Sie sind hier:Start»Wanderprogramm»Wanderprogramm
Wanderprogramm Drucken E-Mail schreiben help
Vorheriges Jahr Vorheriges Jahr Nächstes Jahr Nächstes Jahr
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suche Zum Monat...
Termine für
2018
  • Donnerstag, 22. Februar 2018
    OG Erlangen: TW über das Spalter Hügelland.

    Obersteinbach - Mosbach - Spalt (TTplus10). Gz 3,5h/14km, l.u.s.G., TP 7:45 ER-Bf-Halle mit R2 ab 7:59, umst. Nbg-Hbf. mit R6 ab 8:39, umst. Roth mit Linie 605 ab 9:19. WF steigt in Nbg-Hbf zu. WF Klaus Lämmermann (0911-343315)

  • Donnerstag, 22. Februar 2018
    OG Fürth: KW Von Großhabersdorf nach Münchzell.

    Großhabersdorf - "€žSieben Richter"€œ - Münchzell - Großhabersdorf (TTplus4), TP Füœ-Hbf. 9:35 (Abf. 9:52 mit Bus 67, umst. Fürth-Süd Bus 113). l.G. Gz 2,5h/10km. WF Irene+Wolfram Götz (0911-721701)

  • Donnerstag, 22. Februar 2018
    FAV Hersbruck: AW Zum Fritzenwirt nach Deinsdorf ... zwecks Studiums der Schlachtschüssel.

    (Do. 15.02. oder 22.02., bitte nachfragen) "Zugriff!" Abf. HEB-Bf-li. 16:45Uhr (S1 Pommelsbrunn; zurück Hartmannshof RE/S1); ca.8km, l.G. - Festlegung (Schlachttermin!) am VA 08.02. Taschenlampen! Anmeldung bei WF H. Treuheit (09151-814581).

  • Donnerstag, 22. Februar 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: KW Senioren-KurzWanderung.

    TP 10:30 Reichelsdorf-Bf., Waldstromerstr. 70 Rundwanderung in der näheren Umgebung (Wald & Flur ca. 2h) zzgl. Mittagseinkehr. Das Tagesziel wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Donnerstag, 22. Februar 2018
    FAV Schwabach: TW Hoch über Erlangen: Wilde, verlassene Gärten - endlose geheimnisvolle Wälder und Kunstgenuss am Burgberg = der Skulpturengarten.

    (TTplus7 o. Gruppenfahrschein). Bei unserer Wanderung blicken wir auf das monumentale Kanaldenkmal (1846 zur Einweihung des Ludwig-Donau-Main-Kanals errichtet) und bestaunen den ersten bayerischen Eisenbahntunnel. Wir wandern durch den Meilwald, am Judenfriedhof mit seinen uralten Gräbern vorbei, hinauf zum Schloss Rathsberg. Einkehr im Waldschießhaus. An der Schwabach entlang wieder zurück durch Erlangen zum Bahnhof. l.u.s.G., Gz ca.4h/13km. TP 8:55Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:09Uhr R6) umst. in Nbg-Hbf (Abf. 9:40Uhr R2). WF Lisa Rikirsch

  • Freitag, 23. Februar 2018
    Die Fußfranken: KW zur Jahreshauptversammlung der Fußfranken.

    "Buchenbühl - Neunhof". Gz 2,5h/10km, l.G. WF Christa. TP(N): 09.20 Nbg- Hbf-Mh., mit U2 Richtung Ziegelstein, weiter mit Bus 21 (ab 09.59) (FahrscheinA). TP(E): 8.51 Erl-Bf-Halle (ab 09.01) R2 (TT+4)

  • Freitag, 23. Februar 2018
    Die Fußfranken: bv Jahreshauptversammlung

    der FAV-Gruppe "Die Fußfranken" um 13:30 Uhr im Gasthaus "Zum alten Forthaus", Untere Dorfstraße 6, 90427 Nbg-Neunhof.

  • Samstag, 24. Februar 2018
    OG Erlangen: TW 2mal übers Rohrbachtal.

    Pommelsbrunn - Förrenbach - See - Hartmannshof (TTplus10).Gz 4,5h/16km, l.u.s.G., TP 7:30 ER-Bf-Halle mit S1 ab 7:44. WF steigt in Nbg-Hbf zu. WF Kurt Frischholz (0911-3000381)

  • Samstag, 24. Februar 2018
    FAV Schwabach: (dwj): Familienwanderung auf dem Astronomieweg zur Regiomontaus-Sternwarte.

    Astronomiegeschichte Nürnbergs u. ab 19 Uhr Himmelsführung mit Fernrohrbeobachtung in der Sternwarte. Nur bei klarem Himmel. TP: 14:15Uhr Schwab-Bf. (Abf. 14:39Uhr S2). WF Waltr. Bauer (0911-454290)

  • Samstag, 24. Februar 2018
    FAV Schwabach: TW Durch das weiße Waldnaabtal zwischen Falkenberg u. Eschenbach

    Leichau - Thann - Falkenberg - Blockhütte - Waldnaabtal - Windisch Eschenbach (Nur BT), l.u.s.G., Gz ca.6h/23km. TP1: 6:55Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 7:04 Uhr R6) umst. Nbg-Hbf. Der WF erwartet die Gruppe in Nbg-Hbf-Mh. TP2: 7:25Uhr Nbg-Hbf-Mh (Abf.7:38Uhr S4). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr 7-16). Anmeldung bis Do 22.2. wegen Bayernticket. Taschenlampen mitbringen.

  • Sonntag, 25. Februar 2018
    OG Aisch-Aurachgrund: KW Immer wieder Sonntags "zum Griechen"

    Grieshof - Eckenberg - Oberreichenbach und zurück -“ idyllische Winterlandschaft mit Weihern,Wiesen und Wäldern. LG, Gz 12km/3h. TP 09:30 Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle. Privat-PKW (Fahrgemeinsch.mit Kostenbeteiligung.). Anmeldung bis 23.02. bei WF Hanne Feder (09104-2379)

  • Sonntag, 25. Februar 2018
    Die Fußfranken: Sonntags-Spaziergang.

    Valznerweiher - Fischbach, ca. 2,5h/7-8km, l.G. WF Barbara Weiss. TP(N): 12.40 Nbg-Hbf-Mh. (ab 13.02 Bus 44) Ausstieg 1.FCN-Gelände (an 13.25) (Fahrschein A). Rückfahrt mit S2

  • Sonntag, 25. Februar 2018
    FAV Hersbruck: TW Endlich mal wieder zur Edelweißhütte!

    HEB-Bf-li. - Weiher - Edelweißhütte - Arzberg - Oberbecken - Steinbruch - HEB-Bf-li., TP 9:45Uhr HEB-Bf-li. (Abf.Nbg-Hbf.S1 9:13); ca.12km/ 3½h, l.u.s.G. WF Inge Bauer (09151-8300735). Bei guter Sicht gehen wir auf den Turm!

  • Sonntag, 25. Februar 2018
    FAV Schwabach: TW Über den historischen Marktplatz Creußens u. die Rotmainquelle nach Lindenhardt

    Creußen - Rotmainquelle - Lindenhardt- Pegnitz (TTplus10). Einkehr Landgasthof Kürzdörfer Lindenhardt mit selbstgebrautem Bier. l.G., Gz ca.5,5h/25km. TP 8:25Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 8:39Uhr S1) umst. Nbg-Hbf (Abf. 9:05Uhr R3) hält auch in HEB (Abf. 9:19Uhr R3). Taschenlampe mitnehmen. WF Silvia Moessner & Bernd Schreiner,das Wanderduo (schreiner_bernd@freenet.de; Tel. 0172-8971018)

  • Montag, 26. Februar 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 27. Februar 2018
    OG Erlangen: bV Vereinsabend ab 18:00 Uhr

    im Vereinslokal "Blaue Traube", Spardorfer Str. 79, Film-Votrag "Salzkammergut" v. Klaus Frischholz. Gäste willkommen.

