Sie sind hier:Start»Wanderprogramm»Wanderprogramm
Wanderprogramm Drucken E-Mail schreiben help
Vorheriges Jahr Vorheriges Jahr
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suche Zum Monat...
Termine für
2017
  • Samstag, 19. August 2017
    OG Fürth: TW Vom Veitsberg zum Staffelberg.

    Ebensfeld - Veitsberg - Naturfreundehaus (Dornig) - Loffeld - Staffelberg - Bad Staffelstein. (TTplus10). TP FÜ-Hbf. 8:30 (Abf. 8:47 mit R2) I.u.s.G. Gz ca. 5h, ca. 16km. WF: Rainer Pohl. Tel 0911-753763, Handy 0160 6871255

  • Sonntag, 20. August 2017
    FAV Schnaittachtal: Vereinsabend im Sternwirt, Schnaittach, Festungsstr. 2 ab 19:30 Uhr
  • Sonntag, 20. August 2017
    FAV Schwabach: Probewanderung „Wanderung auf dem Panoramaweg“

    Tageswanderung. Solnhofen - Esslingen - Mörnsheim – Hammermühle (Einkehr) – Dollnstein (TTplus10+ 2,70€ zusätzliche Kosten von Dollnstein nach Sollnhofen). — Die Wanderstrecke beträgt ca. 19km und die Gehzeit ca. 4,5 Stunden in leichtem und schwereren Gelände. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe tragen!

    Treffpunkt 1: 08:35 Schwabach Bahnhof (Abfahrt 8.49Uhr R6).
    Treffpunkt 2: 09:25 Treuchtlinger Bahnhof (Abfahrt 9:35Uhr R63). Wanderführer: Ralf Bresa steigt in Treuchtlingen zu (Handy 0152-33820844).
  • Sonntag, 20. August 2017
    Hauptverein: Probewanderung „Wanderung auf dem Panoramaweg“

    Tageswanderung. Solnhofen - Esslingen - Mörnsheim – Hammermühle (Einkehr) – Dollnstein (TTplus10+ 2,70€ zusätzliche Kosten von Dollnstein nach Sollnhofen). — Die Wanderstrecke beträgt ca. 19km und die Gehzeit ca. 4,5 Stunden in leichtem und schwereren Gelände. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe tragen!

    Treffpunkt 1: 08:35 Schwabach Bahnhof (Abfahrt 8.49Uhr R6).
    Treffpunkt 2: 09:25 Treuchtlinger Bahnhof (Abfahrt 9:35Uhr R63). Wanderführer: Ralf Bresa steigt in Treuchtlingen zu (Handy 0152-33820844).
  • Sonntag, 20. August 2017
    OG Erlangen: TW Sophienquelle und Teufelskirche.

    Feucht/Ost - Altenthann - Altdorf. TP 8:30 Bhf.-Halle mit S1 ab 8:44 umst. Nbg.-Hbf. mit S3 ab 9:21 (TTPlus7) Gz 4:30h, 16km, l.u.s.G.,

    WF: Luise Bauer Tel.: 09131-58025

  • Sonntag, 20. August 2017
    Die Fußfranken: „Sonntags-Spaziergang mit Barbara“.

    TP 13.00 Nbg-Hbf (Richtung Erlenstegen)

  • Sonntag, 20. August 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Sommerzeit – Biergartenzeit. Zum Bierkeller in Neuhaus.

    Wanderung von Gremsdorf über Krausenbechhofen nach Neuhaus (E) und zurück. HTW, LG, Gz 14km/ 4h, TP 09:00 Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgem.m.Kostenbet.). Anmeldung bis 18.08. bei WF Hanne Feder (09104-2379)

  • Montag, 21. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 22. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Mittwoch, 23. August 2017
    FAV Hersbruck: TW Vom Main zum Wein.

    Kitzingen - Mainbernheim - Iphofen. TP 9:30 Bf-HEB-re. (Abf. Nbg-Hbf 10:05), ca. 13km,  3,5h, l.u.s.G. WF I. Bauer (09151-8300735)

  • Donnerstag, 24. August 2017
    OG Erlangen: TW Auf dem 1000 Höhenmeter-Weg.

    Happurg - Haunritz - Hartmannshof. TP 8:30 Bhf.-Halle mit S1 ab 8:44 (TTPlus10) Gz 5:00h, 21km, s.G., Schlusseinkehr möglich. WF steigt in Rehhof in 2. Wagen zu

    WF: Norbert Buster Tel.: 0911-546455

  • Donnerstag, 24. August 2017
    OG Fürth: KW Auf dem Goldkegelweg.

    Oberferrieden - Etzelsdorf - Buch- Postbauer Heng. (TTplus7), TP FÜ-Hbf. 9.45 (Abf. 10:02 mit S1 Gleis21) l.G. Gz 2,5h, 7,5km. WF: Ernst Schmidt, Tel. 0911 636891

  • Donnerstag, 24. August 2017
    FAV Schwabach: Schon die Kelten wussten diesen idyllischen Ort zu schätzen. TW

    Pleinfeld - Arbachtal - Kemnathen - Walting - Igelseetal - Schloss Sandsee - Arbachtal - Pleinfeld (Schlußeinkehr Pleinfeld im Cafe Riedl) (TTplus7). l.u.s.G., Gz. ca. 3,5h, ca.17km. TP 9:00 Schwabach-Bhf (Abf. 9:16 R6). WF Waltraud Bauer, Autofahrer 9:36 Pleinfeld-Bhf

  • Donnerstag, 24. August 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Durch den schattigen Stadtwald in den Biergarten nach Rennhofen.

    Wanderung von Neustadt Wasserhaus nach Rennhofen, (E), über Häckerwald zurück nach Neustadt. KW od. TW, LG, Gz 16km/ 4h oder 8km/ 2h, (PKW vorparken od. Abholg.) TP 09:30 Nea-Wasserhaus (bei Gärtn.Dornauer). Anmeldung bis 22.08. bei WF Bernd Meyer (09104-1503)

  • Samstag, 26. August 2017
    FAV Schwabach: Kreativwerkstatt Schwabach - Bumberdi Bum – Indianertrommel

    Wir bespannen unsere Tontöpfe mit Büffel-Butterbrotpapier. Bemalen sie mit Totemzeichen und schmücken sie mit geflochtenen Pferdewolle-Kordeln. Ich habe gesprochen- Hough! Leitung: Waltraud Bauer, Tel. 0911/454290

    Kreativ Programm 15 -17.30 Uhr. SJR. Kappadocia 2. 91126 Schwabach

  • Samstag, 26. August 2017
    OG Erlangen: TW Zum Felsenkeller in Etzelwang.

    Pommelsbrunn - Etzelwang - Neukirchen b. S.-R.. TP 8:30 Bhf.-Halle mit S1 ab 8:44 (TTPlus10) Gz 4:00h, 15km, l.u.s.G.,

    WF: Uschi Stamminger Tel 09131-207241

  • Samstag, 26. August 2017
    FAV Schwabach: GPS-Wandern: Von Ebermannstadt zur Brauerei Nikl. TW

    Ebermannstadt - Pretzfeld - Reisberg - Brauerei Gaststätte Zeißler - Hagenbach - Pretzfeld - Ebermannstadt (TTplus10). l.u.s.G., Gz. ca. 5h, ca.17km. TP 8:00 Schwabach-Bhf (Abf. 8:19 S2) umst. Nbg-Hbf (Abf. 8:49 S1). WF Dieter Berends, Handy 0176-45537285

  • Sonntag, 27. August 2017
    FAV Schnaittachtal: TW Wanderung zum Holzwurm.

    Schnaittach – Germersberg – Schnaittach. 13km, 4,5h, leichte Steigungen. Wir kehren ein beim Holzwurm. TP 9:50 Bhf Schnaittach nach Ankunft R31 aus Nbg (Ab 9:08). WF Ulrich Peters (0157-83505736)

  • Sonntag, 27. August 2017
    FAV Schwabach: Familienwanderung - Der Maingezwitscher-Pfad am Auenweg

    Ich bin der Vogel Flori, dein persönlicher Begleiter und führe dich von Station 1 bis Station 5. Wenn du meine Fragen über den Main, seine Vögel, Fische und Steine beantwortest geht es eine Station weiter. Auf dem Turm kannst du meine Artgenossen, mit dem Fernglas, gut beobachten. Am Schluss der Wanderung, wenn es noch die Zeit erlaubt, werden wir ins Naturbad gehen.

    TP: 08:00 Uhr Schwabach Bahnhof, Eintritt fürs Schwimmbad: Erw. 2,00€, Kinder 1,00€
    WF: Waltraud Bauer, Rucksackverpflegung, bitte Badesachen, Handtuch und Fernglas mitbringen.

  • Sonntag, 27. August 2017
    FAV Hersbruck: TW Zum Naturbiotop Tauritzmühle.

    Haidenaab - Tauritzmühle - Speichersdorf. TP 9:30 Bf-HEB-re. (Abf. Nbg-Hbf 9:38); ca. 12km, 3h, l.G. WF A.Wunder (09123-988389)

  • Sonntag, 27. August 2017 - Samstag, 2. September 2017
    OG Erlangen: Lüneburger Heide: Leichtwanderwoche
    20-40 Teilnehmer, auch Einzelzimmer sind vorhanden. Näheres+Anmeldung Kurt Frischholz 0160 94843453 oder Gertrud Bauernfeind 0911 3000381.
  • Montag, 28. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 29. August 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 29. August 2017
    OG Erlangen: bV Vereinsabend ab 18:00 im Vereinslokal „Blaue Traube“, Spardorfer Str. 79. Gäste willkommen
  • Dienstag, 29. August 2017
    FAV Schwabach: WanderTreff Termin für „Wander-Interessierte“

    um 19:00 Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen.

  • Donnerstag, 31. August 2017
    OG Erlangen: TW Zum Lindenhof-Biergarten.

    Roßtal - Fernabrünst - Roßtal. TP 8:30 Bhf.-Halle mit S1 ab 8:44 umst. Nbg.-Hbf. mit S4 ab 9:21 (TTPlus7) Gz 2:00h, 8km, l.G., WF erwartet Gruppe in Nbg.-Hbf. Gl.22/23

    WF: Norbert Buster Tel.: 0911-546455

  • Donnerstag, 31. August 2017
    Die Fußfranken: TW „21 Mio Jahre“ stehen vor uns: Der Raue KULM.

    Anfahrt: Erl - Nbg - Pegnitz - Kirchenlaibach - Göbmannsbühl/Haidenaab. Die Wanderung beginnt. E: 7.00 Bhf-Halle (ab 7.20 S1 Nbg, an 07.58) Zustieg Nürnberger: N: 07.58 (Gl.17 RE Bayreuth) - Wagen nach Hof beachten! - (an 08.52). 16km, 4-4,5h, l.u.s.G. Nicht nur der 682m hohe Basaltkegel ist zu bewältigen, sondern auch 110 Stufen Aussichtsturm. Für Panoramablick (682m), Eintritt erforderlich (ca.2,-€). Die Bahnfahrt. zurück mit Agilis (ca.2,50€). WF Peter Kunz. Automaten-Kleingeld, Wanderstöcke, gutes Schuhwerk, ausreichend Trinken mitnehmen. Im Anschluß an Panoramablick Mittagsrast.

  • Donnerstag, 31. August 2017
    FAV Schwabach: Besinnung & Naturgenuss im Heimbachtal. TW

    Greding - Heimbach - Euerwang - Greding (TTplus10). Durch den Gredinger Steinbruch in dem neben verfallenen Bauwerken der ehemalige Kalkbrennofen zu sehen ist, zum Heimbacher Bildstockweg (ein ganz besonderer). 1996 mit dem Denkmalspreis des Bez.Mittelfranken ausgezeichnet. An 12 Bildstöcken, Feldkreuzen, einer Grotte und der hoch oben gelegenen Antoniuskapelle vorbei führt dieser Weg mit reizvollen Blicken auf das schöne Heimbachtal. l.u.s.G., Gz. ca. 4h, ca. 14km. TP 7:45 Schwabach-Bhf (Abf. 8:00 S2). WF Lisa Rikisch

  • Samstag, 2. September 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Busfahrt nach Ludwigsburg.

    Mit dem Siedlungsverein Nächsten-Hilfe e.V. zu dem wunderschönen Schloss nach Ludwigsburg. Im Anschluss mit Stadtführung. Alternativ Schlossbesichtigung möglich, ca. 1h. Einkehr zum gemeinsamen Mittagessen im Ratskeller Ludwigsburg. (Karte im Bus). Fahrpreis: 30,00€, inkl. Stadtführung, Eintritt Schlosspark, Trinkgeld. TP 07:30 AROTEL, Eibacher Hauptstr. 135 (Abfahrt: 08:00). Rückfahrt ca. 18.00 Uhr. Anmeldungen bitte an Gudrun Paul, g.paul@gmx.net / Tel. 0911-637709. Plätze je nach Verfügbarkeit in der Reihenfolge der Anmeldung.

  • Samstag, 2. September 2017
    FAV Hersbruck: TW Zur Hohen Theta - die Sonnenterrasse Bayreuths.

    Bayreuth - Festspielhaus - Siegesturm - Hohe Theta - Sandgruben - Obergräfenthal - Ramsenthal. TP 9:10 Bf-HEB-re. (Abf. Nbg-Hbf 9:05); ca. 14km, 4,5h, l.u.s.G. WF G. Söhnlein (0151-70348061)

  • Sonntag, 3. September 2017
    OG Fürth: TW Um den Schießberg.

    Buttenheim - Weigelshofen - Eggolsheim. (TTplus10). TP FÜ-Hbf. 8:40 (Abf. 8:57 Gl.21, vsl. Rückk. 16:15) l.u.s.G. Gz. ca. 4h, ca. 15km. WF: Jakob Hoffmann, Tel. 09101 903257

  • Sonntag, 3. September 2017
    FAV Schwabach: Zur idyllisch gelegenen Hütte in den Voralpen. TW

    Schliersee - Gindelam - Tegernsee (BT). l.u.s.G., Gz. ca. 5h, ca. 11km. TP 5:30 Schwabach-Bhf (Abf. 5:48 auf Gleis1 nach MCH). WF Silvia Frey erwartet die Gruppe auf Gleis20 in MCH-Hbf. Unterwegs Rucksackverpflegung, Wanderausrüstung, bei schlechtem Wetter fällt die Wanderung aus. Anmeldung bis zum 02.09. (08461-7057336 oder silligrunes5@gmail.com)

  • Montag, 4. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 5. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Mittwoch, 6. September 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW Rundweg nach Kleedorf bei Hersbruck.

    TP1 08:50 Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70 (Abfahrt 09:08). TP2 09:18 Nürnberg-Hbf-Gleis 3. (R4 Richtg. Amberg Abf. 09:43, Ankunft Hersbruck 09:57), ca. 10km / l.G. Gz 3,5h (TTplus7), WF Jutta Vogt

  • Mittwoch, 6. September 2017
    MTB Gruppe: 18.00 Uhr Steinbrüchlatour

    Treffpunkt Parkplatz am Hafen in Eibach/Maiach

  • Donnerstag, 7. September 2017
    OG Erlangen: TW Über den Rothenberg.

    Dietersheim - Oberroßbach - Neustadt/A.. TP 8:30 Bhf.-Halle mit S1 ab 8:44 umst. Fürth mit R1 ab 9:11 umst. Neustadt/A. mit R81 ab 9:38 (TTPlus10) Gz 3:00h, 12km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Fürth

    WF: Heinz Becker Tel.: 0911-721692

  • Donnerstag, 7. September 2017
    OG Fürth: KW Durch die Schwarzachklamm zum Jägersee.

