P. Kto OG Fürth (IBAN DE67 7625 0000 0000 0131 93 b. 23.8.; Verwendungszweck: "Wanderreise 2019". Übernachtung direkt am Hotel zahlen. Nur für vorgemerkte Teilnehmer. Infos+Details: Kurt Griesinger (0911-644367).

Di, 01. Oktober
  • Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-377 080 43 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • OG Reichelsdorf / Mühlhof: KW - Für Senioren

    TP: 10:30 Reichesldorf-Bf., Waldstromerstr. 70

  • OG Aisch-Aurachgrund: bv - Vereinsabend

    TP: 18:00 Gemütliches Beisammensein im Gasthaus Scharfes Eck, Am Marktplatz, Neustadt/Aisch.

  • 08:00 
    OG Fürth: bV - Wanderwoche im Attergau/Salzkammergut

    Standardquartier: 3*-Hotel "Tirolerhof", A-4880 St. Georgen. 3 TW geplant: 1. Attersee-Westwanderweg, 2. Bergwanderung Höllengebirge u. 3. Tour am Wolfgangsee sowie 3 KW in Attersee-Region. Salzkammergut-Rundfahrt Traunsee+Bad Ischl. Diverse Besichtig. Fahrt m. modernen Reisebus Fa. Scheuenstuhl. Verbindl. Anmeldung mittels Einzahlung Reisepreis € 125 p.P. Kto OG Fürth (IBAN DE67 7625 0000 0000 0131 93 b. 23.8.; Verwendungszweck: "Wanderreise 2019". Übernachtung direkt am Hotel zahlen. Nur für vorgemerkte Teilnehmer. Infos+Details: Kurt Griesinger (0911-644367).

Mi, 02. Oktober
  • MTB Gruppe: MTB - RW Steinbrüchla


  • 08:00 
    FAV Schwabach: bV - Vorschau "Wandern im Grödnertal

    Von 2. bis 6. Oktober 2019. Begrenzte Teilnehmerzahl. Es gibt Warteliste. Infos Anja Kress (0159 0215 3478)

  • 08:00 
    OG Fürth: bV - Wanderwoche im Attergau/Salzkammergut

    Standardquartier: 3*-Hotel "Tirolerhof", A-4880 St. Georgen. 3 TW geplant: 1. Attersee-Westwanderweg, 2. Bergwanderung Höllengebirge u. 3. Tour am Wolfgangsee sowie 3 KW in Attersee-Region. Salzkammergut-Rundfahrt Traunsee+Bad Ischl. Diverse Besichtig. Fahrt m. modernen Reisebus Fa. Scheuenstuhl. Verbindl. Anmeldung mittels Einzahlung Reisepreis € 125 p.P. Kto OG Fürth (IBAN DE67 7625 0000 0000 0131 93 b. 23.8.; Verwendungszweck: "Wanderreise 2019". Übernachtung direkt am Hotel zahlen. Nur für vorgemerkte Teilnehmer. Infos+Details: Kurt Griesinger (0911-644367).

Do, 03. Oktober
  • FAV Schnaittachtal: KW - Familienwanderung "Rund um Betzenstein"

    Betzenstein Klauskirche - Hexentor - Wasserstein - Aussichtsturm Schmidberg. L.u.s.G., Gz., ~2,5h/4,8km (130 HM). TP: 11:00 Parkpl. Ortsende Betzenstein (Richt. Leupoldstein), unterhalb "Klauskirche"; für Kinder ab ~5 Jahren geeignet. Rucksackverpfleg. Anfragen: WF Annegret Kemper (0176-51869326). Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Teilnahme auf eigene Gefahr u. kostenlos. Gastwanderer herzl. willkommen!

  • OG Erlangen: TW - Zum Glatzenstein und Hansgörgel

    Speikern - Leuzenberg - Reichenschwand (TTplus7). S.G., Gz., 4h/13km. TP: 8:05 ER-Bf-Halle (ab8:19,S1), umst. N-HBF (ab9:08,RB), umst. Neunkirchen a.S. (ab9:37). WF Manfred Moster (09131-41709)

  • 08:00 
    OG Fürth: bV - Wanderwoche im Attergau/Salzkammergut

    Standardquartier: 3*-Hotel "Tirolerhof", A-4880 St. Georgen. 3 TW geplant: 1. Attersee-Westwanderweg, 2. Bergwanderung Höllengebirge u. 3. Tour am Wolfgangsee sowie 3 KW in Attersee-Region. Salzkammergut-Rundfahrt Traunsee+Bad Ischl. Diverse Besichtig. Fahrt m. modernen Reisebus Fa. Scheuenstuhl. Verbindl. Anmeldung mittels Einzahlung Reisepreis € 125 p.P. Kto OG Fürth (IBAN DE67 7625 0000 0000 0131 93 b. 23.8.; Verwendungszweck: "Wanderreise 2019". Übernachtung direkt am Hotel zahlen. Nur für vorgemerkte Teilnehmer. Infos+Details: Kurt Griesinger (0911-644367).

Fr, 04. Oktober
  • FAV Schwabach: bV - Der beste Wein ist der, den wir mit Freunden trinken

    TP: 19:00 zu geselligem Abend bei Wein u. Musik am Weinfest im Hörauf Biergarten am Parkbad Schwabach. Mir san dabei - Lisa u. Roland - ihr auch? Anmelden (09122-72261) Lisa Rikirsch

  • 08:00 
    OG Fürth: bV - Wanderwoche im Attergau/Salzkammergut

    Standardquartier: 3*-Hotel "Tirolerhof", A-4880 St. Georgen. 3 TW geplant: 1. Attersee-Westwanderweg, 2. Bergwanderung Höllengebirge u. 3. Tour am Wolfgangsee sowie 3 KW in Attersee-Region. Salzkammergut-Rundfahrt Traunsee+Bad Ischl. Diverse Besichtig. Fahrt m. modernen Reisebus Fa. Scheuenstuhl. Verbindl. Anmeldung mittels Einzahlung Reisepreis € 125 p.P. Kto OG Fürth (IBAN DE67 7625 0000 0000 0131 93 b. 23.8.; Verwendungszweck: "Wanderreise 2019". Übernachtung direkt am Hotel zahlen. Nur für vorgemerkte Teilnehmer. Infos+Details: Kurt Griesinger (0911-644367).

Sa, 05. Oktober
  • OG Aisch-Aurachgrund: TW - Zum Schloßberg über Markt Einersheim

    Parkpl. Terrassenbad - Schloßberg - Markt Einersheim - Vogtsmühle u. zurück. L.u.s.G., Gz. ~ 4h/15km. TP: 8:30 NEA Parkpl. Wasenmühle (Fahrgem. m. Kostenbet.€3,- p.P.). Anmelden (3.10.) WF Heidi Pawlitschek (09161-875406)

So, 06. Oktober
  • FAV Schwabach: TW - Herbst und Keltenfest

    Iphofen - Mönchsondheim - Iphofen (TTplus10). L.u.s.G., Gz., ~3h/10km. TP1: SC-Bf. 8:00 (ab8:19,S2), zumst. N-HBF (ab9:05,R1,Fl18). TP2: 8:15 N-HBF-Mh. (ab9:05,R1,Gl.18). PKW: Iphofen-Bf 9:50. Erleben Sie, wie früher Dreschflegel zum Einsatz kamen, meinen einen Kleebock "aufbockte" o. Weißkraut einstampfte. Nach harter Arbeit gibt es frischen Apfel- u. Traubensaft sowie Buttermilch aus dem histor. Butterfas. Die Dorfbewohner Mönchsondheims warten mit zahlreichen traditionellen Speisen für das leibl. Wohl auf. WF Waltraud Bauer wartet N-HBF Gl.3.

  • Nürnberg: TW - Herbst- und Keltenfest

    Iphofen - Mönchsondheim - Iphofen (TTplus10). L.u.s.G., Gz., ~3h/10km. TP: 8:15 N-HBF-Mh. (ab9:05,R1,Gl.18). PKW-Treff: Iphofen-Bf. 9:50. Erleben Sie, wie früher Dreschflegel zum Einsatz kamen, man einen Kleebock "aufbockte" o. Weißkraut einstampfte. Nach harter Arbeit gibt es frischen Apfel- u. Traubensaft sowie Buttermilch aus dem histor. Butterfass. Die Dorfbewohner Mönchsondheims warten mit zahlreichen traditionellen Speisen für das leibl. Wohl auf. WF Waltraud Bauer wartet N-HBF Gl.3.

  • FAV Schnaittachtal: TW - Rundwanderung um Cadolzburg

    L.u.s.G., Gz., ~2,5h/10km m. (E). TP: 10:00 Cadolzburg Marktpl. Nach Mittags(E) Besuch der neu restaurierten Burg Cadolzburg. Anfragen wg. Mitfahrgelegenheit WF Mechthild Zenk (0179-53 60 138). Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Gastwanderer herzl. willkommen!



Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:

KW Kurzwanderung bV besondere Veranstaltung umst. umsteigen
FW Familienwanderung mit Kindern WF Wanderführer Fz. Fahrzeit
FRW Familienradwanderung
mit Kindern

Ort

(in Fettdruck) Einkehr geplant Gz. Gehzeit
MTW Mehrtageswanderung (E) Einkehr geplant

N-HBF. Mh

Bahnhofsmittelhalle (Nürnberg)
NW Nachtwanderung KG Kinderwagen geeignet TP Treffpunkt
AW Abendwanderung KS Kurzstrecke l.G. ebenes oder nicht zu stark ansteigendes Gelände
VWF Vormittagswanderung für Frühaufsteher TT plus Familienkarte für 2 Erwachsene, Kinder bis 17 Jahre und 1 Vierbeiner s.G. schwieriges und stark ansteigendes Gelände
RW Radwanderung Str. VGN-Streifenkarte (KS = Kurzstrecke) l.u.s.G ebenes und steiles Gelände im Wechsel
MTB Mountainbike - Ausfahrt
BT Bayernticket s.s.G sehr steiles und schwieriges Gelände
^ Nach oben