  • Dienstag, 27. Februar 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Mittwoch, 28. Februar 2018
    Hauptverein: Messe "inviva-mitten im Leben".

    Messezentrum, Halle 12b von 9:30 - 18:00 Uhr. Nähere Info über Waltraud Bauer

  • Donnerstag, 1. März 2018
    Hauptverein: Messe "inviva-mitten im Leben"

    Messezentrum, Halle 12b, von 9:30 Uhr - 18:00 Uhr. Nähere Info über Waltraud Bauer

  • Donnerstag, 1. März 2018
    OG Erlangen: TW Zum Schinkenwirt.

    Weiherhof - Hiltmannsdorf - Burgfarnbach (TTplus4). Gz 2,5h/ 9km, l.G., TP 9:15 ER-Bf-Halle mit R2 ab 9:30, umst. Fürth mit R11 ab 10:03. WF steigt in Alte Veste zu. WF Heinz Becker (0911-721692)

  • Donnerstag, 1. März 2018
    Die Fußfranken: TW "Zur Schlachtschüssel oder was Anderes"

    Egersdorf - Wachendorf - Steinbach - Cadolzburg, Gz 3¾h/15km, l.G. WF Christa. TP(N): 09.00 Nbg-Hbf-Mh. (ab 09.11) umst. in Fürth R11 Gl.7 (ab 09.33) (TT+4). TP(E): 08.51 Erl-Bf-Halle Gl.2, (ab 09.01) umst. in Fürth. (TT+7)

  • Donnerstag, 1. März 2018
    FAV Schwabach: Natur und Kultur rund um Heilsbronn.

    Wildromantischer Kettelbachgrund und Besuch des Heilsbronner Muensters (TTplus7 o. Gruppenfahrschein). TW Heilsbronn - Kettelbachgrund - Bürglein - Eulenberg - Bonnhof- Heilsbronn. I.u.s.G., 3,5h/13km. TP 9:00Uhr Schwabach-Bf.(Abf. 9:19Uhr S2) umst. in Nbg-Hbf (Abf. 9:43Uhr S4). WF Lisa Rikirsch

  • Freitag, 2. März 2018
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Über allen Wipfeln - Auf und rund um den Steigerwald-Baumwipfelpfad.

    Ab Baumwipfelpfad nach Ebrach - Handthal - vorbei Steigerwaldzentrum - Begehung Baumwipfelpfad. LusG, Gz 15km/4h. TP 08:30Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle. Privat-PKW (Fahrgem. mit Kostenbet. € 5,- p.P.). Anmeldung bis 28.02. bei WF Jochen Dittrich (09164-378)

  • Samstag, 3. März 2018
    OG Erlangen: TW Zum Pegnesischen Blumenorden.

    Kraftshof - Neunhof - Großgründlach (TTplus2). Gz 3h/12km, l.G., TP 8:45 ER-Bf-Halle mit Linie 281 ab 9:01, umst. Arcaden mit Linie 30 ab 9:06, umst. Moosäckerstr. mit Linie 31 ab 9:32. WF Klaus Lämmermann (0911-343315)

  • Samstag, 3. März 2018
    OG Fürth: TW über Wiesen u. Wälder zum Panoramablick

    Bad Windsheim - Oberntief - Unterntief - Bad Windsheim (TTplus10), TP FÜ-Hbf. 8:50 (Abf.9:11 mit R1 n. Neustadt/Aisch, weiter 9:38 mit R81)l.u.s G., Gz ca.4,5h/16km. WF Julia Havlik+Karl Göpfert (0911-7593683 o. 0911-7419289).

  • Samstag, 3. März 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW "Nach Altenthann"

    Ochenbruck - Altenthann - Ochenbruck. (Gasthof "Zum Weißen Kreuz", Altenthann). Gz ca. 3h/11Km. TP1: 09:30Uhr Reichelsdorf-Bf, Waldstromerstr.70, wir fahren mit den Autos, Fahrgemeinschaft. “ Wer will, fährt mit dem Zug: TP2: 09:30 Uhr Nbg-Hbf. S-Bahn ab 09:41Uhr, S3 nach Ochenbruck, an 10:00Uhr (TT+4). WF Otto Prenzel.

  • Samstag, 3. März 2018
    FAV Schwabach: GPS-Wanderung. Hin zum Haus-Berg.

    TW Ottensoos - Weigenhofen - Moritzberg - Schönberg - Ottensoos (TTplus7). I.u.s.G., Gz ca.5h/16km. TP 8:15Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 8:39Uhr S2) umst. Nbg-Hbf (Abf. 9.13Uhr S1). WF Dieter Berends (0176-45537285)

  • Sonntag, 4. März 2018
    FAV Hersbruck: TW Zum Karpfenessen ins Hallerschlösschen nach Nuschelberg.

    Lauf - Nuschelberg - Lauf. TP 9:10Uhr HEB-Bf-re.(Abf. Nbg-Hbf. 9:08); ca.11,5km/3h, l.G. WF A. Wunder (09123-988389)

  • Sonntag, 4. März 2018
    FAV Schnaittachtal: bV Vereinsabend

    im Gasthaus Sternwirt, Schnaittach, Festungsstr.2, TP 19:30Uhr. Interesse bei den Schnaittachtalern mitzumachen? - Geocacher & Wanderführer gesucht. Kontakt Ulrich Peters (0157-83505736) – FAV-Gruppe-Schnaittachtal@web.de

  • Montag, 5. März 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 6. März 2018
    OG Aisch-Aurachgrund: bV Vereinsabend

    Gasth. Scharfes Eck, Neustadt/Aisch, Am Marktplatz, TP 18:00Uhr

  • Dienstag, 6. März 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: KW Senioren-KurzWanderung.

    TP 10:30 Reichelsdorf-Bf., Waldstromerstr.70. Rundwanderung in der näheren Umgebung (Wald & Flur, ca. 2h) zzgl. Mittagseinkehr. Das Tagesziel wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Dienstag, 6. März 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 8. März 2018
    OG Erlangen: TW Zum Jungfernsprung.

    Hersbruck - Engelthal - Henfenfeld (TTplus10). Gz 4h/15km, l.u.s.G., TP 8:30 ER-Bf-Halle mit S1 ab 8:44. WF steigt Nbg-Hbf. zu. WF Norbert Buster (0911-546455)

  • Donnerstag, 8. März 2018
    OG Fürth: KW Frühjahrswanderung im Farrnbachgrund.

    Burgfarrnbach - Rothenberg - Untermichelbach - Hüttendorf - Vach - Burgfarrnbach (Einzelfahrschein),
    TP Burgfarrnbach/Sperlingstraße 10:20, Abf. Fürth/Hbf.9:51 mit Bus172, Ank. Burgf.10:15) Autofahrer: TP: 10:20 Burgfarrnbach, Bushaltestelle Sperlingstr. LG., Gz ca.2,5h/12km. WF Ingeborg Hellmuth (0911-756277)

  • Donnerstag, 8. März 2018
    FAV Hersbruck: bV Vereinsabend

    Gasth.Plärrer, 19:00 Uhr

  • Donnerstag, 8. März 2018
    FAV Schwabach: TW Im Grenzgebiet der Burgherrn und Markgrafen.