    Ochenbruck - Gsteinach - Schwarzachklamm - Brückkanal - Jägersee - Feucht. (TTplus4). TP FÜ-Hbf. 9:50 (Abf. 10:02 mit S1, in Nbg umsteigen in S3 Richtung Neumarkt um 10:17) IG. Gz 3h, 11km. WF trifft die Gruppe in Nürnberg am Gleis3. WF: Robert Schütz (Tel. 0173 7300864)

  • Donnerstag, 7. September 2017
    FAV Schwabach: Aisch-Auracher Teichlandschaften. TW

    Hagenbüchach - Oberreichenbach - Wilhelmsdorf - Emskirchen (TTplus10). l.u.s.G., Gz. ca. 5h, ca. 20km. TP 8:55 Schwabach-Bhf (Abf. 9:09 R6) umst. Nbg-Hbf (Abf. 9:39 R1). WF Siegfried Bauer, erwartet die Gruppe am Bahnsteig R6

  • Donnerstag, 7. September 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Über die 13 Wässerli und am Erlbach bei Markt Erlbach.

    Wanderung von Emskirchen nach Markt Erlbach (E) und weiter nach Wilhermsdorf. TW, LG, Gz 16km/ 4h, TP 09:30 Emskirchen-Bhf oder Anfahrt von Nea 09:25 mit R1 (Fahrkarte bitte selbst bes.). Anmeldung bis 05.09. bei WF Bernd Meyer (09104-1503)

  • Samstag, 9. September 2017
    FAV Schwabach: Kreativwerkstatt Schwabach - Süß, süßer am süßesten – Karamellbonbons

    Alle Zutaten eingekauft? Dann kann’s ja los gehen! Rühren, rühren und kneten – das duftet. Finger weg, genascht wird später! Mann das dauert – basteln wir doch derzeit schöne Bonbonschachteln oder Tüten. Leitung: Waltraud Bauer, Tel. 0911/454290

    Kreativ Programm 15 -17.30 Uhr. SJR. Kappadocia 2. 91126 Schwabach

  • Samstag, 9. September 2017
    OG Erlangen: TW Zur Osterhöhle und Geiskirche.

    Sulzbach-Rosenberg - Osterhöhle - Hartenfels - Neukirchen b.S.-R. Auf Wunsch Besichtigung der Osterhöhle (€ 3.-TP 7:45 Bhf.-Halle mit R2 ab 7:59 umst. Nbg.-Hbf. mit R4 ab 8:43 (TTPlus10) Gz 4:00h, 15km, l.u.s.G.,

    WF: Manfred Moser Tel.: 09131-41709

  • Samstag, 9. September 2017
    Die Fußfranken: TW „Auf Schuster’s Rappen“.

    Ebensfeld - Loffeld - Staffelstein. Gz 4,5h, 16km, l.u.s.G., WF Heinz+Hanne Scheuerlein. N: 08.25 Nbg-Hbf-Mh (ab 08.45) (TT+10). Rk 18.20. ER: 08.45 Bhf-Halle (ab 09.00) (TT+10). Rk 18.00.

  • Samstag, 9. September 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Von Cadolzburg zum Druidenstein.

    Wanderung von Cadolzburg durch den Wald zum Druidenstein und zurück. (Rucksackverpfl. – Schlußeinkehr in Cadolzburg). HTW, LG, Gz 13km/ 3,5h, TP 09:00 Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgemeinschaft mit Kostenbet.) Anmeldung bis 07.09. bei WF Hanne Feder (09104-2379)

  • Sonntag, 10. September 2017
    FAV Schwabach: Familienwanderung - Zur Burgruine Rotenhan

    In der „Burg Rotenhan“ hausten einst die Ritter. Hui – spukt da der „Rote Hahn“ – oder ist das nur der Wind? Schnell weg zum Schloß Eyrichshof, aber erst lernen wir die Geschichte der Burgen auf dem „Burgenlehrpfad“ kennen

    TP: 08:45 Uhr Schwabach Bahnhof. WF: Waltraud Bauer, Rucksackverpflegung

  • Sonntag, 10. September 2017
    FAV Hersbruck: TW Tag des offenen Denkmals: Auf den Moritzberg (Kapelle geöffnet)

    Hersbruck-li. - Weiher - Henfenfeld - Ottensoos - Weigenhofen - Moritzberg - Röthenbach, TP 9:15 Bf-HEB-li. (Abf. Nbg-Hbf. S-Bahn 8:53). Alternativ mit der S1 um 10:30 nach Ottensoos (TP Bf-Ottensoos ca. 11:00 Uhr); ca. 18 bzw. 12km, 4,5 bzw. 3,5h, l.u.s.G. WF H. Wieland (09151-96787)

  • Sonntag, 10. September 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Wo sich Fuchs und Hase „Guten Morgen“ sagen.

    Frühaufsteherwanderung rund um Emskirchen. TP 07:00 Emsk.-Kirchweihplatz (Frühstück für unterwegs mitbringen). Anmeldung bei WF Bernd Meyer (09104-1503)

  • Sonntag, 10. September 2017 - Freitag, 15. September 2017
    OG Erlangen: Pfalz: Leichtwanderwoche
    20-40 Teilnehmer, auch Einzelzimmer sind vorhanden. Näheres+Anmeldung Kurt Frischholz 0160 94843453 oder Gertrud Bauernfeind 0911 3000381.
  • Montag, 11. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 12. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 12. September 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren Kurzwanderung.

    TP 10:30 Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70. Wir bewandern gemeinsam die nähere Umgebung rund um Reichelsdorf. Eibach, Krottenbach, Wolkersdorf, Stein, Neukatzwang. — Mit einer Gehzeit von ca. 1 Stunde zu einem Gasthaus oder Café, wo wir gemeinsam Mittagessen. Danach geht es wiederum ca. 1 Stunde zurück zum Ausgangspunkt in Reichelsdorf am Bahnhof.

  • Mittwoch, 13. September 2017
    OG Fürth: VEREINSABEND 18:30
  • Mittwoch, 13. September 2017
    MTB Gruppe: 18.00 Uhr Trails ab Tiergarten

    Treffpunkt Eingang Tiergarten

  • Donnerstag, 14. September 2017
    OG Erlangen: TW Zum Lieblingswirt von Norbert.

    Neunkirchen b.S.-R. - Deinsdorf - Hartmannshof. TP 8:45 Bhf.-Halle mit R2 ab 9:01 umst. Nbg.-Hbf. mit R4 ab 9:43 (TTPlus10) Gz 3:30h, 13km, l.u.s.G.,

    WF: Norbert Buster Tel.: 0911-546455

  • Donnerstag, 14. September 2017
    Die Fußfranken: TW „Kultur und Wein am Main“.

    Marktbreit mit Stadtführung - Segnitz - Sulzfeld - Kitzingen. Gz 3,5h, 14km, l.G. WF Rolf Dieckmann. N: 08.15 Nbg-Hbf (ab 08.33 RE Gl.18, umst. Ansbach, ab 09.10 Gl.3)(TT+10). Rk 18.54. ER: 07.45 Bhf-Halle (ab 07.59 umst. Nbg. und Ansb.)(TT+10)(wie Nürnberger) Rk 19.12.

  • Donnerstag, 14. September 2017
    FAV Schwabach: GPS-Wandern: Von Kalchreuth zum Bodenlehrpfad. TW

    Kalchreuth - Kalchreuth Panorama Weg - Felsenkeller - Bodenlehrpfad - Schambacherweiher -Kreutzweiher (TTplus7). l.u.s.G., Gz. ca. 4h, ca. 15km. TP 8:20 Schwabach-Bhf (Abf. 8:42 R6) umst. Nbg-Hbf (Abf. 9:01 U2) umst. Nordostbahnhof (Abf. 9:08 R21). WF Dieter Berends, Handy 0176-45537285

  • Donnerstag, 14. September 2017
    FAV Hersbruck: Vereinsabend Gasthof Plärrer, 19 Uhr
  • Freitag, 15. September 2017
    Hauptverein: Der Rabenfels im Nestelgrund - Kletter-Wandern mit dem FAV

    Nachmittags einem großen Felsen aufs Haupt steigen: Der Rabenfels im Nestelgrund

    Rundwanderung ab Bhf. Neuhaus mit der Möglichkeit, den mächtigsten und geschichtsträchtigsten Felsturm der Pegnitzalb kennen zu lernen und zu erklettern (natürlich nur, wer Lust dazu hat: Schwierigkeitsgrad III-IV). Schlusseinkehr!
    TP Bf. Neuhaus 14:15 Uhr (RE ab Nbg. Hbf 13:43, RB ab HEB re. 13:39), ca. 12 km.
    Info, Anmeldung bei WF Hans Treuheit (09151/814581).

     

  • Freitag, 15. September 2017
    FAV Hersbruck: Der Rabenfels im Nestelgrund - Kletter-Wandern mit dem FAV

    Nachmittags einem großen Felsen aufs Haupt steigen: Der Rabenfels im Nestelgrund

    Rundwanderung ab Bhf. Neuhaus mit der Möglichkeit, den mächtigsten und geschichtsträchtigsten Felsturm der Pegnitzalb kennen zu lernen und zu erklettern (natürlich nur, wer Lust dazu hat: Schwierigkeitsgrad III-IV). Schlusseinkehr!
    TP Bf. Neuhaus 14:15 Uhr (RE ab Nbg. Hbf 13:43, RB ab HEB re. 13:39), ca. 12 km.
    Info, Anmeldung bei WF Hans Treuheit (09151/814581).
  • Freitag, 15. September 2017
    FAV Hersbruck: KW Zum Rabenfels im Nestelgrund.

    Rundwanderung ab Bf. Neuhaus zum mächtigsten Felsturm der Pegnitzalb. Wer Lust hat, kann hochklettern: Schwierigkeitsgrad III-IV. Schlusseinkehr. TP 14:15 Bf-Neuhaus (RE Nbg-Hbf 13:43, RB HEB-re. 13:39), ca. 12km. Info, Anmeldung bei WF H. Treuheit (09151-814581).

  • Samstag, 16. September 2017
    FAV Schwabach: Probewanderung „Zum Staffelberg, dem Berg der Franken“

    Tageswanderung. Lichtenfelser Bahnhof – Staffelberg – Vierzehnheiligen (Einkehr) – Aussichtspunkt „Hohe Eller“ – Bad Staffelstein – Lichtenfels (TTPlus10). Vom Lichtenfelser Bahnhof wandern wir frei nach Viktor vonScheffels Frankenlied „Wohlauf die Luft geht frisch und rein …“ aus dem Jahre 1859 über 250 Höhenmeter bergan bis zum markanten Felsgipfel des Staffelbergs. Nach einem Rundgang auf dem Hochplateau ist das Schwierigste bereits geschafft. Weiter führt unser Weg über Vierzehnheiligen und den Aussichtspunkt „Hohe Eller“. Durch den Lautergrund geht´s über Bad Staffelstein zurück nach Lichtenfels. Die Wanderstrecke beträgt ca. 14km und die Gehzeit ca. 3,5 Stunden im leichten und schwierigem Gelände. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe tragen!.

    Treffpunkt: 08:15 Treuchtlingen Bahnhof (Abf. 08:29 Uhr R6). WF: Ralf Bresa (Handy 0152-33820844).

  • Samstag, 16. September 2017
    Hauptverein: Probewanderung „Zum Staffelberg, dem Berg der Franken“

    Tageswanderung. Lichtenfelser Bahnhof – Staffelberg – Vierzehnheiligen (Einkehr) – Aussichtspunkt „Hohe Eller“ – Bad Staffelstein – Lichtenfels (TTPlus10). Vom Lichtenfelser Bahnhof wandern wir frei nach Viktor vonScheffels Frankenlied „Wohlauf die Luft geht frisch und rein …“ aus dem Jahre 1859 über 250 Höhenmeter bergan bis zum markanten Felsgipfel des Staffelbergs. Nach einem Rundgang auf dem Hochplateau ist das Schwierigste bereits geschafft. Weiter führt unser Weg über Vierzehnheiligen und den Aussichtspunkt „Hohe Eller“. Durch den Lautergrund geht´s über Bad Staffelstein zurück nach Lichtenfels. Die Wanderstrecke beträgt ca. 14km und die Gehzeit ca. 3,5 Stunden im leichten und schwierigem Gelände. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe tragen!.

    Treffpunkt: 08:15 Treuchtlingen Bahnhof (Abf. 08:29 Uhr R6). WF: Ralf Bresa (Handy 0152-33820844).

  • Samstag, 16. September 2017
    OG Fürth: TW Zum Pilze suchen nach Rimbach.

    Neustadt - Oberrossbach - Rimbach - Oberschweinach - Neustadt. (TTplus7). TP FÜ-Hbf. 9:00 (Abf. 9:11 mit S1) L.u.s.G. Gz (kommt darauf an, wie lange Pilzesuchen dauert) 17km. WF wartet am Bahnhof Neustadt. WF: Robert Schütz (Tel. 0173 7300864)

  • Samstag, 16. September 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW Petersaurach nach Büschelbach.

    Einkehr Zimmermann´s Biergärtla, ca. 11km / l.u.s.G., Gz 3,5h (TTplus7). TP1 09:15 Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70 (Abfahrt 09:28). TP2 09:40 Nürnberg-Hbf. Gleis 22 (S4 Abfahrt 09:43). TP3 09:45 Nürnberg-Schweinau-Bhf. Gleis 2 (S4 Abfahrt 9:47). WF Gudrun & Erhard

  • Sonntag, 17. September 2017
    FAV Schnaittachtal: Vereinsabend im Sternwirt, Schnaittach, Festungsstr. 2 ab 19:30 Uhr
  • Sonntag, 17. September 2017
    OG Erlangen: TW In der Hersbrucker Alb.

    Hersbruck - Stöppach - Rupprechtstegen. TP 8:45 Bhf.-Halle mit R2 ab 9:00 umst. Nbg.-Hbf mit R4 ab 9:43 (TTPlus10) Gz 4:30h, 15km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg.-Hbf

    WF: Kurt Frischholz Tel 0911-3000381

  • Sonntag, 17. September 2017
    FAV Schwabach: Prächtige Ausblicke auf die „Goldenen- Türme“ von Schwabach, der 900-Jahre-alten-Goldschlägerstadt.

    Unter diesem Motto bietet der Fränkische Albverein Schwabach e.V. diese Wanderung an. Vom Marktplatz an der Schwabach entlang, hinauf auf die Höhe, von der aus wir eine herrliche Aussicht über Schwabach haben. Unser Weg führt uns bis Dietersdorf nach Wolkersdorf, entlang auf dem Kunstweg, zurück nach Schwabach. Eingeladen sind alle BürgerInnen Schwabachs und Umgebung, uns bei dieser Wanderung zu begleiten. l.G., Gz. ca. 3,5h, ca. 13km. TP 10:00 Schwabach-Marktplatz. WF Waltraud Bauer.

  • Sonntag, 17. September 2017
    FAV Hersbruck: TW Gästewanderung zum Hohenstein.

    HEB-Bf-re. - Großviehberg - Stöppach - Hohenstein - Kirchensittenbach, Heimfahrt möglich. Kaffeetrinken im Wanderheim, Burgbesichtigung! TP 9:00 Bf-HEB-re.; rund 16km, 4-5h, WF H. Treuheit (09151-814581).

  • Sonntag, 17. September 2017
    Hauptverein: TSV 1860 Dinkelsbühl Wanderabteilung Familienwanderung nach Segringen

    TP: Christoph-von-Schmid-Denkmal. Die Familienwanderungen beginnen um 14 Uhr. – Änderungen vorbehalten! – Ankündigung der Veranstaltungen erfolgt in der FLZ & im Schaukasten am „Goldenen Hirsch“. – Gäste sind willkommen! Abt. Gerhard Schneider

  • Sonntag, 17. September 2017
    MTB Gruppe: Große Wiesentrunde

    geleitet durch Eisi

    Genaueres wird über den Emailverteiler bekannt gegeben.

  • Montag, 18. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 19. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 19. September 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Vereinsnachmittag mit Bilden von Wanderungen. TP 14:30 Vereinsheim SVR, Schlössleinsgasse 9
  • Dienstag, 19. September 2017
    MTB Gruppe: 18.00 Uhr Fürther Stadtwaldtour

    Treffpunkt am Parkplatz Cooubertinstr. 11 Fürth

  • Donnerstag, 21. September 2017
    OG Erlangen: TW Unterwegs auf dem Paul Pfinzing Weg.

