Sie sind hier:Start»Wanderprogramm»Wanderprogramm
Wanderprogramm Drucken E-Mail schreiben help
Vorheriges Jahr Vorheriges Jahr
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suche Zum Monat...
Termine für
2017
  • Dienstag, 23. Mai 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 25. Mai 2017
    FAV Schwabach: Zum Teufelspredigtstuhl.
    TW Neuhaus a.d.Pegnitz - Teufelspredigtstuhl - Ranna (Zeugerlbier) - Neuhaus a.d.Pegnitz. (TTplus10) l.u.s.G., Gz ca. 4,5h, ca.17km. TP 8:45 SCHW-Bhf (Abf. 9:05 R6) umsteigen Nbg-Hbf. (Abf. 9:38 R3). WF Siegfried Bauer, Autofahrer-TP 10:05 Bhf Neuhaus a.d.Pegnitz
  • Freitag, 26. Mai 2017
    Die Fußfranken: TW „Altmühltaler Panoramaweg“.
    Kinding - Kipfenberg - Kinding, Gz 3½h, 15km, l.u.s.G., WF H.+H. Scheuerlein – N: Nbg-Hbf-Mh. 08.50, ab 09.10 (TT+10), Rk 17.51 – ER: Bhf-Halle 08.10, ab 08.26 umst. in Nbg., ab 09.10 (TT+10), Rk 18.24.
  • Samstag, 27. Mai 2017
    Hauptverein: Der Jakobsweg von Bamberg nach Nürnberg. Für Teilnehmer aus allen Ortsgruppen!

    Von Neunkirchen am Brand nach Nürnberg

    Neunkirchen – Dormitz – Kalchreuth – Buchenbühl – Ziegelstein (– Weißer Turm); ca. 22 km oder 18 km, 5,5 Std. oder 4,5 Std., l.u.s.G.

    Abf. Nbg. Hbf RE 9:40 Uhr (HEB re. 9:00/li. 8:33); in Erlangen Bus 209 um 10:10. Am Schluss in Ziegelstein U-Bahn möglich (ab Kalchreuth auch Bahn).
    (WF H.Treuheit, H.Wieland, 09151/814581 bzw. 96787)

    Auf jeder Etappe sehenswerte Kulturgüter (neben Bamberg und Nürnberg besonders Schlüsselau, Forchheim, Effeltrich, Neunkirchen, Kalchreuth) — und noch mehr sehr gute Gasthäuser ...

  • Samstag, 27. Mai 2017
    FAV Hersbruck: Der Jakobsweg von Bamberg nach Nürnberg. Für Teilnehmer aus allen Ortsgruppen!

    Von Neunkirchen am Brand nach Nürnberg

    Neunkirchen – Dormitz – Kalchreuth – Buchenbühl – Ziegelstein (– Weißer Turm); ca. 22 km oder 18 km, 5,5 Std. oder 4,5 Std., l.u.s.G.

    Abf. Nbg. Hbf RE 9:40 Uhr (HEB re. 9:00/li. 8:33); in Erlangen Bus 209 um 10:10. Am Schluss in Ziegelstein U-Bahn möglich (ab Kalchreuth auch Bahn).
    (WF H.Treuheit, H.Wieland, 09151/814581 bzw. 96787)

    Auf jeder Etappe sehenswerte Kulturgüter (neben Bamberg und Nürnberg besonders Schlüsselau, Forchheim, Effeltrich, Neunkirchen, Kalchreuth) — und noch mehr sehr gute Gasthäuser ...

  • Samstag, 27. Mai 2017
    Hauptverein: Probewanderung. Biergartenwanderung nach Möhren. Am Sa. dem 27.05.2017 mit dem Fränkischen Albverein e.V. Bund

    An alle Wanderbegeisterten aus Treuchtlingen und Weißenburg jeden Alters und an Familien mit und ohne Kinder, selbstverständlich auch an Singles, die sich gerne in der Natur bewegen und die Geselligkeit mit Gleichgesinnten erleben wollen! 

    Die heutige Probewanderung startet vom Treuchtlinger Bahnhof und führt uns ins malerische Heumödern- und Möhrenbachtal hinein. Von dort wandern wir zum Skihang rüber, dann längere Zeit durch ein Waldstück im Heumöderntal. Anschließend durchqueren wir wieder ein längeres Waldstück bis wir einen Aussichtspunkt erreichen. Flora und Fauna lichter Buchenmischwälder oder heimischer Feuchtwiesen laden zum genaueren Hinsehen ein. Entlang des Möhrenbachs säumen zahlreiche alte, historische Mühlen den Weg, zurück gehts nach Treuchtlingen. Die Wanderstrecke beträgt ca. 16 km und die Gehzeit ca. 3,5 Stunden im leichten Gelände. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe tragen!

    Treffpunkt: 10.29 Uhr Treuchtlinger Bahnhof. Wanderführer: Ralf Bresa. Die Einkehr ist auf eigene Kosten, Teilnahme auf eigene Gefahr. Während der Wanderung erfahren Sie mehr über den Fränkischen Albverein und seine Ziele. Alle, die einen schönen Tag verbringen möchten, laden wir zum Mitwandern ein. Möchten Sie sich vorab schon informieren? Unter www.fraenkischer-albverein.de und www.dwjugend.de können Sie viele interessante Daten über den FAV abrufen. Oder fragen Sie doch einfach während der Wanderung unseren Wanderführer. Tätigkeitsschwerpunkt des FAV Bund ist z.B. die Ausbildung der ehrenamtlichen Wanderführer, Gesundheitswanderführer, Schulwanderführer, Jugendleiter und Wegemeister. Wir betreuen und markieren in Mittelfranken - vom Rangau bis hin in die östliche Oberpfalz - ein Wanderwegenetz von zur Zeit 7380 km. Unsere FAV Gruppen mit ihren ehrenamtlichen Wanderführern führen jährlich ca. 500 Wanderungen. Kurz- bzw. Leichtwanderungen, natürlich überwiegend Tageswanderungen, aber auch Kultur-, Naturschutz- und Radwanderungen, sowie Nordic Walking und Mountainbiking stehen in unserem vielfältigen Angebot. Spezielle, auf den jeweiligen Personenkreis abgestimmte Familien-, Kinder-, Jugend- und Seniorenwanderungen ergänzen unser Programm. Vereinsabende der Gruppen des FAV`s mit Lichtbildervorträgen, Mundartveranstaltungen und Reiseberichte bereichern unter der Woche Ihr künftiges Leben mit dem Fränkischen Albverein. Ebenso steht unser Wanderheim am Hohenstein für unsere Mitglieder zur Verfügung. Nutzen Sie es als Basislager für Wanderungen, als Räumlichkeit für Familienfeiern oder einfach zum geselligen Zusammensein.

    Wir sehen uns am 27.05.2017 am Bahnhof in Treuchtlingen! Ihr Wanderführer Ralf Bresa

  • Samstag, 27. Mai 2017
    FAV Schwabach: Probewanderung. Biergartenwanderung nach Möhren. Am Sa. dem 27.05.2017 mit dem Fränkischen Albverein e.V. Bund

    An alle Wanderbegeisterten aus Treuchtlingen und Weißenburg jeden Alters und an Familien mit und ohne Kinder, selbstverständlich auch an Singles, die sich gerne in der Natur bewegen und die Geselligkeit mit Gleichgesinnten erleben wollen! 