    Sachsen-b.-Ansbach - Wicklesgreuth - Herpersdorf - Lichtenau - Volkersdorf - Sachsen-b.-Ansbach (TTplus10). I.G., Gz ca.3,5h/13,5km. TP 9:00Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:19 S2) umst. in Nbg-Hbf (Abf. 9:43 S4). WF Waltraud Bauer erwartet die Gruppe Bahnsteig S2 Nbg-Hbf

  • Samstag, 10. März 2018
    Hauptverein: (Moritzberg) bV JHV des Verschönerungsvereins um 15:00 Uhr
    im Gasthaus Moritzberg. Alle Mitglieder haben rechtzeitig eine Einladung per Post erhalten. Die Tagesordnung findet sich in Heft 1/2018 der Fränkischen Alb. Wir bitten um zahlreiches Erscheinen. Ich bitte die Mitglieder auch über eine Teilnahme an der Vereinsarbeit nachzudenken. In diesem Jahr sind zwar keine Vorstandswahlen, dennoch: Das Durchschnittsalter der Vorstandschaft liegt mittlerweile bei 75 Jahren. Wir werden ohne eine Verjüngung des Vorstandes nicht mehr lange überleben können! Klaus-Peter Kreuzer
  • Samstag, 10. März 2018
    OG Erlangen: TW In den Zenngrund.

    Markt Erlbach - Linden -Markt Erlbach (TTplus10). Gz 4h/15km, l.u.s.G., TP 9:05 ER-Bf-Halle mit S1 ab 9:20, umst. Fürth-Hbf. mit R12 ab 9:57. WF erwartet Gruppe in Fürth-Hbf. WF Erhard Ristow (0911-541412)

  • Samstag, 10. März 2018
    Die Fußfranken: TW „Durchs Hackstal und Heuberger Tal in den Weißenburger Wald“.

    Pappenheim - Suffersheim - Weißenburg, Gz 5h/17km, l.u.s.G. 2x An- u. Abstieg. WF Willi + Sepp. TP(N): 08.10 Nbg-Hbf-Mh. (ab 08.39) RE, umst. in Treuchtlingen. Rk 19.20 (TT+10). TP(E): 07.40 Erl-Bf-Halle (ab 08.02) RE, umst. Nbg. Rk 19.52 (TT+10) WF ab Pappenheim!

  • Samstag, 10. März 2018
    FAV Hersbruck: TW Durchs mittlere Sittenbachtal.

    Kisiba - Stöppach - Hohenstein (Brotzeit) - Algersdorf - Morsbrunn - Kisiba. TP 9:20Uhr HEB-Bf-re.
    (Abf.Nbg-Hbf. 9:05) oder TP Parkpl.-Grundschule-Kisiba 9:45; ca.15km/4h, l.u.s.G. WF K. Müller (09151-
    95099) - Fahrgemeinschaften bilden!

  • Samstag, 10. März 2018
    FAV Schwabach: TW Zum Schneestapfen(?) übers Hirschbachtal und Zankelstein.

    Vorra - Fischbrunn - Neutras - Gerhardsberg - Lehendorf - Appelsberg - Pommelsbrunn (TTplus10), l.u.s.G., Gz ca.5,5h/20km, TP1: 6:55Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 7:04Uhr R6) umst. Nbg-Hbf. Der WF erwartet die Gruppe in Nbg-Hbf-Mh. TP2: 7:50Uhr Nbg-Hbf-Mh (Abf. 8:08Uhr R3). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339 Mo-Fr 7-16)

  • Sonntag, 11. März 2018
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Von Ebern mit dem Burgenweg nach Untermerzbach.

    Ebern - über Papiermühle nach Rothenhan - Ruine Rothenhan - Schloß Gereuth - Obermerzbach - Untermerzbach ü. Itzgrund n. Hemmendorf - Ebern. LusG, Gz 19,5km/5h. TP 07:10 Nea-Bhf., Abf. 07:17Uhr, Abf. Fü 07:46Uhr, Abf. Bbg. 08:28Uhr, an Ebern 08:58Uhr. Fahrkarte selbst besorg. (TTplus10). Anmeldg. bis 09.03. bei WF Martin Schmidt (09104-2697)

  • Sonntag, 11. März 2018
    FAV Schwabach: KW "Zur Teufelsmauer".

    Pleinfeld - Teufelsmauer - Sommerrodelbahn - Pleinfeld (TTplus7). I.u.s.G., Gz.ca. 3h/12km. TP 9:30Uhr
    Schwabach-Bf. (Abf. 9:48Uhr R6). WF Siegfried Bauer erwartet die Gruppe im Zug R6, Autofahrer 10:12Uhr Pleinfeld-Bf.

  • Montag, 12. März 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 13. März 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Mittwoch, 14. März 2018
    OG Fürth: bV Vereinsabend

    18:30Uhr m. Bildern v. unserer Wanderreise a.d.Schwäbische Alb 10/2017

  • Donnerstag, 15. März 2018
    OG Erlangen: LW Über 7 Brücken.

    Brunn - Diepersdorf - Röthenbach/Seespitze (TTplus10). Gz 3h/10km, l.u.s.G., TP 8:45 ER-Bf-Halle mit R2 ab 9:01, umst. Nbg-Hbf. mit U1 ab 9:30, umst. Langwasser-Süd m. Bus54 ab 10:13. WF erwartet Gruppe in Langwasser-Süd. WF Kurt Frischholz (0911-3000381)

  • Donnerstag, 15. März 2018
    Die Fußfranken: TW „Im Vertrauen zur Gräfenbergbahn“.

    Gräfenberg - Stettenberg - Kalchreuth - Gräfenberg, Gz 3h/11km, l.u.s.G. WF Peter+Rita Hahn. TP-NBG-Nordost: 09.10 (ab 09.23) RB, Rk 16.30 (TT+4). TP(E): 08.05 Erl-Bf-Halle (ab 08.14) S1 Rk 17.00 (TT+7 o. Streifen) umst. in Nbg. in U2, weiter wie die Nbger.

  • Donnerstag, 15. März 2018
    FAV Schwabach: GPS-Wandern. Rundwanderweg Südkette.

    TW Pommelsbrunn - Mittelhochberg - Keltenburg Mittelberg - Kapellenruine Arzlohe - Ringwallanlage
    Houbirg - Reckenberg - Pommelsbrunn (TTplus7). I.u.s.G., Gz ca.4h/13km. TP 8:10Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 8:42Uhr R6) umst. Nbg-Hbf (Abf. 9:13Uhr S1). WF Dieter Berends (0176-45537285), Rucksackverpflegung

  • Freitag, 16. März 2018
    OG Aisch-Aurachgrund: TW Vorfrühling i. Schußbachwald.

    Markt Erlbach - Hagenhofen - Linden - Klausaurach - Fallhaus - Markt Erlbach. LusG, Gz 16,5km/4,5h.
    TP 09:00Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle. Privat-PKW (Fahrgemeinsch. mit Kostenbet. 2,50€) nach Mkt.-Erlbach-Bahnhof. Anmeldung bis 14.03. bei WF Winfried Zeidner (09164-696 od. 0171-1420116)

  • Freitag, 16. März 2018
    FAV Hersbruck: AW Zum Schaschlik-Essen bei der Erika.

    HEB-Bf-re. - Kühnhofen - Unterkrumbach - Aspertshofen - Kisiba - Kleedorf - HEB.
    TP 16:00Uhr HEB-Bf-re., ca.15km/3½h, l.G. WF H. Wieland (09151-96787). Taschenlampen!