    Vorra - Fischbrunn - Neutras - Bürtel - Pommelsbrunn. TP 8:10 Bhf.-Halle mit R2 ab 8:26 umst. Nbg.-Hbf mit R3 ab 9:08 (TTPlus10) Gz 4:30h, 16km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg.-Hbf.

    WF: Burgl Hübner Tel.: 0911-897109

  • Donnerstag, 21. September 2017
    OG Fürth: KW in der Hersbrucker Alb.

    Ottensoos - Engelthal - Henfenfeld. (TTplus7) TP FÜ-Hbf. 9:25 (Abf. 9:39 mit S1) I.G. Gz ca. 2 oder 3h, ca. 7 oder 11 km (in Engelthal Abbruchmöglichkeit nach ca. 7km) Einkehr: Weißes Lamm Tel. 09158 9299. WF steigt in Nbg zu. WF: Kurt Frischholz Handy 0160 94843453

  • Donnerstag, 21. September 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren Kurzwanderung.

    TP 10:30 Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70. Wir bewandern gemeinsam die nähere Umgebung rund um Reichelsdorf. Eibach, Krottenbach, Wolkersdorf, Stein, Neukatzwang. — Mit einer Gehzeit von ca. 1 Stunde zu einem Gasthaus oder Café, wo wir gemeinsam Mittagessen. Danach geht es wiederum ca. 1 Stunde zurück zum Ausgangspunkt in Reichelsdorf am Bahnhof.

  • Freitag, 22. September 2017
    Hauptverein: Stadt(ver)führungen - Die Goldene Straße und die Burggrafen

    Auf der „Goldenen Straße“ des Fränkischen Albvereins wird die Verbindung der Stadt Nürnberg – sowie am Ende auch die der Stadt Fürth – zum Wirken Karl IV. und den Burggrafen auf amüsante und gesunde Art und Weise dargeboten. Dabei werden historische Stätten passiert. Bitte bequeme Schuhe tragen. Die Wanderstrecke beträgt ca. 17 km. Teilstrecken sind möglich. Für Gehbehinderte nicht geeignet. Dauer: 300 Min. Veranstalter: Fränkischer Albverein e.V.

    Treffpunkt: 10:00 Uhr Tramhaltestelle Erlenstegen, Erlenstegenstraße 100, 90482 Nürnberg (Regionalbahn R3 oder mit der Trambahn-Linie-8 bis Erlenstegen). – Max. 30 Teilnehmer!

  • Samstag, 23. September 2017
    OG Erlangen: TW Zum Juraelefanten.

    Betzenstein - Stierberg - Obertrubach - Trubachtal. TP 7:45 Bfh.-Halle mit R2 ab 7:59 umst. Nbg.-Hbf. mit R3 ab 8:37 umst. Neuhaus mit Linie 343 ab 9:10 (TTPlus10) Gz 3:00h, 10km, l.u.s.G.,

    WF: Klaus Lämmermann Tel.: 0911-343315

  • Samstag, 23. September 2017
    FAV Schwabach: Zur Aussichtskanzel Hohenburg im Lauterachtal am Jurasteig

    TW Allersburg - Hohenburg - Stettkirchen - Adertshausen - Winbuch - Schmidmühlen. TTplus 10, l.u.s.G., Gz. ca. 5,5 Std., ca. 22,5 km

    TP: 6:50Uhr Schwabach Bahnhof (Abf. 7:04 Uhr R6) umsteigen in Nbg. Hbf. Der Wanderführer wartet in der Mittelhalle.

    TP: 7:25Uhr Nürnberg Hbf. Mittelhalle. (Abf. 7:38 Uhr) Anmeldung bis Do. 21.09. Wir haben eine offizielle Genehmigung zum Besuch der Burg Hohenburg am Truppenübungsplatz Hohenfels

    WF: Jürgen Lange-Tropper 0911/45009339 (Mo-Fr 7:00-16:00)

  • Samstag, 23. September 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Über die Weinberge nach Bullenheim.

    Wanderung von Nenzenheim/Frankenberg über die Weinberge nach Ippesheim, auf dem Mühlenweg nach Bullenheim (Kaffeepause oder Weinprobe) und zurück. HTW, LusG, Gz 10km/ 3h, TP 12:30 Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgemeinsch.m.Kostenbet. € 3,50 pP). Anmeldung bis 21.09. bei WF Jochen Dittrich (09164-378)

  • Sonntag, 24. September 2017
    FAV Schnaittachtal: TW Wanderung zur Pegnitzmündung

    Nein, das ist nicht an der Nordsee! – Wir gehen durch Fürth im Grünen. 13km, 4,5h, eben mit Einkehr. TP 10:30 vor dem Hbf-Fürth (ab Schnaittach R31 9:14 oder Lauf-West S1 9:45). WF Ulrich Peters (0157-83505736)

  • Sonntag, 24. September 2017
    Hauptverein: Stadt(ver)führungen - Wie entsteht ein Wanderweg?

    Mitglieder des Fränkischen Albvereins zeigen Ihnen, wie ein Wanderweg markiert wird, worauf es dabei ankommt und welchen Zweck die Markierung für die Natur hat. Bitte festes Schuhwerk und Kleidung, die schmutzig werden kann, tragen. Für Gehbehinderte nicht geeignet. Dauer: 120 Min. Veranstalter: Fränkischer Albverein e.V.

    Treffpunkt: 10:00 Uhr Tramhaltestelle Erlenstegen, Erlenstegenstraße 100, 90482 Nürnberg (Regionalbahn R3 oder mit der Trambahn-Linie-8 bis Erlenstegen). – Max. 30 Teilnehmer!

  • Sonntag, 24. September 2017
    FAV Schwabach: Zur Aussichtskanzel Hohenburg im Lauterachtal am Jurasteig. TW

    Allersburg - Hohenburg - Stettkirchen - Adertshausen - Winbuch - Schmidmühlen (TTplus10). l.u.s.G., Gz. ca. 5,5h, ca. 22,5km. TP1 6:50 Schwabach-Bhf (Abf. 7:04 R6) umst. Nbg-Hbf. WF wartet in der Mittelhalle. TP2 7:25 Nbg-Hbf-Mh (Abf. 7:38). Anmeldung bis Do. 21.09. Wir haben eine offizielle Genehmigung zum Besuch der Burg Hohenburg am Truppenübungsplatz Hohenfels. WF Jürgen Lange-Tropper 0911-45009339 (Mo-Fr 7-16Uhr)

  • Sonntag, 24. September 2017
    FAV Hersbruck: TW Zur Aussichtskanzel Hohenburg im Lauterachtal am Jurasteig.

    Hohenburg - Stettkirchen - Adertshausen - Winbuch - Schmidmühlen. TP 8:50 Bf-HEB-re., Abf. Nbg-Hbf 9:34, ca. 18,5km, 5h, l.u.s.G. WF J. Lange-Tropper (0911-45009339), Anmeldung bis 21.09. Offizielle Genehmigung zum Besuch der Hohenburg!

  • Sonntag, 24. September 2017 - Freitag, 29. September 2017
    FAV Schwabach: Wanderwoche im Allgäu/ Kleinwalsertal.

    Wer hat Zeit & Lust nach Oberstdorf mitzukommen? Eigene Anreisen, mit der Bahn (BT) oder dem Auto, bitte Fahrgemeinschaften bilden und Euch eine Unterkunft suchen. Zimmer findet ihr unter: Tourist-Information Oberstdorf, Bahnhofsplatz, Mo.-Sa. 10-17Uhr, Tel. 08322-700-0 / info@oberstdorf.de / www.oberstdorf.de. Es giebt auch einen schönen Caravan Stellplatz. Die Touren werden nicht vorgewandert. Wir werden entweder die Touren der Touristenführer (für Übernachtungsgäste kostenlos, nur mit Gästekarte!)) mitmachen oder eigene ausarbeiten und durchführen. Gemeinsam finden wir den Weg!Bitte Meldet Euch bei mir, bis spätestens 20.07. unter Tel. 0911-6312815 oder 01590-2153478 an. WF Anja Kress

  • Sonntag, 24. September 2017 - Samstag, 30. September 2017
    OG Erlangen: Fischland: Leichtwanderwoche
    20-40 Teilnehmer, auch Einzelzimmer sind vorhanden. Näheres+Anmeldung Kurt Frischholz 0160 94843453 oder Gertrud Bauernfeind 0911 3000381.
  • Montag, 25. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 26. September 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 26. September 2017
    OG Erlangen: bV Vereinsabend ab 18:00 im Vereinslokal „Blaue Traube“, Spardorfer Str. 79. Gäste willkommen
  • Dienstag, 26. September 2017
    FAV Schwabach: WanderTreff Termin für „Wander-Interessierte“

    um 19:00 Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen.

  • Mittwoch, 27. September 2017
    MTB Gruppe: 18.00 Uhr Steinbrüchlatour

    Treffpunkt am Parkplatz Hafen Nürnberg Eibach Maiach

  • Donnerstag, 28. September 2017
    OG Erlangen: TW Zum guten Wein beim Winzer / Tradition.

    Dietersheim - Burg Hoheneck - Ipsheim. Schlusseinkehr bei Winzer Engel. TP 8:30 Bhf.-Halle mit S1 ab 8:44 umst. Fürth mit R1 ab 9:11 umst. Neustadt/A. mit R81 ab 9:38 (TTPlus10) Gz 2:30h, 10km, l.G.,

    WF: Agnes Gerlach Tel.: 09131-54942

  • Donnerstag, 28. September 2017
    Die Fußfranken: TW „Den Mühlbach entlang“.

    Ochenbruck - Pfeifferhütte - Ochenbruck. Gz 3,5h, 12km, meist l.G., WF Gerdi Maul. N: 9.00 Nbg-Hbf-Mh (ab 09.21 Gl.2 S3)(TT+4) Rk. ca. 17.42. ER: 08.10 Bhf-Halle (ab 08.26, umst. Nbg, weiter 09.21 RE)(TT+7). WF wartet in Ochenbruck.

  • Donnerstag, 28. September 2017
    FAV Schwabach: Über die „Brombachsee Talsperre“ nach Stirn. TW

    Pleinfeld - Talsperre bei Allmannsdorf - Stirn - Oberbreitenlohe - Georgensgmünd (TTplus7). l.u.s.G., Gz.ca. 4h, ca.14km. TP 9:00 Schwabach-Bhf (Abf. 9:16 R6). WF Roman Niethammer

  • Samstag, 30. September 2017
    FAV Schwabach: Am Tag der Regionen „Zum Bio Bauernhof Wichtelhof“

    Tageswanderung. Schwabach – Gustenfelden – Wildenbergen – Schwabach. Während einer Besichtigung erhalten wir Informationen über den Bio-Bauernhof "Wichtelhof" und seine Tierhaltung. Die Wanderung findet im leichten Gelände statt. Gehzeit. ca. 3 Stunden, ca. 10 km.

    Treffpunkt 1: 10:30 Uhr Reichelsdorf-Bahnhof, Waldstromerstraße 70. Wir fahren mit dem Auto zum

    Treffpunkt 2, 11:00 Uhr Schwabach-Bahnhof. Wanderführer: Waltraud Bauer

  • Samstag, 30. September 2017
    Hauptverein: Am Tag der Regionen „Zum Bio Bauernhof Wichtelhof“

    Tageswanderung. Schwabach – Gustenfelden – Wildenbergen – Schwabach. Während einer Besichtigung erhalten wir Informationen über den Bio-Bauernhof "Wichtelhof" und seine Tierhaltung. Die Wanderung findet im leichten Gelände statt. Gehzeit. ca. 3 Stunden, ca. 10 km.

    Treffpunkt 1: 10:30 Uhr Reichelsdorf-Bahnhof, Waldstromerstraße 70. Wir fahren mit dem Auto zum

    Treffpunkt 2, 11:00 Uhr Schwabach-Bahnhof. Wanderführer: Waltraud Bauer

  • Samstag, 30. September 2017
    OG Erlangen: TW Zur guten Einkehr im Reinbachtal.

    Etzelwang - Gaisheim - Neukirchen b.S.-R.. TP 8:45 Bhf.Halle mit R2 ab 9:01 umst. Nbg.-Hbf. mit R4 ab 9:43 (TTPlus10) Gz 4:00h, 13km, l.u.s.G.,

    WF: Heidemarie Müller Tel.: 09131-28776

  • Samstag, 30. September 2017
    OG Fürth: TW Herbstwanderung rund um Stein.

    Stein Schloss - Gerasmühle - Bertelsdorf - Gutsberg - Unterweihersbuch - Stein. (FahrscheinA). TP FÜ-Hbf. 9:00 (Abf. 9:12 mit Bus67) l.u.s.G. Gz 4,5h, 16km. WF erwartet die Gruppe an der Bushaltestelle Stein Schloss. Autofahrer haben die Möglichkeit am Ende der Gerasmühler Str. zu parken (ca. 9:55 Uhr). Wandergruppe kommt am Parkplatz vorbei. WF: Irene und Wolfram Götz Tel. 0911-721701

  • Samstag, 30. September 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW Rundwanderung am Tag der Regionen.

    Schwabach - Gustenfelden - Wildenbergen - Schwabach, In Rohr-Wildenbergen besuchen wir den Bioland Wichtelhof (ab 13:00 geöffnet), Einkehr im Bioland Wichtelhof, ca.  10km/ l.G./ Gz 3h. TP1 10:30 Bhf-Reichelsdorf, Waldstromer Straße 70. Wir fahren mit dem Auto zum TP2 11:00 Uhr Schwabach-Bhf, WF Waltraud Bauer

  • Samstag, 30. September 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Von der Frankenhöhe ins Altmühlquellgebiet nach Burgbernheim.