    Die heutige Probewanderung startet vom Treuchtlinger Bahnhof und führt uns ins malerische Heumödern- und Möhrenbachtal hinein. Von dort wandern wir zum Skihang rüber, dann längere Zeit durch ein Waldstück im Heumöderntal. Anschließend durchqueren wir wieder ein längeres Waldstück bis wir einen Aussichtspunkt erreichen. Flora und Fauna lichter Buchenmischwälder oder heimischer Feuchtwiesen laden zum genaueren Hinsehen ein. Entlang des Möhrenbachs säumen zahlreiche alte, historische Mühlen den Weg, zurück gehts nach Treuchtlingen. Die Wanderstrecke beträgt ca. 16 km und die Gehzeit ca. 3,5 Stunden im leichten Gelände. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe tragen!

    Treffpunkt: 10.29 Uhr Treuchtlinger Bahnhof. Wanderführer: Ralf Bresa. Die Einkehr ist auf eigene Kosten, Teilnahme auf eigene Gefahr. Während der Wanderung erfahren Sie mehr über den Fränkischen Albverein und seine Ziele. Alle, die einen schönen Tag verbringen möchten, laden wir zum Mitwandern ein. Möchten Sie sich vorab schon informieren? Unter www.fraenkischer-albverein.de und www.dwjugend.de können Sie viele interessante Daten über den FAV abrufen. Oder fragen Sie doch einfach während der Wanderung unseren Wanderführer. Tätigkeitsschwerpunkt des FAV Bund ist z.B. die Ausbildung der ehrenamtlichen Wanderführer, Gesundheitswanderführer, Schulwanderführer, Jugendleiter und Wegemeister. Wir betreuen und markieren in Mittelfranken - vom Rangau bis hin in die östliche Oberpfalz - ein Wanderwegenetz von zur Zeit 7380 km. Unsere FAV Gruppen mit ihren ehrenamtlichen Wanderführern führen jährlich ca. 500 Wanderungen. Kurz- bzw. Leichtwanderungen, natürlich überwiegend Tageswanderungen, aber auch Kultur-, Naturschutz- und Radwanderungen, sowie Nordic Walking und Mountainbiking stehen in unserem vielfältigen Angebot. Spezielle, auf den jeweiligen Personenkreis abgestimmte Familien-, Kinder-, Jugend- und Seniorenwanderungen ergänzen unser Programm. Vereinsabende der Gruppen des FAV`s mit Lichtbildervorträgen, Mundartveranstaltungen und Reiseberichte bereichern unter der Woche Ihr künftiges Leben mit dem Fränkischen Albverein. Ebenso steht unser Wanderheim am Hohenstein für unsere Mitglieder zur Verfügung. Nutzen Sie es als Basislager für Wanderungen, als Räumlichkeit für Familienfeiern oder einfach zum geselligen Zusammensein.

    Wir sehen uns am 27.05.2017 am Bahnhof in Treuchtlingen! Ihr Wanderführer Ralf Bresa

  • Samstag, 27. Mai 2017
    OG Erlangen: TW Heute mal nicht in die Spanferkelwirtschaft.

    Schupf - Hinterhaslach - Waller - Wörleinshof - Alfeld. TP 7:45 Bhf.-Halle mit R2 ab 7:59 umst. Nbg. mit R4 ab 8:43 umst. Hersbruck mit Linie 334 ab 9:10 (TTPlus10) Gz 3:50h, 13,5km, l.u.s.G., WF: Christian Schwarz Tel:09131-501321

  • Samstag, 27. Mai 2017
    OG Fürth: TW Altmühltal-Panoramaweg.

    Treuchtlingen - Dietfurt - Bergnershof - Pappenheim - Zimmern - Solnhofen (TTplus10). TP FÜ-Hbf. 7:55 (Abf. 8:11 mit R2, weiter Nbg. Hbf. 8:39 mit R6) I.u.s.G.Gz ca 4,5Std. ca. 17km. WF Rainer Pohl 0911-7563763 mobil 0160-6871255

  • Samstag, 27. Mai 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW von Hormersdorf zum FAV Wanderheim unterhalb der Burg Hohenstein

    TP 09:30 Bhf Reichelsdorf Waldstromerstr.70, wir fahren mit den Autos. Für die Wandergruppe ist im Wanderheim für Mittag und zum Kaffee angerichtet. Ca. 10 km, WF Otto + Edith Prenzel

  • Samstag, 27. Mai 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Durch die Hutetäler bei Happurg.
    Wanderung von Happurg vorbei am Stausee, Molsbergertal, Kainsbachtal nach Kainsbach (E ca. 13:00) und nach Happurg zurück. TW, LG, Gz 16km, 4,5h, TP 07:45 Nea-Bhf., Abf. 08:04, Abf. Nbg. 09:13 S1 (Fahrkarte selbst bes. TTPlus10 od. MobiCard). Anmeldung bis 25.05. bei WF Bernd Meyer (09104-1503)
  • Samstag, 27. Mai 2017
    FAV Schwabach: Über unendliche Aussichtskanzeln der nördlichen „Fränkischen“ hinab ins Maintal.
    TW Zultenberg - Görau - Krassacher Mühle - Weismain - Kordigast - Pfaffendorf - Burgkunstadt. (TTplus10) l.u.s.G., Gz ca. 6h, ca. 21,5km. TP 6:55 SCHW-Bhf (Abf.7:04 R6) umsteigen Nbg-Hbf., WF erwartet Gruppe Nbg-Hbf-Mh. –TP 7:25 Nbg-Hbf-Mittelhalle (Abf. 7:38), WF Jürgen Lange-Tropper 0911-45009339 (Mo-Fr 7-16Uhr), Anmeldung bis 24.05., da wir von Bayreuth bis Zultenberg mit Kleinbussen fahren (35min),
    Zusatzkosten ca. 6,00€ - Teilnehmerbegrenzung 8/16/24 (wegen Bussen)
  • Samstag, 27. Mai 2017 - Samstag, 3. Juni 2017
    OG Erlangen: Salzkammergut: Leichtwanderwoche
    Neue Wanderungen! 25-50 Teilnehmer, auch Einzelzimmer sind vorhanden. Näheres+Anmeldung Kurt Frischholz 0160 94843453 oder Gertrud Bauernfeind 0911 3000381.
  • Sonntag, 28. Mai 2017
    Hauptverein: Probewanderungen im bunten Frühling unterwegs im Schnaittachtal mit dem Fränkischen Albverein Ortsgruppe Schnaittachtal (in Gründung)

    Kultiger fränkischer Biergarten in Enzenreuth. 