  • Samstag, 17. März 2018
    Hauptverein: (dwj) bV Delegiertenversammlung der Jugend

    Delegiertenversammlung der Deutschen Wanderjugend im Fränkischen Albverein e.V. (Bund) in der Geschäftsstelle des FAV, Heynestr.41, 90443 Nürnberg um 14.00Uhr

  • Samstag, 17. März 2018
    Hauptverein: (Dinkelsbühl) bV Besuch der JHV des TSV-1860-Dinkelsbühl

    um 17:00 Uhr in der TSV Turnhalle

  • Samstag, 17. März 2018
    OG Erlangen: TW Über Feldhasen- & Hirschweg durch den Rangau.

    Zeckern - Neuhaus - Röttenbach (TTplus4). Gz 3,5h/13km, l.G., TP 9:35 ER-Bf-Halle mit
    Linie205 ab 9:50. WF Manfred Moser (09131-41709)

  • Samstag, 17. März 2018
    OG Fürth: TW Von der Zenn zur Aurach.

    Laubendorf - Emskirchen - Hagenbüchach (TTplus7), TP FÜ-Hbf. 8:40 (Abf. 8:57 mit R12) L.u.s.G., Gz ca.4h/16km, nach ca.9km Abbruchmöglichkeit. WF Kurt Frischholz (0160-94843453)

  • Samstag, 17. März 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW "Ob die Christrosen blühen?"

    Von Velden - Eschenbach - Hohenstadt. (TT+10). Gz 3h/10Km, Leichtes Gelände. (Gasstätte Engel
    beim Leer 09154-8120). TP1: Reichelsdorf-Bf. 9:10, Abf. 9:28, S2. – TP2: 9:50Uhr Nbg, Abf. 10:08 nach
    Velden. WF Jutta Vogt.

  • Sonntag, 18. März 2018
    Hauptverein: (Dinkelsbühl) FamilienWanderung nach Hohenschwärz.

    TP 14:00 Uhr Christoph-von-Schmid-Denkmal in Dinkelsbühl. Gäste sind herzlich willkommen!

  • Sonntag, 18. März 2018
    FAV Schwabach: TW Weil´s so schön war: Noch einmal nach Gutzberg.

    Holzheim - Nemsdorf - Gutzberg - Berthelsdorf - Holzheim. I.u.s.G., Gz
    ca.4h/16km. TP 9:15Uhr Schwabach-Bf. Autofahrer bitte Fahrgemeinschaften bilden. WF Anja Kress
    (0159-02153478)

  • Sonntag, 18. März 2018
    FAV Schnaittachtal: KW Wanderung Simmelsdorf nach Utzmannsbach.

    Simmelsdorf - Utzmannsbach - Simmelsdorf. Gz 3h/8km, l.u.s.G. mit Einkehr. TP 10:00 Simmelsdorf-Bhf nach Ankunft R3/R31 aus Nbg (Ab 9:08). WF Ulrich Peters (0157 83505736). Gastwanderer sind uns herzlich willkommen!

  • Montag, 19. März 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 20. März 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: bV Vereinsnachmittag

    mit Bilden von Wanderungen. TP 14:30Uhr im SVR-Vereinsheim, Schlößleinsgasse 9

  • Dienstag, 20. März 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 22. März 2018
    OG Fürth: KW Am Kothbrunngraben entlang.

    Nbg.-Buchenbühl - Kothbrunngraben - Irrhain - Nbg.-Neunhof (2+1Str.+ZoneA o.TTplus2), TP FÜ-Hbf 9:25 (Abf. 9:40 mit U1/U2, umst. Ziegelstein, ab 10:19 mit Bus21) L.G., Gz ca.2,5h/7,5km. Nachmittags-Besichtigung des Heimatmuseums Neunhof. WF Kurt Griesinger (0911-644367)

  • Donnerstag, 22. März 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: KW Senioren-KurzWanderung.

    TP 10:30 Reichelsdorf-Bf., Waldstromerstr.70. Rundwanderung in der näheren Umgebung (Wald & Flur, ca. 2h) zzgl. Mittagseinkehr. Das Tagesziel wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Donnerstag, 22. März 2018
    FAV Schwabach: TW Zur Köhlerei „Köhler-Häusla“.

    Wissenswertes & Kurioses über das Leben im Ort. Schwanstetten - Leerstetten - Schwanstetten
    (2x2 Streifen). I.G., Gz ca.3h/10km. TP 9:00Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 9:11Uhr Bus677).
    WF Olga Berends

  • Samstag, 24. März 2018
    FAV Hersbruck: TW Von der Lias-Grube über die Ketschendorfer Brotzeit zum Friesenberg. FAHRPLANÄNDERUNG!!!

    Eggolsheim - Gunzendorf - Ketschendorf - Friesen - Hirschaid. (TTPlus 10) TP NEU!!! 07:55Uhr Nbg-Hbf. Mh. (Abf. 08:11) l.u.s.G. Gz. ca. 5h/20km WF J. Lange-Tropper (0911- 45009339 Mo.-Fr. 7-16Uhr)

  • Samstag, 24. März 2018
    OG Aisch-Aurachgrund: HTW Zur Ehe- und Gollachquelle.

    Herbolzheim-Parkpl. - Kneippanlage - Schloßberg - Ulsenheim - Herbolzheim. LG, Gz 14km/4h. TP 09:30Uhr Nea-Parkpl.-Wasenmühle. Privat-PKW (Fahrgemeinsch. mit Kostenbet. 4,50€ p.P.). Anmeldung bis 22.03. bei WF Jarka Koydl (09161-662492)

  • Samstag, 24. März 2018
    OG Erlangen: TW Über den Veitsberg ÄNDERUNG Zugzeiten

    Ebensfeld - Veitsberg - Loffeld - Bad Staffelstein. TP 9:15 ER-Bf-Halle mit R2 ab 9:28 (TTplus10) umsteigen Bamberg mit R25 ab 10:04. Gz 4,5h/16 km, l.u.s.G. WF Agnes Gerlach (09131-54942)

  • Samstag, 24. März 2018
    FAV Schwabach: TW Von der Lias Grube über die Ketschendorfer Brotzeit zum Friesen-Berg. FAHRPLANÄNDERUNG!

    Eggolsheim - Gunzendorf - Ketschendorf - Friesen - Hirschaid. (TTPlus 10) TP NEU!!! 07:55Uhr Nbg-Hbf. Mh. (Abf. 08:11) l.u.s.G. Gz. ca. 5h/20km WF J. Lange-Tropper (0911- 45009339 Mo.-Fr. 7-16Uhr)

  • Montag, 26. März 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 27. März 2018
    OG Erlangen: bV Vereinsabend

    ab 18:00 Uhr im Vereinslokal „Blaue Traube“, SpardorferStr. 79. Jahresrückblick über die Wanderungen und die zwei Busfahrten im Jahr 2017. Von Manfred Moser und Peter Stamminger. Gäste willkommen.

  • Dienstag, 27. März 2018
    FAV Schwabach: bV WanderTreff für "Wanderinteressierte"

    aus Schwabach und Umgebung mit Lichtbildervortrag. Wanderimpressionen der letzten Wanderungen 2017 von Henry Siggelkow. TP 18:00Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste willkommen!

  • Dienstag, 27. März 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 29. März 2018
    OG Erlangen: TW Zum Langenstein.

    Vorra - Artelshofen - Kleedorf - Hersbruck (TTplus10). Gz 4,5h/15 km, s.G., TP 8:15 ER-Bf-Halle mit R2 ab 8:26, umst. Nbg-Hbf. mit R3 ab 9:08. WF erwartet Gruppe in Nbg. WF Burgl Hübner (0911-897109)

  • Donnerstag, 29. März 2018
    Die Fußfranken: TW „Alles flach am Bach und Fisch an Land“.