    Wanderung von Steinach/Ens auf die Frankenhöhe mit herrlichen Ausblicken auf dem Europ.Wasserscheideweg zum Altmühlquellgebiet nach Burgbernheim (E). TW, LusG, Gz 14km/ 4h, TP 08:20 Nea-Bhf., Abf. Emsk. 08:26, Abf. 08:38 Uhr (Fahrkarte bitte selbst besorg.). Anmeldung bis 28.09. bei WF Willy Ebersberger (09161-7777)

  • Sonntag, 1. Oktober 2017
    FAV Hersbruck: TW Zum Kuhstallcafé

    Georgensgmünd - Druidenstein - Mäbenberg - Rittersbach - Unterheckenhofen. TP 9:45Uhr Bf-HEB-re. (Abf.Nbg.Hbf.10:39); ca. 13km/3,5h, l.u.s.G. WF I.Bauer (09151-8300735)

  • Montag, 2. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 3. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 3. Oktober 2017
    FAV Schwabach: TW „Der Albquerweg“
    Erlenstegen - Kuhnhof - Schnaittach. TTplus10. l.u.s.G., Gz ca. 5h/22km. TP 8:25Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 8:39Uhr S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:08Uhr R3) WF Anja Kress
  • Donnerstag, 5. Oktober 2017
    Hauptverein: Am Tag der Regionen „Zur Obstbrennerei Scheuerpflug“
    Tageswanderung. Schwabach Marktplatz am Pferdebrunnen – Dietersdorf –Schwabach. Eine Destillerie, in der sich Äpfel, Kirschen, Himbeeren, Mirabellen und viele andere Obstsorten in hochwertige Brände und Liköre verwandeln. Es kann auch probiert werden. I.u.s.G. Gehzeit. ca. 3 Stunden, ca. 13 km. Treffpunkt: 9:30 Uhr Schwabach Marktplatz am Pferdebrunnen. Wanderführer: Christa Reichel
  • Donnerstag, 5. Oktober 2017
    FAV Schwabach: Am Tag der Regionen „Zur Obstbrennerei Scheuerpflug“
    Tageswanderung. Schwabach Marktplatz am Pferdebrunnen – Dietersdorf –Schwabach. Eine Destillerie, in der sich Äpfel, Kirschen, Himbeeren, Mirabellen und viele andere Obstsorten in hochwertige Brände und Liköre verwandeln. Es kann auch probiert werden. I.u.s.G. Gehzeit. ca. 3 Stunden, ca. 13 km. Treffpunkt: 9:30 Uhr Schwabach Marktplatz am Pferdebrunnen. Wanderführer: Christa Reichel
  • Donnerstag, 5. Oktober 2017
    OG Erlangen: TW Zu Burgen und Felsen
    Neuhaus a.d.Peg. - Hartenstein - Rupprechtstegen. TP 8:45 Bhf-Halle (ab 9:01 R2) umst. Nbg-Hbf (ab 9:38 R3). TTPlus10. Gz 4h/14km, l.u.s.G., WF Luise Bauer (09131-58025)
  • Donnerstag, 5. Oktober 2017
    OG Fürth: KW Treuchtlinger Ostrunde.
    Treuchtlingen - Dietfurt - Teufelslöcher - Schambach (kleine Karte, Kaffee/Kuchen) - Treuchtlingen. TTplus10. TP 8:15 FÜ-Hbf (Abf. 8:33 U1) umst. Nbg-Hbf (ab 9:05 R6) l.u.s.G., Gz ca. 4h/13km (ein größ. Anstieg z.d.Teufelslöchern, Osterdorf) WF Udo Bayer (09142-203700) wartet am Bhf-Treuchtlingen. Abmarsch 10Uhr. Rückf. halbstünd.Takt.
  • Samstag, 7. Oktober 2017
    FAV Schwabach: TW Bergwanderung in den Schlierseer Alpen (Spitzingsee)
    Die Wanderstrecke richtet sich nach der Wetterlange, sie wird im Zug ausgearbeitet. BT. l.u.s.G., ca. 6-7h/15-25km. TP1: 5:30Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 5:39 R6) umst. Nbg-Hbf. TP2: 6:00Uhr Nbg-Hbf-Mh (Abf. 6:58 RE4005) zusteigen: Allersberg 6:45Uhr, Kinding 6:59Uhr, umst. Mch 8:04Uhr. Frühstück im Zug Nbg-Mch (jeder bringt etwas mit). Anmelden wegen BT bei WF Roland Stierand 09122-873750 o. 0174-6340205
  • Samstag, 7. Oktober 2017
    FAV Hersbruck: TW Unterwegs in der Oberpfalz von Vilseck nach Neukirchen

    Vilseck - Oberweißenbach - Weißenberg - Edelfeld - Bernricht - Eckenricht - Haghof - Förderricht - Hartenfels - Neukirchen. TP 8:45Uhr Bf-HEB-re. (Abf.Nbg.Hbf.8:43); ca. 24km/6h, l.G. WF G.Söhnlein (0151-70348061)

  • Samstag, 7. Oktober 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Weiherlandschaften in den Nebentälern der Aisch

    Wanderung von Dachsbach über Rosenbühl, Vahlenmühle, Willmersbach, Hohholz, Oberreichenbach (E), Tanzenhaid, Sintmannsbuch, Kästel, Birnbaum zurück nach Dachsbach. LusG, Gz 23km/6h, TP u. Abf. Nea-Bhf 08:36Uhr od. Nea-Amtsger. mit Bus127, Rückf. 16:52Uhr (Fahrkarte selbst bes.) Wanderführer erwartet die Gruppe in Dachsbach 09:05Uhr. Anmeldung bis 5.10. bei WF Günter Richter (09163-7388 (AB))

  • Sonntag, 8. Oktober 2017
    OG Erlangen: TW Schlusseinkehr beim Winzer?
    Markt Erlbach - Haaghof - Ipsheim. TP 7:45 Bhf-Halle (ab 7:59 R2) umst. Fth (ab 8:57 R12). TTPlus10. Gz 5h/18km, l.u.s.G., WF Manfred Moser (09131-41709)
  • Sonntag, 8. Oktober 2017
    FAV Schwabach: Tag der Regionen: TW „Kürbiskern-Erntefest am Kürbishof Schnell, Grusel-Spaß beim Kürbisfest“
    Schwabach - Neppersreuth - Schwabach. Wir schauen bei der Erntevorführung zu und verkosten die Kürbiskernprodukte. Wir erleben die Kürbiskern-Ernte live am Acker (immer zur vollen Stunde) und uns wird die Herstellung des Kürbiskernöls in der Ölmühle erklärt (immer um halb). Das wird ein Spaß! – l.G., Gz ca. 3,5h/14km. TP 9:30Uhr Schwabach-Bf. WF Waltraud Bauer
  • Sonntag, 8. Oktober 2017
    Hauptverein: Tag der Regionen: TW „Kürbiskern-Erntefest am Kürbishof Schnell, Grusel-Spaß beim Kürbisfest“
    Schwabach - Neppersreuth - Schwabach. Wir schauen bei der Erntevorführung zu und verkosten die Kürbiskernprodukte. Wir erleben die Kürbiskern-Ernte live am Acker (immer zur vollen Stunde) und uns wird die Herstellung des Kürbiskernöls in der Ölmühle erklärt (immer um halb). Das wird ein Spaß! – l.G., Gz ca. 3,5h/14km. TP 9:30Uhr Schwabach-Bf. WF Waltraud Bauer
  • Sonntag, 8. Oktober 2017
    FAV Schnaittachtal: Vereinsabend ab 19:30Uhr im Sternwirt, Schnaittach, Festungsstr.2
    Interesse bei den Schnaittachtalern mitzumachen? --- Geocacher und Wanderführer gesucht. Kontakt Ulrich Peters (0157-83505736) -- FAV-Gruppe-Schnaittachtal@web.de
  • Sonntag, 8. Oktober 2017
    Hauptverein: TSV 1860 Dinkelsbühl Wanderabteilung
    Familienwanderung zur Waldgaststätte Mutschach, TP: Postfiliale 14Uhr. Gäste sind willkommen!
  • Sonntag, 8. Oktober 2017
    FAV Schwabach: dwj im FAV - Kürbiskern-Erntefest am Kürbishof Schnell, Grusel-Spaß beim Kürbisfest.
    Wir schauen bei der Erntevorführung zu und verkosten die Kürbiskernprodukte. Wir toben uns auf der Strohhüpfburg aus oder schnitzen einen gruseligen Halloweenkürbis. Wir erleben die Kürbiskern-Ernte live am Acker (immer zur vollen Stunde). Zudem wird uns die Herstellung des Kürbiskernöls in der Ölmühle erklärt (immer um halb). Das wird ein Spaß!! -- TP 9:30Uhr Schwabach-Bahnhof. WF Waltraud Bauer (0911/454290)
  • Sonntag, 8. Oktober 2017 - Freitag, 13. Oktober 2017
    OG Fürth: Schwäbische Alb: Wanderwoche vom So. 8.10. - Fr. 13.10.2017

    Vorgesehen sind je 3 TW und 3 KW, u.a. auf dem Albsteig mit Schloss Lichtenstein sowie zu den Uracher Wasserfällen; Ausflugstag ins Donautal mit Schloss Sigmaringen, dazu verschiedene Besichtigungen. Noch DZ und EZ frei. – Vorstellung des Wanderprogramms beim Vereinsabend am 12. Juli. – Info + Anmeldung bei Kurt Griesinger, Tel. 0911/644367 oder per E-Mail an kgriesinger@t-online.de

  • Montag, 9. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 10. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 10. Oktober 2017
    MTB Gruppe: 18.00 Uhr Heidenbergrunde

    Treffpunkt Schwabach Bahnhof

  • Dienstag, 10. Oktober 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren-Kurzwanderung (KW)
    Treffpunkt 10:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstr.70 --- Unsere Senioren Kurzwanderungen sind Rundwanderungen in der näheren Umgebung zum Mittagessen. Hinweg 1h / Rückweg 1h. Im Umfeld von Reichelsdorf, Eibach, Krottenbach, Wolkersdorf, Stein, Neukatzwang im Wiesengrund der Rednitz oder durch den Wald zwischen Europa Kanal nach Weiherhaus. Das Ziel des Tages wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.
  • Dienstag, 10. Oktober 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Vereinsabend FAV

    Gemütliches Beisammensein im Gasthaus Scharfes Eck, Neustadt/Aisch, Am Marktplatz TP 18:00Uhr

  • Mittwoch, 11. Oktober 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Zur Gesundheitsquelle im Steigerwald

    Wanderung von Scheinfeld-Klosterdorf über Fünfarm, Im Rübling, Baudenbach, Unterlaimbach (E), Oberlaimbach zurück nach Scheinfeld. LusG, Gz 16km/4,5h, TP 08:00Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgem.m.Kostenbet. €4 p.P.) Anmeldung bis 09.10. bei WF Bernd Meyer (09104-1503)

  • Donnerstag, 12. Oktober 2017
    OG Erlangen: TW Scherbenäcker und Ölschiefer
    Vogelhof - Streitbaum - Hetzles - Honings - Langensendelbach. TP 8:45 Bhf-Halle (ab 9:00 Linie209) umst. Neunkirchen a.Br. (ab 9:30 Linie211). TTPlus4. Gz 3:45h/14km, l.u.s.G., WF Christian Schwarz (09131-501321)
  • Donnerstag, 12. Oktober 2017
    Die Fußfranken: TW „Zum Baumwipfelpfad mit 42-Meter-Aussichtsturm im Ebracher Forst“
    Ebrach - Baumwipfelpfad - Oberschwarzach - Handthal - Steigerwald - Panoramaweg - Ebrach, Gz 3,5h/14km,  meist l.G., 1 Abstieg. Gebühr f. Pfad u.Turm 8 € p.Pers. WF Rolf Dieckmann. TP-NBG: 07.25 Nbg-Hbf-Mh (ab 07.40 RE) umst. Bamberg (ab 08:40 Bus991/Bhf-Vorpl.n.Ebrach). Rk 18.19 o. 19.20 (TT+10). TP-ERL: 07:45 Bhf-Halle (ab 07.59 RE) umst. wie Nürnberger. Rk 17.58 o. 18.59 (TT+10) WF steigt in Erlangen zu. Bitte Hotline wegen Bahnbauarbeiten abhören!
  • Donnerstag, 12. Oktober 2017
    FAV Schwabach: TW Von Abenberg nach Schwabach auf unbekannten Wegen.
    Galgenberg - Louisenau - Landschaftsschutzteil Baggerseen - Gauchsdorf - Kühedorf - Schwabach. Gruppenfahrschein. Der Galgenberg (früher ein Ort des Schreckens - heute ein Naturparadies) mit wunderschönen Ausblicken auf die 1000-jährige Burg Abenberg. l.u.s.G., Gz ca. 5h/17km. TP 8:45Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:00Uhr S2) WF Lisa Rikirsch
  • Donnerstag, 12. Oktober 2017
    FAV Hersbruck: Vereinsabend Gasthaus Plärrer, 19Uhr
  • Samstag, 14. Oktober 2017
    Hauptverein: Tag der offenen Tür der Stadt Nürnberg
    Alle sind herzlich eingeladen, ihre Familien und Freunde am 14. Oktober 2017 mitzubringen, um sich Ihren Verein am Tag der offenen Tür der Stadt Nürnberg vorzustellen zu lassen. Ab 13:30 Uhr sind wir für Sie da. In der Geschäftstelle des Fränkischen Albvereins e.V., Heynestraße 41, 90443 Nürnberg.
    Der Vizepräsident des Fränkischen Albvereins e.V. Karlheinz Schuster wird Sie um 14:00 Uhr durch unsere Räume führen. – Besuchen Sie auch während der Öffnungszeit (13-17 Uhr) unsere Bibliothek.
    Unser Tagesprogramm sieht für
    14:30 Uhr eine Infoveranstaltung zur Jugend- und Familienarbeit bei der Deutschen Wanderjugend im Fränkischen Albverein e.V. vor. Wir engagieren uns in dieser Outdoor orientierten Jugendorganisation des Verbandes für unsere heranwachsenden Familien. Das Spektrum unserer Aktivitäten ist vielfältig und reicht von wöchentlichen Gruppenstunden bis rüber zu jungem Wandern.
    15:00-17:00 Uhr – Vortrag: "Wie markiert man Wanderwege?"
    Markierungszeichen wachsen nicht von selbst. Damit Wanderfreunde mit Ihren Familienangehörigen die Wanderwege im Großraum Nürnberg finden können, werden bestehende und neue Wanderwege ständig von über 160 ehrenamtlich arbeitenden Kräften markiert und gepflegt. Was dabei zu beachten ist und wie genau so etwas läuft, zeigt Ihnen unser Wegereferent Andreas Schettler. Interessenten werden gebeten sich vorher über wege@fraenkischer-albverein.de anzumelden, um Näheres zu besprechen. Leitung: Andreas Schettler.
    16:00 Uhr – Lesung aus dem Wanderbuch Fahren & Wandern. Leitung: Karlheinz Schuster.
    Gegen eine Spende für unser Wanderheim am Hohenstein servieren wir Ihnen Kaffee, Tee und Kuchen.
  • Samstag, 14. Oktober 2017
    OG Erlangen: TW Zu Karpfen nach Adelsdorf
    Laubendorf - Adelsdorf - Adelsdorf Bhf. TP 9:00 Bhf-Halle (ab 9:20 S1) umst. Fth (ab 9:57 R12). TTPlus7. Gz 2,5h/8km, l.G., WF erwartet Gruppe in Fth. WF Heinz Becker (0911-721692)
  • Samstag, 14. Oktober 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: LW Kleinschwarzenlohe - Wendelstein (Gasth. „Goldenes Herz“) - Sorg.
    In Kleinschwarzenlohe besichtigen wir um 09:30Uhr die Allerheiligenkirche (einzige Kirche a.d.14.Jhd, bemalter Riemenschneider Altar), ca. 11km/3h. TP 09:00Uhr  Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstr.70. Mit dem Auto, wir bilden Fahrgemeinschaften, WF Paula Prütting
  • Samstag, 14. Oktober 2017
    FAV Schwabach: Tag der offenen Tür der Stadt Nürnberg
    ab 13:30Uhr ist die Geschäftstelle des FAV Bund, Heynestr. 41, 90443 Nürnberg geöffnet. Bei Kaffee und Kuchen gibt es Infoveranstaltungen, Lesungen, Vorträge und einen Bücher-Basar.
  • Samstag, 14. Oktober 2017
    FAV Schwabach: TW Nördlich der Mainschleife um „Maria im Weingarten“
    Nordheim - Fahr (Weinprobe) - Maria im Weingarten - Gaibach - Obervolkach - Volkach. TTplus10, l.G., Gz ca. 5h/19km. TP1: 7:10Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 7:19Uhr S2) umst. Nbg-Hbf. Der WF erwartet Gruppe in der Mittelhalle. TP2: 7:50Uhr Nbg-Hbf-Mh (Abf. 8:05Uhr R1) Mit Weinprobe in Fahr. Anmeldung bis Mi 27.09. bei WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr 7-16Uhr)
  • Samstag, 14. Oktober 2017
    FAV Hersbruck: TW Nördlich der Mainschleife um Maria im Weingarten

    Nordheim - Fahr (Weinprobe) - Maria i.W. - Gaibach - Obervolkach - Volkach. TP 7:10Uhr Bf-HEB-re. (Abf.Nbg.Hbf.8:05); ca. 19km/5h, l.G. Weinprobe in Fahr! Anmeldung bis 27.09. WF J.Lange-Tropper  (0911-45009339 Mo-Fr)

  • Samstag, 14. Oktober 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Weiherlandschaft pur im Aischgrund

    Wanderung von Sterpersdorf, Kleinneuses nach Poppenwind (E), über Naturschutzgebiet Mohrhof nach Biengarten, Lappach zurück nach Sterpersdorf. LG, Gz 14km/3,5h, TP 09:00Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgem.m.Kostenbet.). Anmeldung bis 12.10. bei WF Hanne Feder (09104-2379)

  • Sonntag, 15. Oktober 2017
    Hauptverein: Probewanderung Heumöderntal
    Tageswanderung – Probewanderung für Interessierte, bestehende und mögliche neue Mitglieder. Startpunkt ist der Bahnhof in Treuchtlingen - Heumöderntal - Möhren Kalvarienberg - Möhrenbachtal - Treuchtlingen. TTplus10. Gehzeit liegt bei. 4 Stunden auf einer Wegstrecke von circa 15 km im leichteren bis schwereren Gelände (l.u.s.G.).
    Treffpunkt:   9:30 Uhr Schwabach-Bahnhof (Abf. 09.48 Uhr R6)
    Treffpunkt: 10:30 Uhr Treuchtlingen-Bahnhof, Parkplatz für Autofahrer vorhanden
    Wanderführer Ralf Bresa (Handy 0152-33820844) erwartet die Gruppe in Treuchtlingen am Bahnhof. Einkehr während der Wanderung auf eigene Kosten im Sportheim Möhren zur Kirchweihzeit.
  • Sonntag, 15. Oktober 2017
    FAV Schwabach: Probewanderung Heumöderntal
    Tageswanderung – Probewanderung für Interessierte, bestehende und mögliche neue Mitglieder. Startpunkt ist der Bahnhof in Treuchtlingen - Heumöderntal - Möhren Kalvarienberg - Möhrenbachtal - Treuchtlingen. TTplus10. Gehzeit liegt bei. 4 Stunden auf einer Wegstrecke von circa 15 km im leichteren bis schwereren Gelände (l.u.s.G.).
    Treffpunkt:   9:30 Uhr Schwabach-Bahnhof (Abf. 09.48 Uhr R6)
    Treffpunkt: 10:30 Uhr Treuchtlingen-Bahnhof, Parkplatz für Autofahrer vorhanden
    Wanderführer Ralf Bresa (Handy 0152-33820844) erwartet die Gruppe in Treuchtlingen am Bahnhof. Einkehr während der Wanderung auf eigene Kosten im Sportheim Möhren zur Kirchweihzeit.
  • Sonntag, 15. Oktober 2017
    OG Fürth: TW Auf der Stübacher Höhe.
    Neustadt/Mitte - Diebach - Neustadt. TTplus7. TP 8:40 FÜ-Hbf (Abf. 8:47 R1) Gz 4h/15km. WF Robert Schütz (0173-7300864) wartet am Bhf-Neustadt/Mitte (an 9:13). Autofahrer können dort gut kostenlos parken.
  • Sonntag, 15. Oktober 2017
    FAV Hersbruck: Liebe Wanderführer/innen: Bitte alle Vorhaben für das 1. Quartal 2018 bis Mitte Oktober unseren Wanderwartinnen vorlegen. Danke!
  • Montag, 16. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 17. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 17. Oktober 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Vereinsnachmittag mit Bilden von Wanderungen.
    TP 14:30Uhr Vereinsheim SVR, Schlössleinsgasse 9
  • Mittwoch, 18. Oktober 2017
    MTB Gruppe: 18.00 Uhr - Sondertour (wird kurzfristig mitgeteilt)

    Bitte Email beachten

  • Donnerstag, 19. Oktober 2017
    OG Erlangen: TW Auf dem Ulrich-von-Königstein-Weg
    Pommelsbrunn - Lichtenegg - Hartmannshof. TP 8:30 Bhf-Halle (ab 8:44 S1). TTPlus10. Gz 4,5h/16km, l.u.s.G., WF steigt in Nbg-Hbf zu. WF Burgl Hübner (0911-897109)
  • Donnerstag, 19. Oktober 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren-Kurzwanderung (KW)
    Treffpunkt 10:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstr.70 --- Unsere Senioren Kurzwanderungen sind Rundwanderungen in der näheren Umgebung zum Mittagessen. Hinweg 1h / Rückweg 1h. Im Umfeld von Reichelsdorf, Eibach, Krottenbach, Wolkersdorf, Stein, Neukatzwang im Wiesengrund der Rednitz oder durch den Wald zwischen Europa Kanal nach Weiherhaus. Das Ziel des Tages wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.
  • Donnerstag, 19. Oktober 2017
    FAV Schwabach: TW Main, Bierkultur und Sicht zum heil’gen Veith von Staffelstein
    Ebersfeld - Wiesen - Nedensdorf - Bad Staffelstein. TTplus10. l.u.s.G., Gz ca. 3,5h/13km. TP 9:00Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:19Uhr S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:49Uhr S1) umst. Bamberg-Bf. (Abf. 11:13Uhr R25). WF Siegfried Bauer erwartet Gruppe Bahnsteig S2 Nbg-Hbf.
  • Freitag, 20. Oktober 2017
    OG Erlangen: Wanderführer, bitte Wandervorschläge für 1.Quartal 2018 an den Wanderwart bis Fr 20.10. schicken.
  • Samstag, 21. Oktober 2017
    OG Erlangen: TW Entlang der Eierberge
    Ebensfeld - Wiesen - Bad Staffelstein. TP 8:45 Bhf-Halle (ab 9:00 R2). TTPlus10. Gz 3,5h/13km, l.u.s.G., WF ist in der R2. WF Klaus Lämmermann (0911-343315)
  • Samstag, 21. Oktober 2017
    FAV Schwabach: TW „Krautwickel Party“ im Wanderheim am Hohenstein
    Velden - Raitenberg - Hohenstein - Treuf - Rupprechtstegen. TTplus10. l.u.s.G., Gz ca. 4h/16km. TP 8:25Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 8:39Uhr S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:08 R3). WF Siegfried Bauer, erwartet Gruppe Bahnsteig S2 Nbg-Hbf. Anmelden bei Waltraud Bauer 0911-454290. Für das Essen bitte 8,00€ anzahlen.
  • Samstag, 21. Oktober 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Von Schloß Schwarzenberg zur Steinachquelle

    Besichtigung von Schloß Schwarzenberg (1h) anschließend Wanderung durch den herbstlich bunten Wald zur Steinachquelle und über Kornhöfstadt nach Frankfurt (E) entlang der Eichenwälder zurück nach Schwarzenberg. LG, Gz 13,5km/4h, TP 08:45Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgem.m.Kostenbet.) oder 09:10Uhr Parkpl.-Schloß-Schwarzenberg. Anmeldung bis 19.10.bei WF Helmut Distler (09161-9928)

  • Sonntag, 22. Oktober 2017
    FAV Schnaittachtal: TW zu den Schlössern von Neunhof
    Eschenau - Neunhof - Eschenau. 13km/4,5h. l.G. mit Einkehr. TP 10:00 Bhf-Eschenau nach Ankunft R21 aus Nbg (Ab 9:30). WF Ulrich Peters (0157-83505736)
  • Sonntag, 22. Oktober 2017
    FAV Hersbruck: TW Von Mittelfranken nach Oberfranken und zurück

    Velden - Pfaffenhofen - Höfen - Plech - Neuhaus. TP 9:25Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf. 8:08); ca. 13km/3,5h, l.u.s.G. WF H.Wieland (09151-96787)

  • Montag, 23. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 24. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 24. Oktober 2017
    MTB Gruppe: Dienstag, 24.10. Zwieseltal – Schwabachtal

    Hinweis zum Treffpunkt:
    Abfahrt um 18 Uhr auf dem Arotel-Parkplatz an der Eibacher Hauptstr. in Nbg.

  • Donnerstag, 26. Oktober 2017
    OG Erlangen: TW Durch die verträumte Stettenbachschlucht
    Heroldsberg - Kalchreuth - Dormitz. TP 8:45 Bhf-Halle (ab 9:00 Linie209) umst. Eschenau (ab 9:47 R21) TTPlus7. Gz 4h/13km, l.u.s.G., WF Heidemarie Müller (09131-28776)
  • Donnerstag, 26. Oktober 2017
    Die Fußfranken: TW „Links oberhalb der Anlauter“
    Kinding - Euerwang - Berletzhausen (altern.Titting) - Kinding, Gz  5h/19km, l.u.s.G, 1 Anstieg. WF Karl-Heinz Degen ab Kinding. TP-NBG: 08.50 Nbg-Hbf-Mh (ab 09.10) Rk 18.52 (TT+10) TP-ERL: 08:10 Bhf-Halle (ab 08.26) umst. Nbg-Bhf/ Rk 19:36 (TT+10
  • Donnerstag, 26. Oktober 2017
    FAV Schwabach: TW Zum Traumbauer Weiher
    Abendberg - Bechhofen - Abendberg (Schlusseinkehr). TTplus4 o. Gruppenfahrschein. l.G., Gz ca. 4h/14km. TP 9:45Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 10:00Uhr Bus607) WF Krimhilde Kuhse
  • Freitag, 27. Oktober 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Durchs herrliche Paradiestal

    Wanderung von Steinfeld durchs Paradiestal nach Stadelhofen (E) und zurück nach Steinfeld. LG, Gz 15km/4h, TP 08:30Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgem.m.Kostenbet.). Anmeldung bis 24.10. bei WF Bruno Schreiber (09161-8833388)

  • Samstag, 28. Oktober 2017
    OG Erlangen: bV/KW Busfahrt „Haßberge, Königsberg in Bayern.“
    Nach der Fahrt durch die Haßberge besuchen wir Königsberg, Stadtspaziergang mit Mittagessen. Im Anschluss Kurzwanderung (Gz 9km/2,5h, l.u.s.G.). Alternativ Bustransfer mit Möglichkeit zum Kaffeetrinken. Ausklang mit gemütlichem Beisammensein beim Winzer in Ebelsbach. TP 7:45 Busbhf. (Abf. 8:00, Rückk. ca. 20:45). Nur für Vereinsmitglieder.
  • Samstag, 28. Oktober 2017
    OG Fürth: TW Im Iphofener Weinland.
    Iphofen - Steigerwald Panoramaweg - Kahlberg - Beckerhanseiche - Markt Einersheim - Mühlenweg - Burgenweg - Iphofen. TTplus10. TP 9:00 FÜ-Hbf (Abf. 9:11 R1) l.u.s G. Gz ca. 4h/15km. WF Rainer Pohl (0911-753763 o. 0160-6871255)
  • Samstag, 28. Oktober 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: LW Entlang dem Wasserweg nach Roth
    Schleuse Leerstetten - Meckenlohe - Roth (Einkehr „Genießer Treffpunkt“ Café Schmidt) - Schleifweiher - Schleuse Leerstetten. Gz ca. 3,5h/12km. TP1: 09:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstr.70. Wir bilden Fahrgemeinschaften u. fahren zum TP2: 10:00Uhr Schleuse Leerstetten. WF Roman Niethamer
  • Samstag, 28. Oktober 2017
    FAV Schwabach: TW Von den Weinbergen um Michelau auf den großen Zabelstein
    Michelau - Prüßberg (traditionelle Weinprobe) - Altmannsdorf - Zabelstein - Falkenstein - Donnersdorf. Nur BT. l.G. (am Zabelstein steiles Gelände) Gz ca. 4,5h/17km. TP1: 6:55Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 7:04Uhr R6) umst. Nbg-Hbf. WF erwartet Gruppe in der Mittelhalle. TP2: 7:25Uhr Nbg-Hbf-Mh. (Abf. 7:40Uhr R2). Anmeldung für Bayernticket u. Busbestellung (Zuzahlg max. 10€) bis Do 28.09. bei WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr 7-16Uhr) Mindestteilnehmerzahl 20.
  • Montag, 30. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 31. Oktober 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 31. Oktober 2017
    FAV Schwabach: WanderTreff Termin für „Wander-Interessierte“
    Mit Lichtbildervortrag. Wanderimpressionen aus den vergangenen Monaten von Henry Siggelkow. --- Ab 18:00Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen!
  • Donnerstag, 2. November 2017
    OG Erlangen: TW Über alle Berge
    Neukirchen b.S.-R. - Oed - Pommelsbrunn. TP 8:45 Bhf.-Halle (ab 9:01 R2) umst. Nbg.-Hbf (ab 9:43 R4). TTPlus10. Gz 4h/14km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg.-Hbf. WF Burgl Hübner (0911-897109)
  • Donnerstag, 2. November 2017
    OG Fürth: KW im Steigerwald.
    Bamberg/Wildensorg - Mühlendorf - Burgebrach. TTplus10. TP 8:40 FÜ-Hbf-Mh. (Abf. 8:57 S1) umst. Bamberg (Bus910). l.u.s.G., Gz ca. 4h/14km., Abbruchmöglichkeit in Mühlendorf nach ca. 7km. WF Kurt Frischholz (0160-94843453)
  • Donnerstag, 2. November 2017
    FAV Schwabach: GPS- Wandern: TW „Zum Kuhstallcafe“
    Georgensgmünd - Planetenweg - Druidenstein - Allasweiher - Mäbenburg - Rittersbach - Unterheckenhofen. TTplus4. l.u.s.G., Gz ca. 3,5h/12km. Rucksackverpflegung. TP 9:00Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:16Uhr R6) WF Dieter Berends (0176-45537285)
  • Freitag, 3. November 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Zum Karpfenessen nach Frankfurt

    Wanderung von Scheinfeld über Fünfarm, Lachheim nach Frankfurt (E) und über Mariengrotte, Kornhöfstadt und Klosterdorf zurück nach Scheinfeld. LusG, Gz 16km/4h, TP 09:15Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgem.m.Kostenbet. p.P. 2€) Fahrt nach Scheinfeld Edeka-Parkpl., WF erwartet dort die Gruppe. Anmeldung bis 01.11. bei WF Winfried Zeidner (09164-696 o. 0171-1420116)

  • Samstag, 4. November 2017
    OG Erlangen: TW Über den Dillenberg
    Langenzenn - Deberndorf - Cadolzburg. TP 9:00 Bhf-Halle (ab 9:20 S1) umst. Fth (ab 9:57 R12). TTPlus7. Gz 3,5h/14km, l.u.s.G., WF Heinz Becker (0911-721692)
  • Samstag, 4. November 2017
    OG Fürth: Auf geht`s zum Weinfest beim Zeitinger in Wachendorf
    Mit Musik, süffigen Wein, kühlen Bier, Flammkuchen und noch anderen Schmankerln. Lustige Vorträge ,Einlagen und Witze sind erwünscht. Für Wanderer: Burgfarrnbach - Egersdorf - Wachendorf - Egersdorf. TTplus4. TP 9:45 FÜ-Hbf (ab 9:51 Bus172, Hst. Burgfarrnbach-West 10:20). LG, Gz ca. 2-2,25h/8km. WF erwartet Gruppe in Burgfarrnbach-West. Für Autofahrer: Parkplätze sind vor dem Haus vorhanden. Die Wanderer sind ca. 11:45Uhr im Gasth. Mittagessen. Beginn Musik 13Uhr. Anmeldungen erbeten bei WF Ingeborg Hellmuth (0911/756277) oder an den Vereinsabenden und Wanderungen
  • Samstag, 4. November 2017
    Die Fußfranken: TW „Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder und der Herbst beginnt“
    Kitzingen - Dettelbach - Dettelbach Bhf., Gz 4,50h/17km, l.u.s.G., WF Jakob Hoffmann. TP-NBG: 08:50 Nbg-Hbf-Mh (ab 09.05 Gl.13) an Kitzingen 09.56 (TT+10) TP-ERL: 08:30 Bhf-Halle (ab 08.44 Gl.3) umst. Fth (ab 09:11 Gl.4) (TT+10), WF steigt in Siegelsdorf zu. 
  • Samstag, 4. November 2017
    FAV Schwabach: TW Zur traditionellen Weihnachtsgans nach Ermreuth
    Pinzberg - Gaiganz - Ermreuth - Guttenberg - Weißenohe. TTplus10. l.u.s.G., Gz ca. 5h/20km, TP1: 6:55Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 7:04Uhr R6) umst. Nbg-Hbf. WF erwartet Gruppe in der Mittelhalle. TP2: 7:35 Nbg-Hbf-Mh. (Abf. 7:49 S1), Taschenlampen mitnehmen. Anmeldung bis Mo 30.10. bei WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr 7-16Uhr)
  • Samstag, 4. November 2017
    FAV Hersbruck: TW Zur traditionellen Weihnachtsgans nach Ermreuth

    Pinzberg - Gaiganz - Ermreuth - Guttenberg - Weißenohe. TP 6:55Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf. 7:49); ca. 20km/5h, l.u.s.G. Taschenlampen! Anmeldung bis 30.10. WF J.Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr)

  • Sonntag, 5. November 2017
    Hauptverein: TSV 1860 Dinkelsbühl Wanderabteilung
    Familienwanderung nach Hohenschwärz, TP: Christoph- von- Schmid- Denkmal 14Uhr. Gäste sind willkommen!
  • Montag, 6. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 7. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 7. November 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren-Kurzwanderung (KW)
    Treffpunkt 10:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstr.70 --- Unsere Senioren Kurzwanderungen sind Rundwanderungen in der näheren Umgebung zum Mittagessen. Hinweg 1h / Rückweg 1h. Im Umfeld von Reichelsdorf, Eibach, Krottenbach, Wolkersdorf, Stein, Neukatzwang im Wiesengrund der Rednitz oder durch den Wald zwischen Europa Kanal nach Weiherhaus. Das Ziel des Tages wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.
  • Dienstag, 7. November 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Vereinsabend FAV

    Gemütliches Beisammensein im Gasthaus Scharfes Eck, Neustadt/Aisch, Am Marktplatz TP 18:00Uhr

  • Mittwoch, 8. November 2017
    OG Fürth: VEREINSABEND 18:30 Uhr
  • Donnerstag, 9. November 2017
    OG Erlangen: TW Im Steigerwald
    Bamberg/Wildensorg - Mühlendorf - Burgebrach. Abbruch in Mühlendorf nach 7km mögl. TP 9:00 Bhf-Halle (ab 9:13 S1). TTPlus10. Gz 4h/14km, l.u.s.G., WF ist in der S1. WF Kurt Frischholz (0911-3000381)
  • Donnerstag, 9. November 2017
    Die Fußfranken: TW mal anders „Erst Essen, dann wandern, dann Schlußeinkehr“
    Neustadt/Aisch Mitte - Dachsbach - Peppenhöchstadt - Uehlfeld, Gz 2h/8km. l.G., WF Uschi + Rita. TP-NBG: 09:25 Nbg-Hbf-Mh (ab 09.39 RB) (TT+10). TP-ERL: 09:00 Bhf-Halle (ab 09.20) umst. Fth (ab 09.47 Gl.4). Zustieg vom Wanderteam in Fürth (TT+10
  • Donnerstag, 9. November 2017
    FAV Schwabach: TW Auf den Spuren der Leonischen Drahtbarone rund um Allersberg.
    Allersberg - St. Wolfgang - Elefantenschlucht - Steinbruch - Allersberg -  Appelhof - Allersberg. l.G., Gz ca. 4h/15km. TP 9:35Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:45Uhr) Pkw-Fahrgemeinschaft nach Allersberg (Parkplatz Allersberg Marktplatz Kirche) WF Lisa Rikirsch
  • Donnerstag, 9. November 2017
    FAV Hersbruck: Vereinsabend Gasthaus Plärrer, 19Uhr.

    Beratung: Wer geht am Sonntag, 12.11., zum Gedenken am Prellstein?

  • Freitag, 10. November 2017
    FAV Hersbruck: KW Kleine abendliche HEB-Nordkurve

    HEB-Bf-re. - Kühnhofen - Unterkrumbach - Aspertshofen - Kleedorf - HEB-Stadt (Schlusseinkehr), TP Bf HEB re. 15Uhr, ca. 12km/3h. WF H.Treuheit (09151-814581)

  • Samstag, 11. November 2017
    OG Erlangen: TW Lange Meile
    Ebermannstadt - Flugplatz Feuerstein - Ebermannstadt. TP 9:00 Bhf-Halle (ab 9:13 S1) umst. Forchheim (ab 9:38 R22). TTPlus7. Gz 4,5h/14km, I.G., WF Werner Kraus (09131-47161)
  • Samstag, 11. November 2017
    OG Fürth: TW In das Lehental.
    Neukirchen b.SuRo - Lehendorf - Hartmannshof. TTplus10. TP 8:55 FÜ-Hbf (ab 9:11 U1) umst. Nbg-Hbf (ab 9:43 R4 Richtg Weiden) l.u.s.G., Gz ca. 3,5h/14km. WF Erhard Ristow (0911-541412) wartet am Bahnsteig-Nbg
  • Samstag, 11. November 2017
    FAV Schwabach: „Wanderführertreffen“
    ... auch für jene, die Wanderführer werden wollen. Die Themen werden sein: Rückblick vom Wanderjahr, Vorschläge für die Zukunft. Leitung: Waltraud Bauer. Wer neuer Wanderführer/in in Schwabach werden will, bitte vorher bei Waltraud Bauer anmelden (0911-454290). Die weiteren Teilnehmer werden persönlich eingeladen.
  • Samstag, 11. November 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: SKW Wanderung südlich von Neustadt/Aisch

    Wanderung von Neustadt, Beerbacher Weg Richtung Ellenberg nach Oberroßbach (E), zurück über Unterschweinach zum Ausgangspunkt. LG, Gz 13km/3,5h, TP 10:00Uhr Nea-Beerbacher-Weg, Parkplatz-an-Containern. Anmeldung bis 10.11. bei WF Jarka Koydl (09161-662492)

  • Sonntag, 12. November 2017
    FAV Schwabach: Probewanderung Zum Nagelberg und nach Wettelsheim
    Tageswanderung – Probewanderung für Interessierte, bestehende und mögliche neue Mitglieder. Startpunkt ist der Bahnhof in Treuchtlingen - Nagelberg - Bubenheim - Wettelsheim (Einkehr) - Treuchtlingen, TTplus10. Gehzeit liegt bei. 4,5 Stunden auf einer Wegstrecke von circa 17 km im leichteren bis schwereren Gelände (l.u.s.G.).
    Treffpunkt:   9:30 Uhr Schwabach-Bahnhof (Abf. 09.48 Uhr R6)
    Treffpunkt: 10:30 Uhr Treuchtlingen-Bahnhof, Parkplatz für Autofahrer vorhanden
    Wanderführer Ralf Bresa (Handy 0152-33820844) erwartet die Gruppe in Treuchtlingen am Bahnhof. Einkehr während der Wanderung auf eigene Kosten in Wettelsheim.
  • Sonntag, 12. November 2017
    Hauptverein: Probewanderung Zum Nagelberg und nach Wettelsheim
    Tageswanderung – Probewanderung für Interessierte, bestehende und mögliche neue Mitglieder. Startpunkt ist der Bahnhof in Treuchtlingen - Nagelberg - Bubenheim - Wettelsheim (Einkehr) - Treuchtlingen, TTplus10. Gehzeit liegt bei. 4,5 Stunden auf einer Wegstrecke von circa 17 km im leichteren bis schwereren Gelände (l.u.s.G.).
    Treffpunkt:   9:30 Uhr Schwabach-Bahnhof (Abf. 09.48 Uhr R6)
    Treffpunkt: 10:30 Uhr Treuchtlingen-Bahnhof, Parkplatz für Autofahrer vorhanden
    Wanderführer Ralf Bresa (Handy 0152-33820844) erwartet die Gruppe in Treuchtlingen am Bahnhof. Einkehr während der Wanderung auf eigene Kosten in Wettelsheim.
  • Sonntag, 12. November 2017
    Hauptverein: Zur Totengedenkfeier am Prellstein
    Beginn der Gedenkfeier um 11:30Uhr am Prellstein. Das Pfarramt Eschenbach übernimmt auch in diesem Jahr unseren Gottesdienst, den Pfarrer Durst oder einer seiner Vertreter halten wird. Für musikalische Untermalung sorgt wie immer der Posaunenchor aus Hirschbach. Die Bergwacht versorgt uns mit warmen Getränken und Gebäck. Bitte bringen Sie zu dieser Veranstaltung Ihre FAV-Tücher mit. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer.
  • Sonntag, 12. November 2017
    OG Fürth: TW zur Totengedenkfeier am Prellstein.
    Fischbrunn - Prellstein (Erfrischung von der Bergwacht) - Hirschbach - Fischbrunn - Hohenstadt. TTplus7, TP 7:50 FÜ-Hbf (ab 8:13 U1) umst. Nbg-Hbf (ab 8:43 R4 Gl.16) L.u.s G., Gz ca. 3,5h/9,5km. WF Toni Schommer (0911-7592123) Bitte Halstücher mitbringen!
  • Sonntag, 12. November 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Totengedenkfeier am Prellstein im Hirschbachtal
    Kurzer Weg bergauf ca. 2km zum Gipfel. Wir gedenken unserer verstorbenen Wanderfreunde mit einem Geistlichen, anschließend Verlesung unserer Wanderfreunde die im vergangenen Jahr ihre letzte Wanderung angetreten haben. Einkehr: Eschenbach Gasth. Goldener Engel (Lehr). TP 09:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstr.70. Wir bilden Fahrgemeinschaften. WF Otto Prenzel
  • Sonntag, 12. November 2017
    FAV Schnaittachtal: Traditionelles Totengedenken am Prellstein mit Gottesdienst
    Hirschbach - Prellstein - Hirschbach. 3km/1h. l.u.s.G. TP 10:00 Hirschbach (Bitte anmelden um Fahrgemeinschaften zu bilden). WF Ulrich Peters (0157-83505736)
  • Sonntag, 12. November 2017
    Die Fußfranken: Nachmittags-Spaziergang
    TP 13.00 Sündersbühl (U3) Richtg Gustav-Adolf-Str., fährt am Hbf-Nbg um 12.50 ab. TP-NBG: (FahrscheinA), TP-ERL: (TT+4 o.2x4 Str. 10er-Karte) Wir spazieren wieder mit WF Barbara Weiß.
  • Sonntag, 12. November 2017
    FAV Hersbruck: Gedenken am Prellstein
  • Sonntag, 12. November 2017
    FAV Hersbruck: TW Nach Oberntief zu Magdas Riesenschnitzeln

    Bad Windsheim - Kurpark - Oberntief - Bad Windsheim. TP 8:30Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf. 9:05); ca. 14km/3,5h, l.G. Rückf. 16Uhr. WF G.Söhnlein (0151-70348061)

  • Montag, 13. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 14. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 16. November 2017
    OG Erlangen: TW Über den Neidstein
    Neukirchen b.S.-R. - Gaisheim - Neukirchen b.S.R. – Bitte Fahrplanwechsel ab 15.12. beachten!TP 8:45 Bhf-Halle (ab 9:01 R2) umst. Nbg-Hbf (ab 9:43 R4). TTPlus10. Gz 3,5h/11km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg-Hbf. WF Norbert Buster (0911-546455)
  • Donnerstag, 16. November 2017
    OG Fürth: KW im Schwarzachtal.
    Altdorf - Burgthann - Ochenbruck. TTplus7 o. 5+4 Str. TP 8:45 FÜ-Hbf (ab 9:02 S1) umst. Nbg-Hbf-Mh, hier wartet WF (ab 9:24 nach Altdorf) l.G., Gz ca. 3,5h/11km. WF Kurt Frischholz (0160-94843453)
  • Donnerstag, 16. November 2017
    FAV Schwabach: TW Winterwanderung im Kaisinger Tal
    Greding - Kinding (Schlußeinkehr), TTplus10. l.u.s.G., Gz ca. 3,5h/15km. TP 7:50Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 8:00Uhr S2) umst. Roth (Abf. 8:13Uhr R61) umst. Hilpoltstein (Abf. 8:31Uhr Bus611) WF Silvia Frey erwartet Gruppe in Greding am Hallenbad
  • Donnerstag, 16. November 2017
    FAV Hersbruck: KW Zum Studium der Schlachtschüssel nach...

    Neuhaus - Krottensee - Hammerschrott - Neuhaus. TP 15:30Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf 15:08); ca. 8km/2h, l.G. WF A.Wunder (09123-988389)

  • Freitag, 17. November 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: HTW Zu Gans und Ente im Erlengrund

    Wanderung von Neustadt nach Unterschweinach, Oberschweinach, Herrneuses, am Waldrand entlang nach Rennhofen, auf dem Weiher-Wander-Weg nach Flugshof und ins Gasthaus im Erlengrund (Ankunft ca. 16:30Uhr). LG, Gz 12km/3h, TP 13:30Uhr Nea-Plärrer. Rückfahrt per Bahn (2km nach Emskirchen) oder PKW vorparken. Anmeldung bis 15.11. mit Angabe des gewünschten Essens bei WF Martin Schmidt (09104-2697)

  • Samstag, 18. November 2017
    OG Erlangen: TW Über den Deckersberg
    Happurg - Hohler Fels - Förrenbach - Deckersberg - Hersbruck. TP 8:30 Bhf-Halle (ab 8:44 S1). TTPlus10. Gz 3,5h/14km, l.u.s.G., WF steigt in Nbg-Hbf zu. WF Kurt Frischholz (0911-3000381)
  • Samstag, 18. November 2017
    FAV Schwabach: TW Mit dem Teufel von Neukirchen über den Hartenstein nach Vilseck
    Neukirchen - Haghof - Bernricht - Edelsfeld - Weißenberg - Vilseck. TTplus10. l.G., Gz ca. 6h/24km. TP1: 6:55Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 7:04Uhr R6) umst. Nbg-Hbf. WF erwartet Gruppe in der Mittelhalle. TP2: 8:30Uhr Nbg-Hbf-Mh. (Abf. 8:43Uhr R4), Taschenlampen mitnehmen. WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr 7-16Uhr)
  • Sonntag, 19. November 2017
    FAV Schnaittachtal: TW nach Hubmersberg
    Pommelsbrunn - Hubmersberg - Pommelsbrunn. 9km/4h. l.u.s.G. mit Einkehr. TP 10:00 Bhf-Pommelsbrunn nach Ankunft S1 aus Nbg (Ab 9:13). WF Ulrich Peters (0157-83505736)
  • Montag, 20. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 21. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 21. November 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Vereinsnachmittag mit Bilden von Wanderungen.
    TP 14:30Uhr Vereinsheim SVR, Schlössleinsgasse 9
  • Donnerstag, 23. November 2017
    OG Erlangen: TW Von der Rangaubahn ins Biberttal
    Egersdorf - Ammerndorf - Rosstal. TP 8:45 Bhf-Halle (ab 9:01 R2) umst. Fth (ab 9:33 R11). TTPlus7. Gz 4,5h/16km, l.G., WF Manfred Moser (09131-41709)
  • Donnerstag, 23. November 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren-Kurzwanderung (KW)
    Treffpunkt 10:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstr.70 --- Unsere Senioren Kurzwanderungen sind Rundwanderungen in der näheren Umgebung zum Mittagessen. Hinweg 1h / Rückweg 1h. Im Umfeld von Reichelsdorf, Eibach, Krottenbach, Wolkersdorf, Stein, Neukatzwang im Wiesengrund der Rednitz oder durch den Wald zwischen Europa Kanal nach Weiherhaus. Das Ziel des Tages wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.
  • Donnerstag, 23. November 2017
    Die Fußfranken: TW „Zum Winzer Tyrach in Oberndorf“
    Dottenheim - Altheim - Kaubenheim - Eichmühle - Oberndorf, Gz 2,5h/10km. l.G., WF Rolf Dieckmann. TP-NBG: 10:50 Nbg-Hbf-Mh (ab 11.05) umst. NEA (ab 11.38 R81) (TT+10) Rk 19.12. TP-ERL: 10:30 Bhf-Halle (ab 10:44) umst. Fth (ab 11:11) umst. NEA (ab 11:38) (TT+10)
  • Samstag, 25. November 2017
    Hauptverein: Plätzchenbacken für die Waldweihnacht im Wanderheim am Hohenstein
    Autoanfahrt zum Wanderheim am Hohenstein. Nach der Ankunft werden wir verschiedene Plätzchen backen und Rezepte austauschen. Die Plätzchen werden wir an der Waldweihnachtsfeier anbieten. TP 9:00Uhr im Wanderheim am Hohenstein mit dem Auto oder Fahrgemeinschaft. Anmelden bis 15.11. bei Waltraud Bauer (0911-454290) mit Rezeptvorschlägen wegen Einkauf der Zutaten.
  • Samstag, 25. November 2017
    FAV Schwabach: Plätzchenbacken für die Waldweihnacht im Wanderheim am Hohenstein
    Autoanfahrt zum Wanderheim am Hohenstein. Nach der Ankunft werden wir verschiedene Plätzchen backen und Rezepte austauschen. Die Plätzchen werden wir an der Waldweihnachtsfeier anbieten. TP 9:00Uhr im Wanderheim am Hohenstein mit dem Auto oder Fahrgemeinschaft. Anmelden bis 15.11. bei Waltraud Bauer (0911-454290) mit Rezeptvorschlägen wegen Einkauf der Zutaten.
  • Samstag, 25. November 2017
    OG Erlangen: TW Auf die Kalchreuther Höh‘
    Weiher - Reichswald - Käswasser - Kalchreuth - Eschenau. TP 9:00 Bhf-Halle (ab 9:10 Linie209). TTPlus4. Gz 4h/15km, l.u.s.G., WF steigt in Spardorf zu. WF Agnes Gerlach (09131-54942)
  • Samstag, 25. November 2017
    OG Fürth: TW Zwischen Mittelfranken und Oberpfalz.
    Oberferrieden - Heng - Pölling. TTplus7. TP 8:45 FÜ-Hbf (ab 9:02 S1) umst. Nbg-Hbf (S3). Gz 4h/15km. WF Robert Schütz (0173-7300864) kommt mit dem Zug um 8:47 in Fth an.
  • Samstag, 25. November 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW Von Stein nach Oberasbach (Einkehr Schwarzes Kreuz)
    Wir fahren mit den Autos bis Stein (Fahrgemeinschaft bilden) TP 9:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstr.70. WF Walter Thiem, ca. 12km
  • Samstag, 25. November 2017
    FAV Schwabach: Probewanderung: TW „Zur Hohenzoller Burg Cadolzburg“
    Tageswanderung – Probewanderung für Interessierte, bestehende und mögliche neue Mitglieder. --- Anwanden - Weinzierlein - Steinbach - Cadolzburg. TTplus7. l.u.s.G., Gz ca. 3h/12km. Treffpunkt 9:00Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:19Uhr S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:43Uhr S4). Besichtigung der Hohenzoller-Burg Cadolzburg. Eintritt 7,00€, mit Rentenausweis ab 65 J. 6,00€. WF Siegfried Bauer (0911-454290) erwartet Gruppe am Bahnsteig S2 Nbg-Hbf.
  • Samstag, 25. November 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: TW An der Weisach im südlichen Steigerwald

    Wanderung von Uehlfeld über Vestenbergsgreuth nach Schornweisach (E) und über Drei Brüder zurück nach Uehlfeld. LusG, Gz 18km/4,5h, TP 08:40 Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgem.m.Kostenbet. €4,-p.P.) oder Uehlfeld-Rathaus 09:00Uhr. Anmeldung bei WF Bernd Meyer (09104-1503)

  • Samstag, 25. November 2017
    FAV Schwabach: dwj im FAV - Plätzchenbacken im Wanderheim am Hohenstein
    Autoanfahrt zum Wanderheim am Hohenstein. Nach der Ankunft werden wir verschiedene Plätzchen backen und Rezepte austauschen. Die Plätzchen werden wir an der Waldweihnacht anbieten. TP 9:00Uhr im Wanderheim am Hohenstein mit dem Auto oder Fahrgemeinschaft. Anmelden bei Waltraud Bauer (0911-454290) bis 15.11. mit Rezeptvorschlägen wegen Einkauf der Zutaten.
  • Sonntag, 26. November 2017
    FAV Schwabach: GPS-Wandern: TW „Nach Postbauer-Heng“
    Allersberg (Rothsee) - Sankt Wolfgang - Seligenporten - Mahlweiher - Dennenlohe - Postbauer-Heng. TTplus7. l.u.s.G., Gz ca.4,5h/17km. TP 8:10Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 8:39Uhr S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:10Uhr R9) WF Dieter Berends (0176-45537285)
  • Sonntag, 26. November 2017
    FAV Schnaittachtal: Vereinsabend ab 19:30Uhr im Sternwirt, Schnaittach, Festungsstr.2
    Interesse bei den Schnaittachtalern mitzumachen? --- Geocacher und Wanderführer gesucht. Kontakt Ulrich Peters (0157-83505736) -- FAV-Gruppe-Schnaittachtal@web.de
  • Sonntag, 26. November 2017
    FAV Hersbruck: TW Auf verschlungenen Wegen nach Henfenfeld

    HEB-Bf-li. - Klosterberg - Henfenfeld - Weiher - HEB-Bf-li. TP 9:40Uhr HEB-Bf-li. (Abf. Nbg-Hbf S1 9:13); ca. 13km/3,5h, l.u.s.G. WF I.Bauer (09151-8300735)

  • Montag, 27. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 28. November 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 28. November 2017
    FAV Schwabach: WanderTreff Termin für „Wander-Interessierte“
    Mit Lichtbildervortrag „zweites Wanderhalbjahr 2016“ von Roland Rikirsch. --- Ab 18:00Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen!
  • Dienstag, 28. November 2017
    OG Erlangen: Außerordentliche Hauptversammlung ab 18 Uhr
    Einladung und Tagesordnung siehe Seite xy. Vereinslokal „Blaue Traube“, Spardorfer Str. 79. Nur für Mitglieder.
  • Donnerstag, 30. November 2017
    OG Erlangen: TW Durch die Etzelwanger Bergwelt
    Etzelwang - Gaisheim - Etzelwang. TP 8:45 Bhf-Halle (ab 9:01 R2) umst. Nbg-Hbf (ab 9:43 R4). TTPlus10. Gz 4h/14km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg-Hbf, WF Burgl Hübner (0911-897109)
  • Donnerstag, 30. November 2017
    FAV Schwabach: TW Winterwanderung von Lauf nach Schwaig
    Ein Stadtführer nimmt uns mit zu einer Entdeckungstour durch die mittelalterliche Pegitzstadt Lauf (Kosten 4,-€). Nach dem Mittagessen beim „Ehemaligen Pfarrer“ geht’s im Landschaftsschutzgebiet an der Pegnitz entlang über Rückersdorf und Behringersdorf nach Schwaig. TTplus7 o. Gruppenfahrschein. l.G., Gz ca. 3h/11km. TP 9:20Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:35Uhr S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:53Uhr S1) WF Lisa Rikirsch
  • Samstag, 2. Dezember 2017
    OG Erlangen: TW Zu Gans und Reh u. a. wie eh und je
    Forchheim - Bürgerwald - Weilersbach - Serlbach - Forchheim. TP 9:20 Bhf-Halle (ab 9:37 S1). TTPlus4. Gz 3:45h/14km, l.G., Vorbestellung für Gans u. Reh bis 29.11. bei WF Christian Schwarz (09131-501321)
  • Samstag, 2. Dezember 2017
    Die Fußfranken: TW „Unterwegs im Rangau: Über den Dillenberg“
    Wilhermsdorf - Keidenzell - Deberndorf - Cadolzburg, Gz 4,5h/17km, l.u.s.G., WF Jakob Hoffmann, TP-NBG: 09:25 Nbg-Hbf-Mh (ab 09.40) umst. Fth (ab 09.57 Gl.6)  (7Str.+5Str.), TP-ERL: 08:50 Bhf-Halle (ab 09.05) (6Str.+4Str.) umst. Fth (ab 09.57 Gl.6) (evtl. TT+7 kaufen). WF steigt in Langenzenn zu!
  • Samstag, 2. Dezember 2017
    FAV Schwabach: Weihnachtsfeier mit den „Gospelchor Jes!“ und einer Tombola
    Ab 18:00Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach in der „Lounge". Nur für Mitglieder.
  • Samstag, 2. Dezember 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: SKW Zum leckeren Schaschlik-Essen

    Wanderung von Neustadt durch die Pfalzbachschlucht Richtung Hambühl im Tal der Ehe nach Stübach (E) und über Ehe zurück nach Neustadt. LG, Gz 13km/3,5h, TP 10:00Uhr Nea-Festplatz. Anmeldung bis 30.11. bei WF Jarka Koydl (09161-662492)

  • Samstag, 2. Dezember 2017
    FAV Schwabach: dwj im FAV - Weihnachtsfeier mit einer Tombola
    18:00Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“ Königspatz 12, 91126 Schwabach in der „Lounge“ mit dem Gospeltrio „JES!“. Nur für Mitglieder.
  • Sonntag, 3. Dezember 2017
    OG Fürth: Herzliche Einladung zur Weihnachtsfeier
    Vereinslokal Gasthof Kirchberger, Fürth/Sack. Beginn 14:00Uhr mit einer Kaffeetafel und gespendeten Stollen, Gebäck und Plätzchen. Musik von 15-17 Uhr. Über Vorträge an Weihnachtsgedichte und Geschichten würden wir uns sehr freuen. Für Gebäck-u. Kuchenspenden herzlichen Dank. Anmeldungen für die Essenvorbestellung bitte an I. Hellmuth (0911-756277) erbeten oder an den Vereinsabenden. Liste liegt dann aus. Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen. Nur für Mitglieder.
  • Sonntag, 3. Dezember 2017
    Hauptverein: TSV 1860 Dinkelsbühl Wanderabteilung
    Nikolauswanderung nach Botzenweiler, TP: NETTO- Parkplatz 14Uhr. Gäste sind willkommen!
  • Sonntag, 3. Dezember 2017
    FAV Hersbruck: TW Zum Karpfenessen nach Adelsdorf

    Wilhermsdorf - Unterulsenbach - Eschenbach - Adelsdorf. TP 8:45Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf 9:39); ca. 9 o. 12km/2-3 h, l.G. WF I.Bauer (09151-8300735)

  • Montag, 4. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 5. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 5. Dezember 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren-Kurzwanderung (KW)
    Treffpunkt 10:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstr.70 --- Unsere Senioren Kurzwanderungen sind Rundwanderungen in der näheren Umgebung zum Mittagessen. Hinweg 1h / Rückweg 1h. Im Umfeld von Reichelsdorf, Eibach, Krottenbach, Wolkersdorf, Stein, Neukatzwang im Wiesengrund der Rednitz oder durch den Wald zwischen Europa Kanal nach Weiherhaus. Das Ziel des Tages wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.
  • Dienstag, 5. Dezember 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: Weihnachtlicher Vereinsabend mit „Gschichtli und Gedichtli“.

    Gemütliches Beisammensein im Gasthaus Scharfes Eck, Neustadt/Aisch, Am Marktplatz TP 18:00Uhr

  • Donnerstag, 7. Dezember 2017
    OG Erlangen: bV Durch die Dämmerung zum Licht
    Alterlangen (Schulzentrum) - Dummetsweiher - Schutzhütte Mönau - Alterlangen. (Glühwein/Nikolaus) TP 15:35 Bhf-Halle (ab 15:50 Linie287). 2xC. Gz 1h/4km, l.G., WF Agnes Gerlach (09131-54942)
  • Donnerstag, 7. Dezember 2017
    Die Fußfranken: TW „Vorweihnachtliches Gansessen“
    Henfenfeld - Engelthal, Gz 1h/4km, l.g. WF Traudl Bühl, TP-NBG: 10:00 Nbg-Hbf-Mh (ab 10.13 S1) umst. Fürth (ab 10.02) Henfenfeld an 10.42 (TT+7), Weiterfahrt mit Bus335 der Fa.Pickel möglich (ca.8Gehmin). Ausstieg „Gasthof Grüner Baum“, Abfahrt 11.13. TP-ERL: 09:30 Bhf-Halle (ab 09.44) (TT+7) Anmeldung erforderlich bis Mo. 27.11. bei Renate Höpfl (0911/975 93 715)
  • Donnerstag, 7. Dezember 2017
    FAV Schwabach: GPS Wandern: TW „Nach Neukirchen b.S.Rosenberg“
    Hartmannhof - Schloss Neidstein - Gasthof zur Post - Neukirchen b.S.Rosenberg. TTplus10. l.u.s.G., Gz ca. 3h/8km. TP 9:00Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:19 S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:43Uhr R4) WF Dieter Berends (0176-45537285)
  • Samstag, 9. Dezember 2017
    FAV Schwabach: Zur Waldweihnacht am Hohenstein.
    Nähere Details siehe auf Seite 6/222 in der Fränkischen Alb, Ausgabe 4.2017. Wanderung(en) zur Waldweihnacht, ebenfalls hier nachzulesen. Autofahrer können ab 12.00Uhr zum Wanderheim kommen. Zum Essen bitte anmelden: Waltraud Bauer (0911-454290)
  • Samstag, 9. Dezember 2017
    Hauptverein: Zur Waldweihnacht am Hohenstein.
    Nähere Details siehe auf Seite 6/222 in der Fränkischen Alb, Ausgabe 4.2017. Wanderung(en) zur Waldweihnacht, ebenfalls hier nachzulesen. Autofahrer können ab 12.00Uhr zum Wanderheim kommen. Zum Essen bitte anmelden: Waltraud Bauer (0911-454290)
  • Samstag, 9. Dezember 2017
    OG Erlangen: TW 2. Etappe Goldene Straße
    Lauf - Reichenschwand - Hersbruck. TP 9:05 Bhf-Halle (ab 9:20 S1) umst. Nbg-Hbf (ab 10:08 R3). TTPlus10. Gz 3,5h/13km, l.u.s.G., WF steigt in Nbg-Hbf zu. WF Klaus Lämmermann (0911-343315)
  • Samstag, 9. Dezember 2017
    OG Fürth: TW Durch das Heumödental zum Gansessen.
    Treuchtlingen - Windischhausen - Treuchtlingen. TTplus10. TP 8:45 FÜ-Hbf (ab 9:02 S1) umst. Nbg-Hbf-Mh, hier wartet WF (ab 9:38 Treuchtlingen) l.G., Gz ca. 3,5h/15km. WF Kurt Frischholz (0160-94843453)
  • Samstag, 9. Dezember 2017
    FAV Schnaittachtal: Traditionelle Waldweihnacht des FAV auf Hohenstein
    Rupprechtstegen - Hohenstein - Rupprechtstegen. 12km. l.u.s.G. mit Einkehr. TP 10:00 Bhf-Rupprechtstegen nach Ankunft R3 aus Nbg (Ab 9:08). Mittagessen 12:00, Kaffee+Kuchen 15:30. An- und Abreise individuell möglich, daher bitte anmelden. WF Ulrich Peters (0157-83505736)
  • Samstag, 9. Dezember 2017
    FAV Schwabach: TW Zur Waldweihnacht des Fränkischen Albvereins am Vereinsheim am Hohenstein
    Vorra - Enzendorf - Hohenstein - Griesmühle - Rupprechtstegen. TTplus10. l.u.s.G., Gz ca. 4,5h/17km. TP1: 9:05Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:19Uhr S2) umsteig. Nbg-Hbf. WF erwartet Gruppe in der Mittelhalle. TP2: 9:55Uhr Nbg-Hbf-Mh (Abf. 10:08Uhr R3) Taschenlampen mitnehmen. Anmeldung bis Do 07.12. bei WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr 7-16Uhr)
  • Samstag, 9. Dezember 2017
    FAV Hersbruck: TW Zur Waldweihnacht des FAV am Hohenstein

    Vorra - Enzendorf - Hohenstein - Griesmühle - Rupprechtstegen. TP 10:25Uhr HEB-Bf-re., ca. 17km/4,5h, l.u.s.G. Taschenlampen! Anmeldung bis 07.12. WF J.Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr)

  • Samstag, 9. Dezember 2017
    FAV Schwabach: dwj im FAV - Waldweihnacht am Hohenstein
    Wir singen Weihnachtslieder und ein Pfarrer aus den umliegenden Gemeinden wird uns eine Waldmesse halten. Der Nikolaus kommt auch vorbei und bringt noch eine Überraschung für die Kinder mit. Für die Vereinskinder ist im Wanderheim ein Mittag- oder Abendessen und natürlich ebenso eine Weihnachtsbescherung geplant! --- TP 12:00Uhr Autofahrer zum Wanderheim am Hohenstein. Anmelden bis 22.11. bei Waltraud Bauer (0911-454290). Mittag- oder Abendessen pro Pers. 7,00€, Fackel 2,00€.
  • Sonntag, 10. Dezember 2017
    FAV Schwabach: GPS- Wandern: TW „Von Schwabach zum Heidenberg“
    Schwabach - Herzog-Ernst-Kreuz - Luderloch - Quellensteig - Marienquelle - Maisenloch - Totholzgarten - Stadtpark - Schwabach (Schlußeinkehr im Goldenen Stern). TP 10:00Uhr Schwabach-am-Pferdebrunnen. WF Dieter Berends (0176-45537285)
  • Sonntag, 10. Dezember 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Weihnachtsfeier ab 14:15Uhr im Vereinsheim SVR, Schlössleinsgasse 9.
    Beginn 14:30Uhr. Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.
  • Sonntag, 10. Dezember 2017
    FAV Schnaittachtal: Vereinsabend ab 19:30Uhr im Sternwirt, Schnaittach, Festungsstr.2
    Interesse bei den Schnaittachtalern mitzumachen? --- Geocacher und Wanderführer gesucht. Kontakt Ulrich Peters (0157-83505736) -- FAV-Gruppe-Schnaittachtal@web.de
  • Sonntag, 10. Dezember 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: TW oder KW Heute bleibt die Küche kalt…..

    Wanderung von Neustadt nach Mosbach (E) und zurück. LG, Gz 16km/4h, oder 8km/2h. TP 09:30Uhr Nea-Wasserhaus, Kurzwanderer Abholg. organisieren oder PKW vorparken. Anmeldung bis 08.12. bei WF Bernd Meyer (09104-1503)

  • Montag, 11. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 12. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 12. Dezember 2017
    OG Erlangen: Weihnachtsfeier mit der „Leyher Stubenmusik“ ab 17Uhr

    Vereinslokal „Blaue Traube“, Spardorfer Str. 79. Nur für Mitglieder.

  • Mittwoch, 13. Dezember 2017
    OG Fürth: Aktiventreffen, Beginn 17:30 „Gasthof Kirchberger“
    Sacker Hauptstr. 9, 90765 Fürth-Sack, Bus179. Alle Mitglieder des Fränkischen Albvereins, die sich - neben der Teilnahme an Wanderungen - aktiv an unserer Vereinsarbeit beteiligen wollen, sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.
  • Donnerstag, 14. Dezember 2017
    OG Erlangen: TW Zum Neutras-Felsen
    Etzelwang - Neutras -Hartmannshof - Kaffee und Kuchen in Deinsdorf. TP 8:45 Bhf-Halle (ab 9:00 R2) umst. Nbg-Hbf (ab 9:43 R4). TTPlus10. Gz 3,5h/13km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg-Hbf. WF Norbert Buster (0911-546455)
  • Donnerstag, 14. Dezember 2017
    OG Fürth: KW Im südlichen Veldensteiner Forst.
    Velden - Höfen - Neuhaus/Peg., TTplus10. TP 9:20 FÜ-Hbf (ab 9:39 S1) umst. Nbg-Hbf-Mh, hier wartet WF (ab 10:08 R3) l.u.s G. Gz ca. 3,5h/11km. WF Kurt Frischholz (0160-94843453)
  • Donnerstag, 14. Dezember 2017
    FAV Schwabach: TW Weiherlandschaft und Karpfenzeit, ein Wintertraum.
    Bubenreuth - Möhrendorf - Dechsendorf - Röttenbach (Schlußeinkehr). TTplus7. l.u.s.G., Gz ca. 3,5/12km. TP 9:00Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:19Uhr S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:49Uhr S1) WF Waltraud Bauer erwartet Gruppe Nbg-Hbf-Bahnsteig-S2
  • Donnerstag, 14. Dezember 2017
    FAV Hersbruck: Vereinsweihnacht Gasthaus Plärrer, 19Uhr

    Rückschau, Texte, Lieder, Ehrungen - kommet zuhauf!

  • Samstag, 16. Dezember 2017
    OG Erlangen: TW In die Weinstube Zeitinger
    Burgfarnbach - Wachendorf - Weiherhof. TP 9:00 Bhf-Halle (ab 9:20 S1) umst. Fth (ab 9:57 R12). TTPlus4. Gz 3h/11km, l.G., WF Heinz Becker (0911-721692)
  • Samstag, 16. Dezember 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW von Hersbruck nach Engelthal
    TP 08:35Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstr.70 (ab 08:48Uhr S2) umst. Hbf-Nbg (ab 9:13 S1 Hartmannshof) WF Jutta Vogt, ca. 12km
  • Samstag, 16. Dezember 2017
    FAV Schwabach: TW Über den Hallstädter Kreuzweg in die Haßberge
    Dörfleins (Hallstadt) - Kreuzberg - Baunach - Appendorf - Sandhof - Oberhaid. TTplus10. l.u.s.G., Gz ca. 5,5h/22km. TP1: 6:55Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 7:04Uhr R6) umst. Nbg-Hbf. WF erwartet Gruppe in der Mittelhalle. TP2: 7:25 Nbg-Hbf-Mh. (Abf. 7:41Uhr R2) Taschenlampen mitnehmen. WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr 7-16Uhr)
  • Samstag, 16. Dezember 2017
    FAV Hersbruck: TW Über den Hallstädter Kreuzweg in die Haßberge

    Dörfleins (Hallstadt) - Kreuzberg - Baunach - Appendorf - Sandhof - Oberhaid. TP 6:55Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf 7:41) - ACHTUNG, FAHRPLANWECHSEL! - Besser rückfragen! ca. 22km/5,5h, l.u.s.G. Taschenlampen! WF J.Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr)

  • Sonntag, 17. Dezember 2017
    FAV Schnaittachtal: TW durch das Schwarzachtal
    Ochenbruck - Brückkanal - Ochenbruck. 10km/3,5h. l.G. mit Einkehr. TP 10:00 Bhf-Ochenbruck nach Ankunft S3 aus Nbg (Ab 9:41). WF Ulrich Peters (0157-83505736)
  • Sonntag, 17. Dezember 2017
    FAV Schwabach: TW Zum Weihnachtsmarkt auf der Burg Hoheneck
    Ipsheim - Burg Hoheneck - Ipsheim. TTplus10. l.u.s.G., Gz ca. 2,5h/8km. TP 12:25Uhr Schwabach-Bf. (Abf.12:39Uhr S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf.13:05Uhr R1) umst. Neustadt a.d.Aisch-Bf. (Abf. 13:38Uhr R81) Taschenlampe für den Heimweg mitbringen. WF Siegfried Bauer erwartet Gruppe Bahnsteig-S2-Nbg-Hbf.
  • Sonntag, 17. Dezember 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Zur urigen Wurzhütte

    Wanderung ab Parkplatz bei  Regensberg zur Wurzhütte (Brotzeit, Kaffee + Kuchen) und zurück. LG, Gz 16km/4h, TP 08:30Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgem.m.Kostenbet.). Anmeldung bis 14.12. bei WF Bruno Schreiber (09161-8833388)

  • Sonntag, 17. Dezember 2017
    FAV Schwabach: dwj im FAV - Weihnachtsterne-Verkauf am Weihnachtsmarkt auf der Burg Hoheneck
    Weihnachtsmarkt im Burghof der Burg Hoheneck bei Ipsheim. Kunsthandwerk im romantischen Ambiente. Zum 6. Mal laden wir am 17. Dezember 2017 die Familien des FAV zu diesem tollen Weihnachtsmarkt im Burghof der Burg Hoheneck ein.
    Die Burg öffnet ihre Pforten für die ganze Familie von 15 bis 19 Uhr. --- Angeboten werden unter anderem Plätzchen, Kinderpunsch, Glühwein und Kaffee, Bratwürste und andere Leckerli an den einzelnen Verkaufsständen. Wir - der dwj im FAV Schwabach - verkaufen auch in diesem Jahr unsere dekorativen Weihnachtssterne... Eine Auswahl lokaler Künstlerinnen und Künstler präsentiert sich mit ihren Werken und kleinen Mitmachaktionen. Feuertonnen und Punsch bieten Wärme von innen und außen und zudem wunderbar weihnachtliche Stimmung an... Nähere Info über Waltraud Bauer (0911/454290).
  • Montag, 18. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 19. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die

    Tiergarten Nürnberg am Eingang jeden Die  9:00 Uhr (ab sofort Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
    Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 - unger.ilse@web.de

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 21. Dezember 2017
    OG Erlangen: TW Im südlichen Veldensteiner Forst
    Velden - Höfen - Neuhaus a.d.Peg. TP 9:20 Bhf-Halle (ab 9:35 R2) umst. Nbg-Hbf (ab 10:08 R3). TTPlus10. Gz 3,5h/11km, l.u.s.G., WF steigt in Nbg-Hbf zu. WF Kurt Frischholz (0911-3000381)
  • Donnerstag, 21. Dezember 2017
    FAV Schwabach: TW Zum Klosterdorf Engelthal (seit 1243)
    Ottensoos - Rüblanden - Gersberg - Peuerling - Engelthal - Henfenfeld. TTplus7. l.u.s.G., Gz ca. 3,5h/14km. TP 9:10Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:35Uhr R6) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:53Uhr S1) WF Waltraud Bauer erwartet Gruppe Nbg-Hbf-Bahnsteig-R6
  • Freitag, 22. Dezember 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: HTW oder TW Zur Fränkischen Schlachtschüssel (Essen n.Karte mgl.)

    Wanderung von Diespeck (Baywa-Parkpl.) über Untersachsen, Kaltenneuses, Brunn nach Wilhelmsdorf (E) und Emskirchen. LusG, Gz 11km/3h oder 15km/4h, TP 09:00 Diespeck-Baywa-Parkpl. für HT-Wanderer PKW in Wilhelmsdorf vorparken oder Abholung organisieren. Anmeldung bis 21.12. bei WF Bernd Meyer (09104-1503)

  • Samstag, 23. Dezember 2017
    OG Erlangen: TW Im Forchheimer Kellerwald
    Forchheim - Serlbach - Forchheim. TP 9:00 Bhf-Halle (ab 9:13 S1). TTPlus4. Gz 2h/8km, I.G., WF Werner Kraus (09131-47161)
  • Montag, 25. Dezember 2017
    Hauptverein: Nordic Walking mit dem FAV: Fürth-Eschenau - Mo 9:00 Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911 - 721701

    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 28. Dezember 2017
    OG Erlangen: TW Rund um das Walberla
    Kirchehrenbach - Leutenbach - Kirchehrenbach. TP 9:00 Bhf-Halle (ab 9:13 S1) umst. Forchheim (ab 9:38 R22). TTPlus7. Gz 4,5h/14km, I.G., WF Werner Kraus (09131-47161)
  • Donnerstag, 28. Dezember 2017
    OG Fürth: KW Jahresabschlußwanderung.
    Wilhermsdorf - Eschenbach - Adelsdorf - Wilhermsdorf/Mitte. TTplus7, TP 9:45 FÜ-Hbf (ab 9:57). Gz 3h/10km. WF Robert Schütz (0173-7300864) wartet am Bhf-Wilhermsdorf.
  • Donnerstag, 28. Dezember 2017
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Jahresabschluss-Wanderung
    Wir wandern durch den Wiesengrund zur Gaststätte „Zum Rednitzgrund“ (TSV Katzwang05). TP 10.20Uhr Bhf-Reichelsdorf. ca. 4,5km. WF Otto Prenzel. Für nicht Wanderer: Es sind genügend Parkplätze vor der Gaststätte. Es kann auch mit dem Bus zurückgefahren werden. Auf euer zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft.
  • Donnerstag, 28. Dezember 2017
    Die Fußfranken: TW „Jahresabschluss bei der Winzerfamilie Freimann in Ingolstadt“
    Markt Bibart - Ingolstadt - Neustadt/Aisch, Gz 3,5h/12km, l.u.s.G. TP-NBG: 08.45 Nbg-Hbf-Mh (ab 09.05) Rk 17.57. (TT+10) TP-ERL: 08:30 Bhf-Halle (ab 08.44) umst. Fth (ab 09:11 Gl.4) Rk 18.13 (TT+10) – Abfahrtszeiten wegen Fahrplanwechsel prüfen. Die Tickets nur an VAG-Automaten, nicht an DB-Automaten lösen!
  • Donnerstag, 28. Dezember 2017
    FAV Schwabach: TW „Das Jahr ausklingen lassen“
    Leichte Wanderung um Schwabach mit Einkehr. l.G., Gz ca. 3h/10km. TP 10:00Uhr Schwabach-Bf. WF Sieglinde Galitzki
  • Donnerstag, 28. Dezember 2017
    FAV Hersbruck: KW Unterwegs in heimischen Gefilden

    HEB-Bf-li. - Ellenbach - Kirchenweg - Happurg - Baggersee - HEB-Bf-li. TP 10:10Uhr HEB-Bf-li. (Abf. Nbg-Hbf. S1 9:43); ca. 10km/2,5h, l.u.s.G. WF I.Bauer (09151-8300735)

  • Samstag, 30. Dezember 2017
    FAV Schwabach: GPS- Wandern: TW „Mittelberg Runde“
    Happurg - Steiners Gaß - Hohen Fels - Kaltenburg Mittelberg - Arzlohe - Ringwall - Happurg. TTplus7. l.u.s.G., Gz ca. 5,5h/18km. TP 8:15Uhr Schwabach Bf. (Abf. 8:39Uhr S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:13Uhr S1) Taschenlampen für den Heimweg mitbringen. WF Dieter Berends (0176-45537285)
  • Samstag, 30. Dezember 2017
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Wanderung zwischen den Jahren

    Wanderung von Oberhöchstädt nach Tragelhöchstädt, durch den Wald mit dem Karpfenweg nach Schornweisach (E) und in Richtung Bergtheim vorbei an der Weiherkette durch den Wald zurück. LG, Gz 15,5km/4h  TP 09:00Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle (Fahrgem.m.Kostenbet. €1 p.P.). Anmeldung bis 28.12. bei WF Martin Schmidt (09104-2697)

  • Sonntag, 31. Dezember 2017
    OG Erlangen: LW Jahresabschlusswanderung
    ER-Sieglitzhof (Eskilstunastr.) - Hirschtal - Meilwald - „Blaue Traube im Turnerbund“ (Schlusseinkehr). TP 9:35 Bhf-Halle (ab 9:46 Linie294). 2xC. Gz 2,5h/9km, l.G., WF erwartet Gruppe in Sieglitzhof. WF Agnes Gerlach (09131-54942 / 0160-8424441)


Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:

KW Kurzwanderung bV besondere Veranstaltung umst. umsteigen
FW Familienwanderung mit Kindern WF Wanderführer Fz. Fahrzeit
FRW Familienradwanderung
mit Kindern

Ort

(in Fettdruck) Einkehr geplant Gz. Gehzeit
MTW Mehrtageswanderung (E) Einkehr geplant

N-HBF. Mh

Bahnhofsmittelhalle (Nürnberg)
NW Nachtwanderung KG Kinderwagen geeignet TP Treffpunkt
AW Abendwanderung KS Kurzstrecke l.G. ebenes oder nicht zu stark ansteigendes Gelände
VWF Vormittagswanderung für Frühaufsteher TT plus Familienkarte für 2 Erwachsene, Kinder bis 17 Jahre und 1 Vierbeiner s.G. schwieriges und stark ansteigendes Gelände
RW Radwanderung Str. VGN-Streifenkarte (KS = Kurzstrecke) l.u.s.G ebenes und steiles Gelände im Wechsel
MTB Mountainbike - Ausfahrt
BT Bayernticket s.s.G sehr steiles und schwieriges Gelände
^ Nach oben