    Reichenschwand – Enzenreuth – Schnaittach. 12km, 3,5h Gehzeit mit Steigungen. Wir kehren beim Enzensteiner ein – Brauerei, fränkische Küche und kulturelle Veranstaltungen. Treffpunkt: Bahnhof Reichenschwand 28.05.2017 um 9:40 nach Ankunft R3 aus Nbg (Abfahrt 9:08)

    Die Wanderungen finden bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und feste Schuhe tragen. Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und kostenlos. Gastwanderer sind immer herzlich willkommen. — Interesse bei der Ortsgruppe mitzumachen? – (Geocacher dringend gesucht)
    Kontakt: Ulrich Peters Tel. 0157-83505736 oder Mail an FAV-Ortsgruppe-Schnaittachtal@email.de

    An alle Wanderbegeisterten für das Schnaittachtal und seine Umgebung jeden Alters und an Familien mit und ohne Kinder, selbstverständlich auch an Singles, die sich gerne in der Natur bewegen und die Geselligkeit mit Gleichgesinnten erleben wollen!
    Wanderführer: Ulrich Peters. Die Einkehr ist auf eigene Kosten, Teilnahme bei der Wanderung auf eigene Gefahr. Während der Wanderung erfahren Sie mehr über den Fränkischen Albverein und seine Ziele. Alle, die einen schönen Tag verbringen möchten, laden wir zum Mitwandern ein. Möchten Sie sich vorab schon informieren? Unter www.fraenkischer-albverein.de und www.dwjugend.de können Sie viele interessante Daten über den FAV abrufen. Oder fragen Sie doch einfach während der Wanderung unseren Wanderführer. Tätigkeitsschwerpunkt des FAV Bund ist z.B. die Ausbildung der ehrenamtlichen Wanderführer, Gesundheitswanderführer, Schulwanderführer, Jugendleiter und Wegemeister. Wir betreuen und markieren in Mittelfranken - vom Rangau bis hin in die östliche Oberpfalz - ein Wanderwegenetz von zur Zeit 7380 km. Unsere FAV Gruppen mit ihren ehrenamtlichen Wanderführern führen jährlich ca. 500 Wanderungen. Kurz- bzw. Leichtwanderungen, natürlich überwiegend Tageswanderungen, aber auch Kultur-, Naturschutz- und Radwanderungen, sowie Nordic Walking und Mountainbiking stehen in unserem vielfältigen Angebot. Spezielle, auf den jeweiligen Personenkreis abgestimmte Familien-, Kinder-, Jugend- und Seniorenwanderungen ergänzen unser Programm.
  • Montag, 29. Mai 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 30. Mai 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 30. Mai 2017
    OG Erlangen: bV Vereinsabend ab 18:00 im Vereinslokal „Blaue Traube“, Spardorfer Str. 79.

    Lichtbilder-Vortrag von Klaus Helgert: „Via Claudia Augusta, Teil 3 – Südtirol“. Gäste willkommen

  • Dienstag, 30. Mai 2017
    FAV Schwabach: WanderTreff Termin für „Wander-Interessierte“ um 19:00 Uhr
    Lichtbildervortrag Impressionen der letzten Wanderungen 2016 von Henry Siggelkow oder Roland Rikirsch im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen.
  • Donnerstag, 1. Juni 2017
    OG Erlangen: TW Zum Burgfarrnbacher Keller.

    Weiherhof - Keller - Burgfarrnbach. TP 8:45 Bhf.-Halle mit R2 ab 9:01 umst. Fürth mit R11 ab 9:33 (TTPlus4) Gz 2:30h, 8km, l.G., WF steigt in Alte Veste zu. WF: Heinz Becker Tel:0911-721692

  • Donnerstag, 1. Juni 2017
    OG Fürth: KW 25Jahre Main-Donau-Kanal.

    Burgfarrnbach - Vach - Kriegenbrunn - Hüttendorf - Vach - Burgfarrnbach (Einzelfahrschein). TP Burgfarrnbach-Ost 9:50 (Abf. 9:21 Fth.Hbf. mit Bus 172, Ankft Burgfarrnbach-Ost 9:44) Autofahrer: Treffpkt Burgf. Ost 9:50. LG. Gz. ca. 3Std. ca. 11km. WF Ingeborg Hellmuth erwartet die Gruppe in Burgfarrnbach 0911-756277

  • Donnerstag, 1. Juni 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Rund um Langenfeld.
    Kleiner Spaziergang durch Langenfeld, dann über Kutschenbuck und Alte Reichsstraße Richtung Aussiedlerhof, Hambühl, Baudenbach und zurück. Kaffeetrinken in der Dorflinde Langenfeld. SKW, LG, Gz 8km, 2,5h. TP 12:30 Langenfeld-Dorfplatz b.Rathaus (Selbstanfahrt) Anmeldung bis 30.05. bei WF Jochen Dittrich (09164-378)
  • Donnerstag, 1. Juni 2017
    FAV Schwabach: Bergauf – bergab im Schnaittacher Land.
    TW Schnaittach - Festung Rothenberg - Siegersdorf - Glatzenstein - Leuzenberg - Kersbach - Schnaittach. Die Wanderung erfordert etwas Kondition – aber die Mühe lohnt sich, denn sie zeigt uns Franken in seiner ganzen Vielfalt. Gutes Schuhwerk und Wanderstöcke sind erforderlich, weil überwiegend anspruchsvolles Gelände. Dies ist aber für uns, die wir geübte Wanderer sind, problemlos zu bewältigen. (TTplus7 o. Gruppenfahrschein) l.u.s.G., Gz ca. 5h, ca. 14km. TP 8:30 SCHW-Bhf (Abf. 8:42 R6) umsteigen Nbg-Hbf. (Abf. 9:19 R31) WF Lisa Rikirsch
  • Samstag, 3. Juni 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Zum Diptam am Fichtenberg.
    Wanderung von Bad Windsheim über Weinturmhügel, Wiebelsheim, Fichtenberg, durchs Gräfholz nach Oberntief (E) und entlang der Tief nach Erkenbrechtshofen und zurück nach Bad Windsheim. TW, LusG, Gz 17km, 4,5h, TP 08:50 Nea-Bhf., Abf. 09:07, Rückf. 15:29 (Fahrkarte selbst besorgen – bei Bedarf besorgt WF Gruppenkarte á 4,70 €) Anmeldung bis 01.06.bei WF Winfried Zeidner (09164-696 od. 0171-1420116)
  • Sonntag, 4. Juni 2017
    FAV Hersbruck: Pfingstsonntag, bV+KW Unser Beitrag zur „Sternwanderung Sebalduskirche“.
    Behringersdorf/Schwaig - Malmsbach - Erlenstegen, rund 7km. Wer mag, kann weiter bis zur Altstadt gehen. Ökumenischer Gottesdienst 11:30 St.Sebald. TP Bf-HEB-re. 8:10 oder Bf-HEB-li. 8:00. WF H. Treuheit (09151-814581); bitte Kontakt aufnehmen!
  • Montag, 5. Juni 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 6. Juni 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 6. Juni 2017
    OG Erlangen: bV Stammtisch auf dem Berg. 12:00 Dinkels- Biergarten (unter dem Altstädter Schießhaus)

     

  • Donnerstag, 8. Juni 2017
    OG Erlangen: TW Ins Hirschbachtal.

    Unterachtel - Hirschbach - Vorra. TP 8:45 Bhf.-Halle mit R2 ab 9:01 umst. Nbg. mit R4 ab 9:43 umst. Hersbruck mit Linie 446 ab 10:10 (TTPlus10) Gz 3:30h, 12km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg. WF: Kurt Frischholz Tel:0911-3000381

  • Donnerstag, 8. Juni 2017
    Die Fußfranken: KW „Barbara’s 1. Medaillen-Wanderung“.
    Rundwanderung Erlenstegen - Waldgaststätte TSV1846 - Erlenstegen - Glückswinkel, Gz 2½h, ca. 9km, l.G. WF Barbara Weiß (Fahrschein A). TP: 10.30 Endhaltstellte Str.-Bahn Linie8 (ab Hbf. 09.58) – ER: (4Str./10er-Karte)
  • Donnerstag, 8. Juni 2017
    FAV Hersbruck: Vereinsabend Gasthof Plärrer, 19 Uhr
  • Donnerstag, 8. Juni 2017
    FAV Schwabach: Von Schnaittach Markt nach Enzenstein Braustüberl.
    TW Schnaittach Markt - Rothenberg - Glatzenstein - Kaltenberg - Enzenstein Bräustübel - Schnaittach Markt. (TTplus7) l.u.s.G., Gz. ca. 4h, ca. 12km. TP 8.30 SCHW-Bhf (Abf. 8:42 R6) umsteigen Nbg-Hbf. (Abf.9:19 R31) WF Dieter Berends, mobil 0176-45537285
  • Freitag, 9. Juni 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: In heimischen Gefilden.
    Wanderung von Neustadt über Multernschlucht, Waldfriedhof, Herrneuses nach Mosbach (E) (HTW-Wanderer-Abholg. organis. oder PKW vorparken), Rückwanderung über Herrneuses, Unterschweinach nach Neustadt. TW od. HTW, LG, Gz 16km, 4h od. 8km, 2h. TP 09:00 Nea-Raiffeisenbk.-Plärrer. Anmeldung bis 07.06. bei WF Bernd Meyer (09104-1503)
  • Samstag, 10. Juni 2017
    OG Erlangen: TW Zum Eibengrat.

    Plech - Spieß - Ittling - Simmelsdorf. TP 7:45 Bhf.-Halle mit R2 ab 7:59 umst. Nbg. mit R3 ab 8:37 umst. Neuhaus mit Linie 343 ab 9:10 (TTPlus10) Gz 4:30h, 16,5km, l.u.s.G., WF: Manfred Moser Tel:09131-41709

  • Samstag, 10. Juni 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW von Etzelwang zu den drei Brüdern

    Kirchenreinbach, Etzelwang. TP 08:40 Bhf Reichelsdorf, SBahn Abf. 08:48, 2.TP 9:25, HBH Mittelhalle Abf. 9:43. WF Jutta Vogt. 10 Km. (TTplus10). Für Autofahrer-TP am Bhf. Etzelwang um 10:11 Uhr.

  • Samstag, 10. Juni 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Mondscheinwanderung und Sonnwendfeuer.
    Wanderung von Neustadt über Diebach nach Schauerheim (Rast – kleine Rucksackverpfl.) zum Sonnwendfeuer und zurück. KW, LG, Gz 10km, 3h, TP 18:15 Nea-Parkpl.-Wasenmühle, Rückk. Nea ca. 22:45 (Evtl. Taschenlampe mitn.) Anmeldung bis 08.06. bei WF Robert Schütz (0173-7300864)
  • Samstag, 10. Juni 2017
    FAV Hersbruck: TW Donau-Jurasteig – Alpiner Steig – Höhlenburg Loch.
    Sinzing - Matting - Eilsbrunn - Schönhofen - Eichhofen - Undorf; TP Bf-HEB-re. 7:00, Abf. Nbg-Hbf 7:35, I.u.s.G., ca. 6h, 21km. Anmeldung bis 08.06. wg. Bayernticket bei WF J. Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr 7-16).
  • Samstag, 10. Juni 2017
    FAV Schwabach: Von der Donau mit dem Jurasteig zum Alpinensteig und der Höhlenburg von Loch.
    TW Sinzing - Matting - Eilsbrunn - Schönhofen - Eichhofen - Undorf. (BT) l.u.s.G., Gz ca. 6h, ca. 21km. TP 6:55 SCHW-Bhf (Abf. 7:04 R6) umsteigen Nbg-Hbf., Wanderführer erwartet Gruppe Nbg-Hbf-Mh. –TP 7:20 Nbg-Hbf-Mittelhalle (Abf. 7:35) WF Jürgen Lange-Tropper 0911-45009339 (Mo-Fr 7-16Uhr), Anmeldung bis 08.06. wegen Bayernticket
  • Sonntag, 11. Juni 2017
    OG Fürth: TW Ins geheimnisvolle Geistal.

    Oberferrieden - Grossvoggenhof - Grub - Schwarzenbach - Oberferrieden. (TTplus4). TP FÜ-Hbf. 8:45 (Abf. 9:01 mit S1, weiter Nbg. Hbf. 9:21 mit S3. L.u.s.G. GZ 4,5Std. 15km. WF Robert Schütz 0173-7300864 kommt um 8:47 in Fürth an.

  • Sonntag, 11. Juni 2017
    Hauptverein: TSV 1860 Dinkelsbühl Wanderabteilung - Familienwanderung
    Veranstaltungen der Wanderabteilung Dinkelsbühl von April bis Juni 2017:
    Sonntag, 9. April Familienwanderung (Palmsonntag)
    Samstag, 13. Mai Jahreshauptversammlung des FAV e.V.
    Sonntag, 14. Mai Familienwanderung — am Tag des Wanderns 2017 —
    Sonntag, 11. Juni Familienwanderung
    Die Familienwanderungen beginnen um 14 Uhr. Änderungen vorbehalten! – Ankündigung der Veranstaltungen erfolgt in der FLZ und im Schaukasten am „Goldenen Hirsch“.– Gäste sind willkommen!
    Abt. Gerhard Schneider
  • Sonntag, 11. Juni 2017 - Samstag, 17. Juni 2017
    OG Erlangen: Sextener Dolomiten: Leichtwanderwoche
    20-40 Teilnehmer, auch Einzelzimmer sind vorhanden. Näheres+Anmeldung Kurt Frischholz 0160 94843453 oder Gertrud Bauernfeind 0911 3000381.
  • Montag, 12. Juni 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 13. Juni 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 13. Juni 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TP 10:30 Kurzwanderung ab Bhf Reichelsdorf Waldstromerstr.70
  • Mittwoch, 14. Juni 2017
    OG Fürth: VEREINSABEND, Beginn 18:30

     

  • Donnerstag, 15. Juni 2017
    OG Erlangen: TW Auf den Spuren der Kelten auf dem Walberla.

    Kirchehrenbach - Walberla - Leutenbach - Kirchehrenbach. TP 9:00 Bhf.-Halle mit S1 ab 9:13 umst. Forchh. mit R22 ab 9:38 (TTPlus7) Gz 3:30h, 13km, l.u.s.G., WF: Werner Kraus Tel:09131-47161

  • Donnerstag, 15. Juni 2017
    OG Fürth: KW 1xKleedorf hin und zurück.

    Hersbruck Bhf. rechts Pegn. - M/D Weg - Kleedorf - Hersbruck (TTplus7). TP 9:30 FÜ-Hbf. (Abf. 9:47 mit R2, umst. Nbg. Hbf., weiter 10:08 mit RB) l.u.s.G., Gz ca. 2,5Std. ca. 8,5km,. WF Kurt Griesinger 0911-644367

  • Donnerstag, 15. Juni 2017
    FAV Schwabach: Vo Gärtla zu Gärtla, eine Nürnberger Stadtwanderung.
    TW Nürnberg Arminiusstraße - Valznerweiher - Zeltnerschloß - Mittagseinkehr in den Kleingartenanlagen - Nürnberg Scharfreiterring. (3+3Streifen) I.G., Gz ca. 3,5h, ca. 15,5km. TP 9:20 SCHW-Bhf (Abf. 9:39 S2) umsteigen Nbg-Hbf. (Abf. 10:13 Tram5) WF Waltraud Bauer erwartet Gruppe am Nbg-Hbf, Bahnsteig der S2, eventuell Besuch des “Das Laubenmuseum – in seiner Art einmalig in Deutschland
  • Samstag, 17. Juni 2017
    Die Fußfranken: KW „Abend-Wanderung Walberla“.
    Wiesenthau - Schleifhausen - Rodenstein - St. Walburgis- Kapelle - Kirchehrenbach. Gz 2½h, 9km, l.G., WF Peter Kunz. – N: Nbg-Hbf-Mh. 17.30, ab 17.49 mit S1 nach FO (TT+7). Erlanger steigen um 18.12 zu (TT+7). FO an 18.26, umst. in AGILIS Ri. Ebermannstadt, ab 18.38. Rückkehr: Kirchehrenbach ab 22.10 mit Ag, umst. in FO, ab mit S1 um 22.29. Erlg. an 22.43, Nbg. an 23.10.
  • Samstag, 17. Juni 2017
    FAV Hersbruck: TW Von Etzelwang ins Hirschbachtal rutsch’n.
    Etzelwang - DAV-Hütte - Bürtel - Neutras - Mittagsfelsen - „Rutschn“ - Höhenglücksteig - Hirschbach - Prellstein - Schmidtstadt - Etzelwang. TP Bf-HEBre 8:50 (Abf. Nbg. Hbf 8:43); ca. 16km, 4,5h, l.u.s.G.; ab Neutras steile An-/Abstiege! WF Gaby Söhnlein (0151-70348061) wartet in Etzelwang!
  • Samstag, 17. Juni 2017
    FAV Schwabach: Veitsbronn und Burgfarrnbach.
    TW Langenzenn - Veitsbronn - Burgfarrnbach - Seukendorf - Langenzenn. (TTplus7) l.u.s.G., Gz ca. 6,5h, ca. 24km. TP 8:10 SCHW-Bhf (Abf. 8:39 S2) umsteigen Nbg-Hbf. (Abf. 9:17 R1) WF Dieter Berends, mobil 0176-45537285, Autofahrer-TP 9:48 Bhf Langenzenn
  • Sonntag, 18. Juni 2017
    Hauptverein: Probewanderungen im bunten Frühling unterwegs im Schnaittachtal mit dem Fränkischen Albverein Ortsgruppe Schnaittachtal (in Gründung)

    Durchs Schnaittachtal dem Sommeranfang entgegen. 

    Simmelsdorf – Hedersdorf – Neunkirchen am Sand. 12km, 3,5h Gehzeit mit Steigungen. Wir kehren beim Schuster in Hedersdorf ein, berühmt für seine Steaks und Karpfen. Treffpunkt: Bahnhof Simmelsdorf 18.06.2017 10:00 nach Ankunft R3/R31 aus Nbg (Abfahrt 9:08)

    Die Wanderungen finden bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und feste Schuhe tragen. Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und kostenlos. Gastwanderer sind immer herzlich willkommen. — Interesse bei der Ortsgruppe mitzumachen? – (Geocacher dringend gesucht)
    Kontakt: Ulrich Peters Tel. 0157-83505736 oder Mail an FAV-Ortsgruppe-Schnaittachtal@email.de

    An alle Wanderbegeisterten für das Schnaittachtal und seine Umgebung jeden Alters und an Familien mit und ohne Kinder, selbstverständlich auch an Singles, die sich gerne in der Natur bewegen und die Geselligkeit mit Gleichgesinnten erleben wollen!
    Wanderführer: Ulrich Peters. Die Einkehr ist auf eigene Kosten, Teilnahme bei der Wanderung auf eigene Gefahr. Während der Wanderung erfahren Sie mehr über den Fränkischen Albverein und seine Ziele. Alle, die einen schönen Tag verbringen möchten, laden wir zum Mitwandern ein. Möchten Sie sich vorab schon informieren? Unter www.fraenkischer-albverein.de und www.dwjugend.de können Sie viele interessante Daten über den FAV abrufen. Oder fragen Sie doch einfach während der Wanderung unseren Wanderführer. Tätigkeitsschwerpunkt des FAV Bund ist z.B. die Ausbildung der ehrenamtlichen Wanderführer, Gesundheitswanderführer, Schulwanderführer, Jugendleiter und Wegemeister. Wir betreuen und markieren in Mittelfranken - vom Rangau bis hin in die östliche Oberpfalz - ein Wanderwegenetz von zur Zeit 7380 km. Unsere FAV Gruppen mit ihren ehrenamtlichen Wanderführern führen jährlich ca. 500 Wanderungen. Kurz- bzw. Leichtwanderungen, natürlich überwiegend Tageswanderungen, aber auch Kultur-, Naturschutz- und Radwanderungen, sowie Nordic Walking und Mountainbiking stehen in unserem vielfältigen Angebot. Spezielle, auf den jeweiligen Personenkreis abgestimmte Familien-, Kinder-, Jugend- und Seniorenwanderungen ergänzen unser Programm.
  • Sonntag, 18. Juni 2017
    OG Erlangen: TW Quer durch den Reichswald.

    Lauf li.d.Peg. - Oedenberg - Heroldsberg. TP 8:30 Bhf.-Halle mit S1 ab 8:44 (TTPlus7) Gz 4:00h, 15km, l.u.s.G., WF: Luise Bauer Tel:09131-58025

  • Montag, 19. Juni 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 20. Juni 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 20. Juni 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Vereinsnachmittag im Vereinsheim SVR, Schlössleinsgasse 9, 14:30 Uhr
  • Donnerstag, 22. Juni 2017
    OG Erlangen: TW Nürnberg: An der Pegnitz und über den Festungsgürtel.

    Nbg. Hbf - Nürnberg - Nbg.Hbf. TP Bhf.-Halle 9:05 mit S1ab 9:20 (TTPlus4) Gz 2:30h, 10km, l.G., WF: Werner Kraus Tel:09131-47161

  • Donnerstag, 22. Juni 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TP 10:30 Kurzwanderung ab Bhf Reichelsdorf Waldstromerstr.70
  • Donnerstag, 22. Juni 2017
    Die Fußfranken: TW „Zum Rosenfriedhof“.
    Laaber (Pilsach) - Hilzhofen - Dietkirchen - ???. Gz 3½h, 14km, l.G., WF P.+R. Hahn. – N: Nbg-Hbf-Mh. 07.25, ab 07.41 RE nach Neumarkt (TT+10) – ER: Bhf.-Halle 06.45, ab 06.59 (TT+10). Rk Nbg. + ER sicherlich nach 19.00.
  • Donnerstag, 22. Juni 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Kirchweihstammtisch. Gemütliches Beisammensein auf dem Festplatz ab 17:00 – Nähe Musikpavillon
  • Donnerstag, 22. Juni 2017
    FAV Schwabach: Würzburg von oben und „Weinlage am Stein“.
    TW Würzburg - Festung Marienberg (Aussicht!) - Oberzell - Plattenberg (Aussicht!) - Weinlage Würzburg am Stein - Würzburg Bhf. (BT) l.u.s.G., Gz ca. 4h, ca. 14km. TP 7:50 SCHW-Bhf (Abf: 8:05 R6) umsteigen Nbg-Hbf. (Abf. 8:27) WF Roman Niethammer
  • Samstag, 24. Juni 2017
    OG Erlangen: TW Heute mal nach Ebersbach.

    Sieglitzhof - Weißenberg - Wellucken - Ebersbach - Neunkirchen. TP 9:00 Bhf.-Halle mit Linie 294 ab 9:10 (1xC+3 Str.) Gz 3:30h, 12km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Sieglitzhof WF: Agnes Gerlach Tel:09131-54942

  • Samstag, 24. Juni 2017
    OG Fürth: TW „Mir genna auf die Kerwa nach Neistadt“

    Emskirchen - Bottenbach - Waldbad - Kerwa - Neustadt. (TTplus7). TP FÜ-Hbf. 8:40 (Abf. 8:47 mit R1) L.u.s Gz 4Std. 15km. WF Robert Schütz 0173-7300864 wartet am Bahnhof in Emskirchen.

  • Samstag, 24. Juni 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Von Pretzfeld über die Vexierkapelle nach Forchheim.
    Wanderung von Pretzfeld über den Wiesentgrund nach Niedermirsberg, hinauf zum Segelflugplatz Feuerstein, weiter zur Vexierkapelle (schöner Blick ins Wiesenttal und auf das Walberla) und durch den Wald bis zu den Forchheimer Kellern (E) späte Einkehr, Rucksackbrotzeit mitnehmen. TW, LusG, Gz 19km, 5h, TP 08:00 Nea-Bhf., Abf. 08:04, Abf. Emsk. 08:12, Abf. Fürth 08:47, Abf. Forchheim 09:38, Rückf. ab Fo 17:50 stündl. (Fahrkarten selbst bes.) Anmeldung bis 22.06. bei WF Martin Schmidt (09104-2697)
  • Samstag, 24. Juni 2017 - Sonntag, 25. Juni 2017
    Hauptverein: Hinweis für Liebhaber von Sonnwendfeuern
    Bei guten Bedingungen 24./25.06. mit J. Lange-Tropper (0911-45009339) von Gräfenberg übers Walberla (Sonnenaufgang), ca. 25 km. Anmeldung bis 14.06.!
  • Samstag, 24. Juni 2017 - Sonntag, 25. Juni 2017
    FAV Schwabach: Zu den Sonnwendfeuern rund um das Trubachtal.... oder Alternative: Im Schatten der Neubürg, aber ebenso aussichtsreich von Obernsees nach Plankenfels.
    Sa./So. 24./25.06. alternativ 17./18.06.Erneuter Versuch - Zu den Sonnwendfeuern rund um das Trubachtal.... NW Gräfenberg - Thuisbrunn - Hundshaupten - Ortspitz - Walberla - Kirchehrenbach. (TTplus10) Ich hoffe, dass ich wieder 5 Feuer zusammenbringe, an denen wir gemeinsam mit den jeweiligen Dorfleuten unseren Spaß haben. Und vielleicht haben wir, als krönenden Abschluss, dieses Mal einen Sonnenaufgang am Walberla. Taschenlampen mit Ersatzbatterien!! l.u.s.G., ca. 25km und viel Zeit. – TP 17:20 SCHW-Bhf (Abf.17:39 S2) umsteigen Nbg-Hbf. in die U2 (Abf. 18:16 U2) – TP 18:15 Nordostbahnhof (Abf.18:30 R21), WF Jürgen Lange-Tropper 0911-45009339 (Mo-Fr 7-16Uhr), nur mit Anmeldung bis zum 14.06.2017. Das genaue Wochenende der Feiern steht aktuell noch nicht fest. Fällt die Wanderung wegen zu wenig Feuerstellen oder ungeeignetem Wetter aus, gibt es am 24.06.2017 eine Alternativwanderung.
    Bitte auch die Beschreibung am Ende beachten!—
    Alternative, falls die Sonnwendwanderung ausfällt: Sa. 24.06. Im Schatten der Neubürg, aber ebenso aussichtsreich von Obernsees nach Plankenfels. TW Obernsees - Schlosshügel - Busbach - Truppach - Plankenstein - Plankenfels. (TTplus10), l.u.s.G., Gz ca. 5,5h, ca. 21,5km. TP 6:00 SCHW-Bhf (Abf. 6:19 S2) umsteigen Nbg-Hbf., Wanderführer erwartet Gruppe Nbg-Hbf-Mh. –TP 6:40 Nbg-Hbf-Mittelhalle (Abf. 6:56 R3) WF Jürgen Lange-Tropper 0911-45009339 (Mo-Fr 7-16Uhr) 
  • Sonntag, 25. Juni 2017
    FAV Hersbruck: TW Vom Hohenstein über den Geierstein.
    Hohenstein - Henneberg - Eichenstruth - Gerhelm - Kreppling - Hohenstein. TP Bf-HEB-re. 9:20 (Abf. Nbg-Hbf 9:05) bzw. 9:45 Parkplatz H’stein unterhalb Skilift; ca. 20km, 5h, l.u.s.G.; WF Karin Müller (09151-95099) wartet in H’stein. Fahrgemeinschaften bilden!
  • Sonntag, 25. Juni 2017
    FAV Schwabach: Der Erlebnispfad in Bad Windsheim.
    TW Bad Windsheim - Oberntief - Bad Windsheim. (TTplus10) l.G, Gz ca. 3h, ca. 12km, TP 8:45 SCHW-Bhf (Abf. 9:05 R6) umsteigen Nbg-Hbf. (Abf.9:31 R1). WF Siegfried Bauer, erwatet die Gruppe am Bahnsteig R6, Handtuch mitbringen! — Wir werden wassertreten und Salzluft in einem Gradierwerk schnuppern. — Autofahrer- TP 10:27 Bhf Bad Windsheim
  • Sonntag, 25. Juni 2017 - Samstag, 1. Juli 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: So 25.06 — Sa 01.07. Wanderwoche in der Wachau an der Donau - Österreich.

    TP 08:30 Vereinsheim SVR, Schlössleinsgasse 9, Bus Abfahrt 09:00 Uhr

  • Montag, 26. Juni 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 27. Juni 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 27. Juni 2017
    FAV Schwabach: WanderTreff Termin für „Wander-Interessierte“ um 19:00 Uhr
    Wie das Seenland entstanden ist.“ im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen.
  • Mittwoch, 28. Juni 2017
    OG Fürth: AKTIVENTREFFEN, Beginn 17:30 (Tagesordnung wird noch verschickt)

     

  • Donnerstag, 29. Juni 2017
    OG Erlangen: TW In den Biergarten.

    Nbg. Martha-Maria - Oberbürg - Baggerloch - Ostring. TP 8:45 Bhf.-Halle mit R2 ab 9:01 umst. Nbg. mit U2 ab 9:31 umst. NO-Bhf mit Linie 46 ab 9:51 (TTPlus4) Gz 2:30h, 8km, l.G., WF erwartet Gruppe in Nbg.-Hbf. WF: Norbert Buster Tel:0911-546455

  • Donnerstag, 29. Juni 2017
    OG Fürth: KW „zum Stabrichla“.

    Pillenreuth - Steinbrüchlein - Pillenreuth (1Str. 4er Karte),TP 9:15 FÜ-Hbf. (Abf. 9:34 mit U1 nach Nbg. Frankenstraße, weiter 9:57 mit Bus51 nach Nbg.Königshof) Autofahrer sollten 10:10 an der Halteselle Nbg. Königshof sein. l.G. Gz ca. 2,5Std. 8km. WF Ernst Schmidt 0911-636891 mobil 0151-4254

  • Samstag, 1. Juli 2017
    OG Erlangen: Grillfest am 1.07.2017 um 17:00 in Weiher

     

  • Sonntag, 2. Juli 2017 - Samstag, 8. Juli 2017
    OG Erlangen: Passeier Tal: Leichtwanderwoche
    20-40 Teilnehmer, auch Einzelzimmer sind vorhanden. Näheres+Anmeldung Kurt Frischholz 0160 94843453 oder Gertrud Bauernfeind 0911 3000381..
  • Montag, 3. Juli 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 4. Juli 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 4. Juli 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TP 10:30 Kurzwanderung ab Bhf Reichelsdorf Waldstromerstr.70
  • Sonntag, 9. Juli 2017
    Hauptverein: Backofenfest in Simmelsdorf-Diepoltsdorf

    Herzliche Einladung ergeht zu unserem Backofenfest! Unser Backofenfest wird auch heuer wieder auf dem Gelände der Feuerwehr Diepoltsdorf, Achtelstraße 27 stattfinden. Ab 10.00 Uhr (bis 18.00 h) können Sie erfahren wie man früher Brot gebacken hat und unseren historischen Backofen besichtigen. Genießen Sie unseren Zwiebelkuchen, Holzofenbrot mit Butter, Käse, Griebenfett sowie eine frische Halbe Bier, Kaffee und fränkische Küchle. Da auch Sitzplätze im Zelt zur Verfügung stehen, findet das Fest bei jedem Wetter statt. Nutzen Sie unser kleines Fest für eine (kurze) Rast auf Ihrer Wanderung durch unsere schöne Gegend. Und auch wenn in unserem eigenen Backofen kein Feuer mehr brennen kann, werden die Zwiebelbrote nach wie vor von unseren Mitgliedern selbst reichlich belegt. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei der Diepoltsdorfer Holzofenbäckerei Übler, die für uns auch heuer wieder die Zwiebelbrote backen wird. Wir hoffen, dass Sie uns auch heuer die Treue halten und freuen uns auf Ihren Besuch! Bernhard Hammerlindl.

  • Montag, 10. Juli 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 11. Juli 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Samstag, 15. Juli 2017 - Sonntag, 16. Juli 2017
    Hauptverein: Abenteuer Frankenalb - Tag und Nacht unterwegs – 15. & 16.07.2017

    „So habe ich die Fränkische Alb noch nie erlebt!“, diesen Satz hat man am 25. und 26. Juni 2016 in Plech mehr als einmal gehört. Es war viel los in dem eher ruhigen Markt: Jung und Alt waren auf den Beinen, bepackt mit Wanderrucksäcken, Stöcken und Landkarten. Es war Zeit für die Columbia 24 H Wanderlust, die erste 24 Stunden Wanderung der Region. 2017 findet das Event erneut statt… und es gibt viel Neues!

    Ein bisschen Mut gehört schon dazu: Tag und Nacht wandern, bis zu 24 Stunden lang, das ist nicht ohne! Die Wanderschar, die sich im letzten Jahr in Plech dieser Herausforderung stellte, war bunt gemischt: Es gab Abenteuerlustige wie Maria und ihre Freundin Susi. Als sie am Sonntagmittag von der letzten der drei Strecken zurückkamen, waren sie zwar nicht mehr so schnellen Schrittes unterwegs wie zu Beginn, aber überglücklich: „Wir hatten uns zum Ziel gesetzt, die ganzen 80km zu laufen und es geschafft! Ich bin unglaublich stolz auf uns. Und jetzt lasse ich mich massieren!“, lacht Maria. Andere ließen es ruhig angehen, wie Thomas. Er erzählt: „Ich bin nur die Nachtstrecke gegangen. Unter den Sternen in der Stille der Nacht unterwegs zu sein, ist wirklich etwas Besonderes.“ Genau das macht die Veranstaltung aus: Die Teilnehmer gehen nur so weit, wie sie wollen und bestimmen ihr Tempo selbst. Für Verpflegung ist gesorgt, auch unterwegs. Dreh- und Angelpunkt ist das Veranstaltungsgelände an der Mehrzweckhalle/Grundschule in Plech, wo sich auch die Partner wie die Namensgeber Columbia und Intersport Eisert aus Erlangen präsentieren. Unterstützt wird das Event von den örtlichen Tourismusverbänden und dem Plecher Heimatverein, der die Auswahl der Routen übernimmt und die Teilnehmer auf der Strecke versorgt.

    In diesem Jahr geht es in die zweite Runde – und zwar mit noch mehr Möglichkeiten und einem brandneuen Namen: Columbia HIKE & RUN am 15. & 16. Juli 2017 in Plech. Die 24 Stunden Wanderlust wird wieder in ihrer bekannten Form stattfinden.. Wem das zu viel ist, der kann 2017 erstmals auch zur 12 Stunden Edition antreten: Auf etwa 40km geht es durch den Veldensteiner Forst die Nacht hindurch und in den Sonnenaufgang. Ganz neu sind auch zwei Trailrunning-Wettbewerbe über Stock und Stein. Läufer können zwischen zwei Optionen wählen: die Kurz-Distanz von ca. 20km sowie die Mittel-Distanz von ca. 30km. Die atemberaubende Natur rund um Plech wartet nur darauf, erkundet zu werden! Es gibt auch spezielle Angebote für Gruppen und Firmen Alle Infos dazu gibt es auf der Homepage www.columbia-hike-and-run.de. — Plecher Heimatverein e.V. unter www.plecher-heimatverein.de und Anja Heisinger, Tel. 09244-9160, Email: vorstand@plecher-heimatverein.de

  • Sonntag, 16. Juli 2017 - Sonntag, 23. Juli 2017
    OG Erlangen: Lechtal: Leichtwanderwoche
    20-40 Teilnehmer, auch Einzelzimmer sind vorhanden. Näheres+Anmeldung Kurt Frischholz 0160 94843453 oder Gertrud Bauernfeind 0911 3000381.
  • Montag, 17. Juli 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 18. Juli 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 24. Juli 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 25. Juli 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Samstag, 29. Juli 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Kirchweihumzug um 13:45 Uhr am Bhf Reichelsdorf, Waldstromerstr.70.
  • Sonntag, 30. Juli 2017
    Hauptverein: 117. Deutscher Wandertag 2017 — in Eisenach und der Wartburgregion.

    Die Ortgruppe Reichelsdorf-Mühlhof fährt mit einem Bus am Sonntag 30. Juli 2017 zum Deutschen Wandertag nach Eisenach. 

    Geplant ist es als Tagesfahrt früh in Nürnberg ab und am Abend zurück. Als BUS Kosten haben wir mit ca. 20,00 Euro kalkuliert. Zuzüglich Wanderplakette ca. 10 Euro bei Bedarf. Wir haben noch Plätze frei, wer mit uns fahren möchte bitte anrufen oder Email. — Wenn die Mindestteilnehmerzahl von 40 Personen nicht erreicht wird, müssen wir die Fahrt mit dem Bus absagen. Bitte interessierte Gruppen meldet Euch in Reichelsdorf bis Ende April 2017. — Zusteigemöglichkeit am U-Bahnhof Rothenburger Straße (erreichbar über U2, U3, Bus, S-Bahn). Geplant ca. 07:00 Uhr, Näheres bei der Anmeldung.
    Mit den besten Grüßen aus Reichelsdorf Die Vorstandschaft – FAV Reichelsdorf-Mühlhof
    Otto Prenzel, Tel. 0911- 63 75 32, Email: ottoed@freenet.de
    Sonnhild Rothe-Gößwein Tel 0911- 64 926 43, Email: rothe-goesswein@t-online.de
    Rudolf Lutz, Tel. 0911- 63 02 98. Email: rudi.lutz@arcor.de
    WANDERN AUF LUTHERS SPUREN. Inmitten von vier Tälern liegt Eisenach malerisch zu Füßen der Wartburg. Die überreiche kulturelle Tradition der Stadt ist mit Luther und Bach, mit dem Wirken der Heiligen Elisabeth, mit Telemann, Goethe, Wagner und Liszt eng verbunden. 26. BIS 31. JULI 2017
  • Sonntag, 30. Juli 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: 117. Deutscher Wandertag 2017 — in Eisenach und der Wartburgregion.

    Die Ortgruppe Reichelsdorf-Mühlhof fährt mit einem Bus am Sonntag 30. Juli 2017 zum Deutschen Wandertag nach Eisenach. 

    Geplant ist es als Tagesfahrt früh in Nürnberg ab und am Abend zurück. Als BUS Kosten haben wir mit ca. 20,00 Euro kalkuliert. Zuzüglich Wanderplakette ca. 10 Euro bei Bedarf. Wir haben noch Plätze frei, wer mit uns fahren möchte bitte anrufen oder Email. — Wenn die Mindestteilnehmerzahl von 40 Personen nicht erreicht wird, müssen wir die Fahrt mit dem Bus absagen. Bitte interessierte Gruppen meldet Euch in Reichelsdorf bis Ende April 2017. — Zusteigemöglichkeit am U-Bahnhof Rothenburger Straße (erreichbar über U2, U3, Bus, S-Bahn). Geplant ca. 07:00 Uhr, Näheres bei der Anmeldung.
    Mit den besten Grüßen aus Reichelsdorf Die Vorstandschaft – FAV Reichelsdorf-Mühlhof
    Otto Prenzel, Tel. 0911- 63 75 32, Email: ottoed@freenet.de
    Sonnhild Rothe-Gößwein Tel 0911- 64 926 43, Email: rothe-goesswein@t-online.de
    Rudolf Lutz, Tel. 0911- 63 02 98. Email: rudi.lutz@arcor.de
    WANDERN AUF LUTHERS SPUREN. Inmitten von vier Tälern liegt Eisenach malerisch zu Füßen der Wartburg. Die überreiche kulturelle Tradition der Stadt ist mit Luther und Bach, mit dem Wirken der Heiligen Elisabeth, mit Telemann, Goethe, Wagner und Liszt eng verbunden. 26. BIS 31. JULI 2017
  • Sonntag, 30. Juli 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Busfahrt zum Deutschen Wandertag – Eisenach.

    Anmeldungen bitte an OttoPrenzel, Tel.: 0911-637532

  • Sonntag, 30. Juli 2017
    Hauptverein: Sommerfest auf dem Moritzberg
  • Montag, 31. Juli 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 1. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 7. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 8. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Samstag, 12. August 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Das alljährliches Grillfest auf dem Naturfreunde Gelände in Eibach, Castellstr.99. Beginn um 14.30 Uhr. Termin bitte vormerken.
  • Montag, 14. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 15. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 17. August 2017 - Freitag, 18. August 2017
    Hauptverein: Moritzbergkirchweih
  • Montag, 21. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 22. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Sonntag, 27. August 2017 - Samstag, 2. September 2017
    OG Erlangen: Lüneburger Heide: Leichtwanderwoche
    20-40 Teilnehmer, auch Einzelzimmer sind vorhanden. Näheres+Anmeldung Kurt Frischholz 0160 94843453 oder Gertrud Bauernfeind 0911 3000381.
  • Montag, 28. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 29. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 4. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 5. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Sonntag, 10. September 2017 - Freitag, 15. September 2017
    OG Erlangen: Pfalz: Leichtwanderwoche
    20-40 Teilnehmer, auch Einzelzimmer sind vorhanden. Näheres+Anmeldung Kurt Frischholz 0160 94843453 oder Gertrud Bauernfeind 0911 3000381.
  • Montag, 11. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 12. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 18. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 19. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Sonntag, 24. September 2017 - Samstag, 30. September 2017
    OG Erlangen: Fischland: Leichtwanderwoche
    20-40 Teilnehmer, auch Einzelzimmer sind vorhanden. Näheres+Anmeldung Kurt Frischholz 0160 94843453 oder Gertrud Bauernfeind 0911 3000381.
  • Montag, 25. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 26. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 2. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 3. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Sonntag, 8. Oktober 2017 - Freitag, 13. Oktober 2017
    OG Fürth: Schwäbische Alb: Wanderwoche vom So. 8.10. - Fr. 13.10.2017

    Vorgesehen sind je 3 TW und 3 KW, u.a. auf dem Albsteig mit Schloss Lichtenstein sowie zu den Uracher Wasserfällen; Ausflugstag ins Donautal mit Schloss Sigmaringen, dazu verschiedene Besichtigungen. Noch DZ und EZ frei. – Vorstellung des Wanderprogramms beim Vereinsabend am 12. Juli. – Info + Anmeldung bei Kurt Griesinger, Tel. 0911/644367 oder per E-Mail an kgriesinger@t-online.de

  • Montag, 9. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 10. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 16. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 17. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 23. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 24. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 24. Oktober 2017
    MTB Gruppe: Dienstag, 24.10. Zwieseltal – Schwabachtal

    Hinweis zum Treffpunkt:
    Abfahrt um 18 Uhr auf dem Arotel-Parkplatz an der Eibacher Hauptstr. in Nbg.

  • Montag, 30. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 31. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 6. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 7. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 13. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 14. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 20. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 21. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 27. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 28. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 4. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 5. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 11. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 12. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 18. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    Ansprechpartnerin Renate Hartmann 0911 - 723 43 36

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 19. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!



Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:

KW Kurzwanderung bV besondere Veranstaltung umst. umsteigen
FW Familienwanderung mit Kindern WF Wanderführer Fz. Fahrzeit
FRW Familienradwanderung
mit Kindern

Ort

(in Fettdruck) Einkehr geplant Gz. Gehzeit
MTW Mehrtageswanderung (E) Einkehr geplant

N-HBF. Mh

Bahnhofsmittelhalle (Nürnberg)
NW Nachtwanderung KG Kinderwagen geeignet TP Treffpunkt
AW Abendwanderung KS Kurzstrecke l.G. ebenes oder nicht zu stark ansteigendes Gelände
VWF Vormittagswanderung für Frühaufsteher TT plus Familienkarte für 2 Erwachsene, Kinder bis 17 Jahre und 1 Vierbeiner s.G. schwieriges und stark ansteigendes Gelände
RW Radwanderung Str. VGN-Streifenkarte (KS = Kurzstrecke) l.u.s.G ebenes und steiles Gelände im Wechsel
MTB Mountainbike - Ausfahrt
BT Bayernticket s.s.G sehr steiles und schwieriges Gelände
^ Nach oben