    Büchenbach - Kühedorf - Rednitzhembach. Gz 5h/16km, l.G. WF Otto Stuhr. TP(N): 08.20
    Nbg-Hbf-Mh. (ab 08.41) Rk 16.36 (TT+7) Büchenbach an 09.07. TP(E): 07.45 Erl-Bf-Halle (ab 07.59)
    (TT+7). WF wartet in Büchenbach!

  • Samstag, 31. März 2018
    OG Aisch-Aurachgrund: HTW Frühling an der fränkischen Rezat.

    Wanderung von Ansbach nach Lehrberg. LG, Gz 11km/3h. TP 07:30Uhr Nea-Bhf., Abf. 07:38Uhr, umst. in Steinach nach Ansbach, Fahrkarte selbst besorg. (TTPlus10 od. Mobicard) Rückf. per Bus um 14:17Uhr. Anmeldung bis 29.03. bei WF Bernd Meyer (09104-1503)

  • Samstag, 31. März 2018
    OG Fürth: TW Vorbei an den tosenden Wasserfällen.

    Gräfenberg - Hohenschwärz - Thuisbrunn (Einkehr „Zum Elch“) - Neusles - Gräfenberg (TTplus7), TP FÜ-Hbf. 8:35 (Abf. 8:42 mit U1, 2x umsteigen 1x zur U2 Richtg Nordostbahnhof u. 1x in die Gräfenbergbahn) L.u.s.G., Gz ca. 4h/15km. WF Hildegard Wunderling (0911-9790987).

  • Samstag, 31. März 2018
    FAV Hersbruck: TW Wandern in der Heimat.

    Engelthal - Egensbach - Keilberg - Kucha - Breitenbrunn - Prosberg - Engelthal. TP 9:00Uhr HEB-Bf-re. (Abf.Nbg-Hbf. 8:43), Parkpl.-Nordausgang, Fahrgemeinschaft bis Engelthal; ca.15km/4½h, l.u.s.G. WF H. Ziegler (09158-998980)

  • Montag, 2. April 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Montag, 2. April 2018
    FAV Schwabach: TW (Ostermontag ) Pegnitz über den Schlossberg durchs romantische Püttlachtal.

    Pegnitz - Püttlach - Pegnitz (TTplus10). l.u.s.G., Gz ~5h/23km. TP1 08:10Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:19 S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 9:05 R3,Gleis16);TP2 08:45 N-HBF-Mh. WF S.Mößner /B.Schreiner - das Wanderduo (0172-8971018 / schreiner_bernd@freenet.de). Anmeldung bis 29.03. (wg Reserv.in einzig.Gastst.Püttlachs: Ostermontag!)


  • Montag, 2. April 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) TW (Ostermontag) Pegnitz über den Schlossberg durchs romantische Püttlachtal

    Pegnitz - Püttlach - Pegnitz (TTPlus10). l.us.G., GZ ca.5h/23km. TP 08:45 N-HBF-Mh. (Abf. 9:05 R3,Gleis16). Anmeldung bis 29.3. (wg Reserv.in einzig.Gastst.Püttlachs: Ostermontag!) WF S.Mößner/B.Schreiner das Wanderduo (0172-8971018 / schreiner_bernd@freenet.de).

  • Dienstag, 3. April 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: KW Seniorenkurzwanderung auch für Gäste

    TP 10:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, WaldstromerstraߟŸŸŸe 70. Rundwanderung in der näheren Umgebung (Wald & Flur, ca. 2h) zzgl. Mittagseinkehr. Das Tagesziel wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Dienstag, 3. April 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Mittwoch, 4. April 2018
    FAV Schwabach: (dwj) bV Kreatives Basteln „Ei wie einfach, Ostereier marmorieren“.

    Kreatives Basteln. TP 15Uhr (bis 17Uhr) SJR-Schwabach-Kappadocia 2. So bekommt Eure Osterdekoration einen besonderen Charme. Es verwandeln sich Ostereier in kleine Kunstwerke und das Marmorieren ist dabei kinderleicht! Leitung Waltraud Bauer (0911-454290)


  • Donnerstag, 5. April 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) TW Zu den Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz.

    Pretzfeld - Wannbach - Pretzfeld (TTplus10) I.u.s.G.,Gz ca 2,5h/7,5km. TP 8:53Uhr Nbg-Hbf. (Abf. 9:10Uhr R2). Bitte anmelden. WF Waltraud Bauer (0911-454290) erwarte die Gruppe in Nbg-Hbf. am Bahnsteig des R6 Gleis5



  • Donnerstag, 5. April 2018
    OG Erlangen: TW Zur Edelweißhütte.

    Hersbruck-li.d.P. - Edelweißhütte - Obersee - Hersbruck-li.d.P.. TP 8:30 ER-Bhf-Halle mit S1 ab 8:44 (TTPlus10). Gz 4,5h/16km, s.G., WF steigt in Nbg-Hbf zu. WF Burgl Hübner (0911-897109)



  • Donnerstag, 5. April 2018
    FAV Schwabach: TW Zu den Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz.

    Pretzfeld - Wannbach - Pretzfeld (TTplus10). I.u.s.G., Gz ~2,5h/7,5km. TP 08:30Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:42 R6) umst.Nbg-Hbf. (Abf. 09:10 R2). WF Waltraud Bauer, erwarte Gruppe Nbg-Hbf. Bahnsteig R6,Gleis5


  • Donnerstag, 5. April 2018
    OG Fürth: TW Entlang der Rednitz und Bibert nach Lind (Karpfen).

    Fürth-AlteVeste - Leichendorf - Lind - Banderbach - Zirndorf (KneipAllee). (Hin: B/1xStr/ Rück: 10er Karte/2xStr) TP 9:45 FÜ-Hbf. (Abf.10:03 R11,Gleis7, HP-FÜ-AlteVeste) l.G., Gz ~3,5h/12,5km. WF Irene u. Wolfram Götz (0911-721701), warten HP-AlteVeste


  • Samstag, 7. April 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW ins schöne Altmühltal

    Solnhofen - 12 Apostel - Eßlingen - Solnhofen. (TT+10) ca 10km/3h. WF Jutta Vogt. 1.TP 09:00Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70 (S2 ab 09:11 Uhr bis Schwabach, umsteigen in Zug nach Solnhofen 09:47) 2.TP 09:20 Uhr ab Nbg-Hbf RB59093 (um 09:37 Gl. 12, direkt nach Solnhofen) Einkehr in Eßlingen beim "13. Apostel".

  • Samstag, 7. April 2018
    Die Fußfranken: TW „Auf der Schanz“

    Ingolstadt Nord - Mooshäusl - Klenzepark - Ingolstadt-Hbf, Gz. 4h/16km, l.G., WF Sepp + Willi. TP-NBG: 08.50 Nbg-Hbf-Mh (ab 09.10) Gl.14. TP-ERL: 08.10 Erl-Bhf-Halle (ab 8.29) umst. Nbg. wegen BT anmelden bei K.H. Degen Tel.oder Mail bis spätestens Do 05.04. Rk Nbg.17.51, Erl.18.36., Wanderführer ab Ingolstadt-Nord.

  • Samstag, 7. April 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - KW Von Rupprechtstegen über Mühlenkraft zum Peechwärd - die angenehme Wanderung (mit „Kiss“).

    Rupprechtstegen - Harnbachmühle (schönster?) Wasserfall im Nbg. Land - Enzendorf - Artelshofen -Vorra Bf. l.G. Gz ca 3h/7km. TP1: Für Teilnehmer aus Nürnberg (TTPlus10) Nbg-Hbf-Mittelhalle 11:50Uhr (Abf. Nbg-Hbf. 12:08Uhr R31). TP2: 12:15 Uhr Hersbruck-Bf-re. WF H.Treuheit. Anmelden (09151/814581) Eine Unternehmung zusammen mit der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen „Kiss!“


  • Samstag, 7. April 2018
    FAV Hersbruck: KW Mit „Kiss“ über Mühlenkraft zum Peechwärd - die angenehme Wanderung!

    Rupprechtstegen - Harnbachmühle (schönster(?) Wasserfall im Nbg. Land) - Enzendorf - Artelshofen - Bf. Vorra. TP Bf-HEB-re. 12:15 Uhr (Abf. Nbg-HBF 12:08); ca. 7 km/3 h, l.G. Wieder eine Unternehmung mit der Hersbrucker Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen Kiss! WF H. Treuheit (09151-814581)

  • Samstag, 7. April 2018
    OG Erlangen: TW Durch das Tal der Unterbürger Laber.

    Höhenberg - Deining - Deining-Bhf. TP 7:45 ER-Bhf-Halle (RE ab 8:02) umst. Nbg-Hbf. (S3 ab 8:41) umst. Neumarkt (Linie566 ab 9:37) (TTPlus10). Gz 4,5h/15km, l.u.s.G., WF Manfred Moser (09131-41709)


  • Samstag, 7. April 2018
    FAV Schwabach: TW Von den Felsgeheimnissen um Velburg über den flachen Jura nach Deining.

    Velburg - St. Colomann - Lengenfeld - Unterbuchfeld - Deining - Deining-Bahnhof (TTplus10). l.u.s.G., Gz ~5,5h/21,5km. TP1: 07:00Uhr SCHW-Bf. (Abf.07:10 R6) umst. Nbg-Hbf. Der WF erwartet Gruppe Nbg-Hbf-Mh./ TP2: 07:20Uhr Nbg-Hbf-Mh. (Abf. 07:35 R5). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16). Anmeldung bis Do 05.04. (wg Bus)


  • Samstag, 7. April 2018
    FAV Schwabach: (dwj) bV Kreatives Basteln „Verrückte Hühner & Küken“.

    Kreatives Basteln. TP 15Uhr (bis 17Uhr) SJR-Schwabach-Kappadocia 2. Sie umschwirren den Osterstrauß und haben sich darauf niedergelassen. Aus Bändern und Papierstreifen basteln wir freche Osterhasen, flauschige Küken und Hühner. Leitung Waltraud Bauer (0911-454290)


  • Sonntag, 8. April 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - TW Auf ins Kuhcafe.

    Roth - Rittersbach - Mäbenberg - Roth (TTplus7). l.u.s.G., Gz ca 4h/17km (späte Einkehr im Kuhcafe mit nur kleiner Brotzeit, Kaffee & Kuchen). TP 10:25Uhr Nbg-Hbf-Mittelhalle (Abf.10:39Uhr R6) Autofahrer-TP Roth-Bf.-Westausgang 11:00Uhr. WF Udo Bayer (09142-203700 o. fav@UdoBayer.de)


  • Sonntag, 8. April 2018
    FAV Schwabach: (dwj) FM Zum „Fossilien-Steinbruch-Mühlheim“.

    Familienwanderung mit Besuch des Bürgermeister-Müller-Museums. Wir folgen den Spuren der Dinosaurier im Steinbruch-Mühlheim und werden - mit etwas Glück - im Steinbruch fündig. Zum Abschluss gehen wir ins Museum rein. TP 8:25Uhr Schwabach-Bf. (Abf.8:49 R6) Rucksackverpflegung. Bitte Hammer & Meißel mitbringen. WF Waltraud Bauer (0911-454290), Eintrittgebühr (Steinbruch)


  • Montag, 9. April 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 10. April 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Mittwoch, 11. April 2018
    OG Fürth: bV Vereinsabend 18.30Uhr.

    Vereinslokal: „Gasthof Kirchberger“, Sacker Hauptstraße 9, 90765 Fürth-Sack, Tel.-Nr. 0911-304028


  • Donnerstag, 12. April 2018
    Die Fußfranken: TW „Zur renovierten Hohenzollernburg in Sporch“

    Langenzenn - Roßendorf - Cadolzburg, Gz 2,5h/10km, l.G, WF: R. Jung/J. Hoffmann. TP-NBG: 08.30 Nbg-Hbf-Mh (ab 08.48) Gl.7. (2x5 Str. 10er Karte). TP-ERL: 08.15 Erl-Bhf-Halle (ab 08.29) Gl.4, umst. Fürth, an 08.40 Gl.3, ab 8.57 Gl.4 (hin 6Str., zurück 5Str. 10erKarte, evtl. TT+7 am VGN-Automaten kaufen). Wegen der Burgführung ist die Teilnehmerzahl auf 25 begrenzt; Anmeldung an jakob.hoffmann@gmx.net. Für FF ohne Mail 0176-2016 5673.

  • Donnerstag, 12. April 2018
    FAV Hersbruck: bV Vereinsanbend Gasthof Plärrer, 19:00 Uhr


  • Donnerstag, 12. April 2018
    FAV Schwabach: TW Wanderung im Altmühltal.

    Greding - Enkering - Kinding (TTplus10). l.u.s.G., Gz ~3,5h/16km, späte Mittagseinkehr ~14Uhr warmes Essen vorh. TP 07:50Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:00 S2) umst. Roth (Abf. 08:13 R61) umst. Hilpoltstein (Abf. 08:31 Bus611) Greding Hallenbad. WF Silvia Frey (08461-7057336) erwartet Gruppe Greding-Hallenbad. Möglichkeit Fahrgemeinschaft bilden: 1x Auto in Greding parken + 1x in Kinding (Fahrstrecke KindingGreding =8km)


  • Freitag, 13. April 2018 - Samstag, 14. April 2018
    Hauptverein: (dwj LVBayern) 13.4. - 14.4. bv Tipps und Tricks für eine gute Öffentlichkeitsarbeit.

    Veranstaltungsort: Umweltbildungsstätte Oberelsbach, Rhön. mind. 8 Teilnehmer, ab 15 Jahren. Kosten: Mitglieder 30€/ Nichtmitglieder 60€/ Rabatt (JuLeiCa) 10€ (Der Lehrgang wird als Fortbildung mit 11UE für die JuLeiCa-Verlängerung angerechnet). Leistungen: Programm, Unterkunft, Verpflegung, Versicherung. Leitung Rebecca Blasek & Jens Kestler. 500 Fotos und keines passt für die Streiflichter, die eigene Vereinszeitung oder für die Homepage? Das werden wir ändern. Jens Kestler, Profifotograf, verrät uns seine Kamera-tricks. Wir schärfen unseren Blick durch die Linse, werden vor Ort auf Motivsuche gehen und unser neues Wissen in die Praxis umsetzen. Am besten bringt Ihr Eure eigene Digitalkamera mit, um das Fotografieren direkt mit ihr zu lernen und die Möglichkeiten der eigenen Kamera kennenzuernen. Durch die Übernachtung haben wir die Möglichkeit, auch Nachtaufnahmen zu machen. Wer kennt sie nicht, die Fotos vom Lagerfeuer im Zeltlager? Nach diesem Kurs gelingt Dir vielleicht das perfekte Foto. Das Thema Fotorechte und Veröffentlichung werden wir ebenfalls thematisieren. Anmeldeschluss 11.02.2018. DWJ im Wanderverband Bayern, Anmeldung: https://wanderjugend-bayern.de/wanderjugend-bayern/anmeldung.html


  • Samstag, 14. April 2018
    Hauptverein: (Verband) bV Jahreshauptversammlung des FAV-Bund.

    in Reichelsdorf im Vereinsheim-SVR, Schlößleinsgasse 9. Ab 12:00Uhr Mittagessen. Beginn JHV 14:00Uhr

  • Samstag, 14. April 2018
    FAV Schwabach: TW Winterwanderung.

    Röthenbach - St. Wolfgang - Kornburg - Katzwang. (2x3Str. o. Gruppenfahrschein). I.G., Gz ~3,5h/13km. TP 10:10Uhr SCHW-Bf. (Abf. 10:24 Bus678). WF Krimhilde Kuhse

  • Samstag, 14. April 2018
    OG Fürth: TW Im Tal des Roten Main (ein Stück auf dem Fränk. Gebirgsweg.)

    Creußen – RoterMain - „Kamerun“ - Schlehenberg - Aiching - Bayreuth (TTplus10). TP 8:25 FÜ-Hbf. (Abf.8:41 R2), umst.Nbg-Hbf. (9:05 R3) l.u.s.G., Gz ~4,5h/15km. WF Kurt Griesinger (0911-644367), wartet Nbg-Hbf., Info-Punkt.


  • Samstag, 14. April 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: bV Jahreshauptversammlung des FAV-Bund

    in Reichelsdorf im Vereinsheim-SVR, Schlößleinsgasse 9. Ab 12:00Uhr Mittagessen. Beginn JHV 14:00Uhr

  • Sonntag, 15. April 2018
    FAV Schnaittachtal: TW Tennenlohe Wildpferde - Walderlebnisszentrum.

    Tennenlohe - Wildpferde - Tennenlohe - Walderlebniszentrum. 11km/4h, l.G. mit Einkehr. TP 10:20 Haltestelle-Tennenlohe-Skulpturenpark nach Ankunft Bus290 (Ab Nbg/Wegfeld 9:56). WF Ulrich Peters (0157-83505736). Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und feste Schuhe tragen. Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und kostenlos. Gastwanderer sind herzlich willkommen.
    Interesse bei den Schnaittachtalern mitzumachen? (Geocoacher und Wanderführer gesucht). Kontakt: Ulrich Peters (0157-83505736 o. Mail an FAV-Gruppe-Schnaittachtal@web.de)

  • Sonntag, 15. April 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - TW Durchs Arbachtal in Mine´sTrödelcafe.

    Pleinfeld - Arbachtal - Walting - Kleinweingarten - Pleinfeld (TTplus10). l.u.s.G., Gz ca 4h/15km späte Einkehr in Mine´s Trödelcafe (Kaffee & Kuchen, kleine Snacks), TP 10:25Uhr Nbg-Bhf-Mittelhalle (Abf. 10:39 R6) für Autofahrer-TP Pleinfeld-Bf. 11:20Uhr. WF Udo Bayer (09142-203700 o. fav@UdoBayer.de)


  • Sonntag, 15. April 2018
    FAV Hersbruck: TW 1000-Meter-Höhenweg Nordkette

    Pommelsbrunn - Lichtenstein - Appelsberg - Zankelstein - Pommelsbrunn, TP 9:35Uhr HEB-Bf-li. (Abf. Nbg-Hbf S1 9:13); ca 12km/3,5-4h, l.u.s.G. (RucksackVerpflegung, Schlusseinkehr); Autofahrer TP S-Bf-Pommelsbrunn 9:45. WF K. Müller (09151/95099)

  • Sonntag, 15. April 2018
    OG Erlangen: TW Zum Thannhäuser.

    Ramsberg - Thannhausen - Langlau (TTPlus10). TP 9:45 ER-Bhf-Halle (RE ab 10:02) umst. Nbg-Hbf. (RB ab 10:39) umst. Pleinfeld (RB ab 11:18). Gz 3h/12km, l.G., WF erwartet Gruppe in Nbg-Hbf. WF Klaus Lämmermann (0911-343315)

  • Sonntag, 15. April 2018
    Hauptverein: (Dinkelsbühl) KW nach Segringen mit Einkehr u. zurück.

    Gz 2,5h/8 km, l.G. TP 14Uhr Christoph-von-Schmid-Denkmal, Dinkelsbühl.

  • Montag, 16. April 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 17. April 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: bV Vereinsnachmittag mit Bildern von Wanderungen

    TP 14:30Uhr Vereinsheim-SVR, Schlößleinsgasse 9

  • Dienstag, 17. April 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 19. April 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: bV Senioren-Kurzwanderung auch für Gäste

    TP 10:30 Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70. Rundwanderung in der näheren Umgebung (Wald & Flur, ca. 2h) zzgl. Mittagseinkehr. Das Tagesziel wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Donnerstag, 19. April 2018
    OG Erlangen: TW Vorbei am Himmelgarten zur Schlachtschüssel.

    Röthenbach/Steinberg - Schönberg - Lauf li.d.Peg. (TTPlus7). TP 8:30 ER-Bhf-Halle (S1 ab 8:44). Gz 3,5h/11km, l.u.s.G., WF Heidemarie Müller (09131-28776)


  • Donnerstag, 19. April 2018
    OG Fürth: KW Mit der Mehlbeere unterwegs.

    Neukirchen-b.Su. - Gaisheim - Etzelwang (TTplus10). TP 9:05 FÜ-Hbf. (Abf.9:20 U1) umst.Nbg-Hbf. (9:43 R4,Gl19, Neustadt/Waldnaab) l.u.s G. Gz ~4h/13,5km. WF Erhard Ristow (0911-54141), wartet Nbg.Hbf., Bahnsteig19



  • Samstag, 21. April 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - TW Auf dem „Anton-Leidinger-Weg“ 1. Etappe.

    Mögeldorf - Tiergarten - Lorenzer Reichswald - Brunn - Diepersdorf. l.G., Gz ca 4h/16km. TP für Teilnehmer aus Nürnberg am Mögeldorf-Bf. 10:00Uhr; Abfahrt v.Hbf-Nbg: 9:53Uhr S1. WF A. u. G. Öhme. Anmelden 09151-905239 (Schlusseinkehr - Brotzeit mitnehmen!)



  • Samstag, 21. April 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - TW Von den Hügeln um Heroldsberg zur Kirschenzentrale nach Igensdorf.

    Heroldsberg-Nord - Kalchreuth - Kleinsendelbach - Großenbuch - Igensdorf (TTplus7). l.u.s.G., Gz ca 6h/23km. TP 8:20Uhr Nbg.-Nordostbahnhof (Abf. 8:30 Uhr). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16)


  • Samstag, 21. April 2018
    FAV Hersbruck: TW Anton-Leidinger-Weg, 1. Etappe

    Mögeldorf - Tiergarten - Lorenzer Reichswald - Brunn - Diepersdorf (Schlusseinkehr - Brotzeit mitnehmen!); TP 9:20Uhr HEB-Bf-li. (Ank. Mögeldorf 10Uhr; dorthin auch von Nbg-Hbf S1 9:53Uhr); ca 16km/4h, l.G. WF A.u.G. Öhme (09151-905239), bitte anmelden!


  • Samstag, 21. April 2018
    FAV Schwabach: TW Von den Hügeln um Heroldsberg zur Kirschenzentrale nach Igensdorf.

    Heroldsberg-Nord - Kalchreuth - Kleinsendelbach - Großenbuch - Igensdorf (TTplus7). l.u.s.G., Gz ~6h/23km. TP1: 07:25Uhr SCHW-Bf. (Abf. 07:39 R6) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 08:09 U2)/ TP2: 08:20Uhr Nbg-Nordost-Bf. (Abf. 8:30). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16)


  • Sonntag, 22. April 2018
    OG Erlangen: TW Ins Hirschbachtal.

    Vorra - Hirschbach - Vorra (TTPlus10). TP 8:15 ER-Bhf-Halle (RE ab 8:29) umst. Nbg-Hbf. (RE ab 9:08). Gz 4h/15km, l.u.s.G., WF Luise Bauer (09131-58025)


  • Montag, 23. April 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Montag, 23. April 2018
    FAV Schwabach: (dwj) bV Kreatives Basteln zur Kinderkirchweih „Kleine Wunder“.

    Kreatives Basteln. TP 15Uhr (bis 17Uhr) SJR-Schwabach-Kappadocia 2. Mit einer Menge Fantasie lassen wir eine optische Täuschung auf runden Drescheiben entstehen Auf die Wunderscheiben könnt Ihr Blüten, Schmetterlinge und Drachen zeichnen der beim Drehen Feuer spukt. Die kleinen Wunder werden „Thaumatrope“ genannt. Leitung Waltraud Bauer (0911-454290)


  • Dienstag, 24. April 2018
    FAV Schwabach: bV WanderTreff-Termin für „Wander-Interessierte“.

    Lichtbildervortag „Sehenswertes St.Petersburg“ von Henry Siggelkow um 18:00Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen.


  • Dienstag, 24. April 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 26. April 2018
    Die Fußfranken: TW „Woher hat der Brombachsee seinen Namen“

    Langlau - Büchelberg - Muhr am See, Gz 4h/14km, l.G., WF Otto Stuhr. TP-NBG: 08.45 Nbg-Hbf-Mh (ab 09.07) umst. Pleinfeld, Rk 17.08 (TT+10) TP-ERL: 08.10 Erl-Bhf-Halle (ab 08.29) (TT+10). WF wartet in Langlau.

  • Donnerstag, 26. April 2018
    OG Erlangen: TW Über die Ergersheimer Weinberge.

    Illesheim - Ergersheim - Bad Windsheim (TTPlus10). TP 8:30 ER-Bhf-Halle (S1 ab 8:44) umst. Fürth (R1 ab 9:11) umst. Neustadt/A. (R81 ab 9:38). Gz 4h/14km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Fürth. WF Heinz Becker (0911-721692)


  • Donnerstag, 26. April 2018
    FAV Schwabach: TW Weinbergtulpen & Riesenschnitzel.

    Bad Windsheim - Oberntief - Frohsinnshof - Königsberg - Erkenbrechtshofen - Bad Windsheim (TTplus10). l.u.s.G., Gz ~5h/17km. TP 08:20Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:42 R6) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 09:05 R1) umst. NEA (Abf. 09:38 R81). WF Lisa Rikirsch


  • Samstag, 28. April 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW von Reichelsdorf zum Weißen Häusle

    Wir wandern von Reichelsdorfer-Bhf. über Weißes Häusle zur Gaststätte "Falkenheim", Germersheimerstr. 86. TP 10:00 Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70. Leichte Wanderung ca. 11 km. WF Otto Prenzel (letzte Gelegenheit zum Karpfen-Essen.)

  • Samstag, 28. April 2018
    FAV Schwabach: TW (GPS-Wandern) Von Spalt nach Blumenthal.

    Spalt - Schnittlinger Loch - Schnittlinger Eiche - Theilenberg - Wernfels - Blumenthal - Massendorfer Schlucht - Spalt (TTplus7). l.u.s.G., Gz ~6h/21km. TP 08:30Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:49 R6). WF Dieter Berends (0176-45537285)


  • Sonntag, 29. April 2018
    FAV Schnaittachtal: bV Vereinsabend Sternwirt, Schnaittach, Festungsstr.2, ab 19:30Uh

    Interesse bei den Schnaittachtalern mitzumachen? (Geocacher und Wanderführer gesucht). Kontakt: Ulrich Peters (0157-83505736 o. Mail an FAV-Gruppe-Schnaittachtal@web.de)

  • Sonntag, 29. April 2018
    FAV Hersbruck: TW Anton-Leidinger-Weg, 2. Etappe

    Ottensoos - Moritzberg - Gersdorf - Klingenhof - Kucha - Waller - Lieritzhofen (erst Nachmittagseinkehr, bitte Brotzeit mitnehmen). TP 9:05Uhr HEB-Bf-li. (Abf. Nbg-Hbf S1 8:53); ca 25km/6,5h, l.u.s.G. WF K. Müller (09151-95099), Anmeldung bis 27.04. wg. Rufbus (Kosten p.P. zusätzl. 2-3€).

  • Sonntag, 29. April 2018
    FAV Schwabach: TW Geologie & Geschichte rund um Neumarkt.

    Neumarkt - Höhenberg - Burgruine Wolfstein - Alter Kanal - Neumarkt (TTplus7). l.u.s.G., Gz ~3,5h/15km. TP1 09:25Uhr SCHW-Bf. (Abf. 09:39 S2), umst. Nbg-Hbf. (Abf. 10:17 S3,Gleis2); TP2 10:00Uhr N-HBF-Mh. Anmeld. b. 27.04. WF S.Mößner /B.Schreiner - das Wanderduo (0172-8971018 / schreiner_bernd@freenet.de). Am Ende der Wanderung weitere Einkehrmöglichkeit mit leckerem Bier in Brauereigaststätten Neumarkts


  • Sonntag, 29. April 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - TW Geologie & Geschichte rund um Neumarkt

    Neumarkt - Höhenberg - Burgruine Wolfstein - Alter Kanal - Neumarkt (TTplus7). l.u.s.G., Gz ca.3,5h/15km. TP 10:00Uhr N-HBF-Mh. (Abf. 10:17 S3,Gleis2). Anmeld. b. 27.4. WF S.Mößner/B.Schreiner - das Wanderduo (0172-8971018 / schreiner_bernd@freenet.de). Am Ende der Wanderung Einkehrmöglichkeit mit leckerem Bier in Brauereigastst. Neumarkts.

  • Sonntag, 29. April 2018
    OG Fürth: TW Durch einsamen Kiefernwald zum Sandsteinbruch.

    Georgensgmünd - Mauk - Sandsteinbruch - Wernsbach - Bernlohe - Baggersee - Georgensgmünd (TTplus7). TP 9:00 FÜ-Hbf. (Abf.9:12 R1) umst.Nbg-Hbf. (9:37 R6). l.u.s.G. Gz ~4,5h/16,5km. WF Udo Bayer (09142-203700), wartet Bhf-Georgensgmünd


  • Montag, 30. April 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 1. Mai 2018
    FAV Schwabach: TW Geheimnisse & Ruinen

    Dollnstein - Wellheim - Dollnstein (BT). l.u.s.G., Gz ~4h/18km. TP 07:30Uhr SCHW-Bf. (Abf. 07:47 R6). WF Silvia Frey (08461-7057336), erwarte Gruppe Bhf-Dollnstein. Anmeldung bis 30.04.


  • Dienstag, 1. Mai 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 3. Mai 2018
    FAV Hersbruck: bV Vereinsabend Gasthof Plärrer, 19 Uhr


  • Donnerstag, 3. Mai 2018
    OG Erlangen: TW Durchs junge Grün zum Alten Fritz.

    Neukirchen-b.S.R. - Haunritz - Hartmannshof (TTPlus10). TP 8:45 ER-Bhf-Halle (R2 ab 9:02) umst. Nbg-Hbf. (R4 ab 9:43). Gz 3,5h/10km, l.u.s.G., WF Heidemarie Müller (09131-28776)


  • Donnerstag, 3. Mai 2018
    OG Fürth: KW Unterwegs im Nürnberger Land.

    Ottensoos - Rüblanden - Sendelbach - Engelthal - Henfenfeld (TTplus7). TP 8:45 FÜ-Hbf. (Abf.9:01 S1) L.u.s.G., