Aktueller Hinweis

Seit 8.6 sind Wanderungen wieder mit bis zu 20 Teilnehmern wieder gestattet (das Landratsamt empfiehlt jedoch maximal 12 Teilnehmer).

Bitte fragen Sie beim Wanderführer nach ob die Wanderung stattfindet! Wanderer müssen sich beim Wanderführer anmelden und Ihre Daten hinterlassen.

Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten, in Gaststätten und im Nahverkehr besteht Maskenpflicht.

Sie sind hier:Start»Wanderprogramm»Wanderprogramm
Wanderprogramm Drucken E-Mail schreiben help
Vorheriger Monat Vorherige Woche Nächste Woche Nächster Monat
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suche Zum Monat...
Termine für die Woche :
Montag, 14. Oktober 2019 - Sonntag, 20. Oktober 2019
Mo, 14. Oktober
  • Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

Di, 15. Oktober
  • Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-377 080 43 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • OG Reichelsdorf / Mühlhof: bV - Vereinsnachmittag

    TP: 14:30 Vereinsheim SVR, Schlössleinsgasse 9

Mi, 16. Oktober
  • MTB Gruppe: MTB - RW Tiergarten/Anton Leidinger


Do, 17. Oktober
  • OG Reichelsdorf / Mühlhof: KW - Für Senioren

    TP: 10:30 Reichesldorf-Bf., Waldstromerstr. 70

  • OG Fürth: KW - Von Burgfarrnbach nach Cadolzburg mit Burgführung

    Burgfarrnbach Bf. - Hiltmannsdorf - Cadolzburg (Burgbes. m. Führ.) - Egersdorf - Burgfarrnbach-Bf (Ticket Preisst.B). L.u.s.B., Gz., ~4h/14km. TP: FÜ-HBF 8:40 (ab8:57,R1,Gl.2). Anmelden WF Michael Rojahn wartet Burgfarrnbach-Bf. (0911-7874041). Eintritt Führ. €6,- vor Ort.

  • OG Erlangen: TW - Am Röthenbach entlang

    Brunn - Diepersdorf - Röthenbach/Seespitze (TTplus7). L.u.s.G., Gz., 3,5h/12km. TP: 9:00 ER-Bf.-Halle (ab9:19,S1), umst. N-Dürrenhof (ab10:07,S2), umst. N-Fischbach (ab10:21,Bus54). WF Burgl Hübner (0911-897109) steigt N-HBF zu.

  • FAV Schwabach: TW - Von Spalt über den Mühlenweg ins Café Seerose Absberg

    Spalt - Ottmannsberg - Enderndorf - Absberg (Schluss(E) (TTplus7). L.u.s.G., Gz., ~3h/10km. TP: 8:00 SC-Bf (ab8:18,R6), umst. Georgensgmünd (ab8:43,Bus623). PKW-Treff: 8:52 Spalt Haltest. "Altes Rathaus". Rückf. Bus nach Spalt bzw. Schwabach. Anmelden wg. Bus (14.10.) WF Kristiane Reiber (09175-9081248 o. wanderung@diereibers.de.

Fr, 18. Oktober
Sa, 19. Oktober
  • Nürnberg: TW - Drei auf einen Streich - Görauer Anger, Bärental, Kleinziegenfelder Tal

    Zultenberg - Görau - Bärental - Wohnsig - Frankenberg - Mosental - Weihersmühle - Kleinziegenfeld (TTplus10). L.u.s.G., Gz., ~5h/19km. TP1: 6:50 SC-Bf (ab7:03,R6), umst. N-HBF (ab7:38,R15,Gl5). TP2: 7:25 N-HBF-Mh (ab7:38,R15,Gl.5). Anmelden b. Di., 14.10. wg. Bus+Mittag(E). Taxitransfer zum Tourstart in Zultenberg. 8-Sitzer 52,-€ werden aufgeteilt. Teilnehmerbegrenzung mögl., damit Taxen voll besetzt fahren. WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00)

  • FAV Hersbruck: TW - Drei auf einen Streich: Görauer Anger, Bärental, Kleinziegenfelder Tal

    Zultenberg - Görau - Bärental - Wohnsig - Frankenberg - Mosental - Weihersmühle - Kleinziegenfeld. L.u.s.G., Gz., ~5h/19km. TP: 7.00 HEB-Bf-re (N-HBF ab7:38). Anmelden (14.10.) wg Bus+(E). Taxitransfer zum Tourstart in Zultenberg. 8-Sitzer 52,-€ wird aufgeteilt. Teilnehmerbegrenz. mögl., damit Taxen nur vollbesetzt fahren. WF J. Lange-Tropper (0911-45009339 (Mo-Fr 7-16:00))

  • FAV Schwabach: TW - Naturschutzwanderung

    Schwabach - Wildenbergen - Schwabach. L.G., Gz., ~3h/10km. TP: 10:00 Schwabach Pferdebrunnen. Zwischenstop beim Bauernladen. Herr Schmidt serviert einen kleinen Snack u. die Geschichte zum Bauernladen. Kostenbeitrag 3,-€. Anschließend (E) (auf eigene Kosten) u. Hofführung Biolandhof Wichtelhof u. Info zur Entstehungsgeschichte. Anmelden (13.10.) WF Frank Bräutigam (0179-1114082 o. fwb.sc@gmx.de

  • OG Aisch-Aurachgrund: TW - Vom Aischgrund zum Karpfenessen nach Rezelsdorf. Mit Besichtigung Wehrkirche.

    Birnbaum - Emelsdorf - Sintmannsbuch - Rezelsdorf - Kästel - Birnbaum. L.G., Gz. 4h/14km. TP: 9:00 NEA Parkpl. Wasenm. (Fahrgem. m. Kostenbet.€2,50 p.P.) o. Birnbaum Sportpl. 9:20. Anmelden (17.10.) WF Helmut Distler (09161-9928)

So, 20. Oktober
  • FAV Hersbruck: KW - Erinnerungswanderung für Loisl

    Simmelsdorf - Diepoltsdorf - Osternohe - Hedersdorf - Schnaittach. L.u.s.G., Gz., ~3h/9km. TP: 10:15 HEB-Bf-re. (umst. Neunkirchen). WF H. Teuheit (09151-814581)



Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:

KW Kurzwanderung bV besondere Veranstaltung umst. umsteigen
FW Familienwanderung mit Kindern WF Wanderführer Fz. Fahrzeit
FRW Familienradwanderung
mit Kindern

Ort

(in Fettdruck) Einkehr geplant Gz. Gehzeit
MTW Mehrtageswanderung (E) Einkehr geplant

N-HBF. Mh

Bahnhofsmittelhalle (Nürnberg)
NW Nachtwanderung KG Kinderwagen geeignet TP Treffpunkt
AW Abendwanderung KS Kurzstrecke l.G. ebenes oder nicht zu stark ansteigendes Gelände
VWF Vormittagswanderung für Frühaufsteher TT plus Familienkarte für 2 Erwachsene, Kinder bis 17 Jahre und 1 Vierbeiner s.G. schwieriges und stark ansteigendes Gelände
RW Radwanderung Str. VGN-Streifenkarte (KS = Kurzstrecke) l.u.s.G ebenes und steiles Gelände im Wechsel
MTB Mountainbike - Ausfahrt
BT Bayernticket s.s.G sehr steiles und schwieriges Gelände
^ Nach oben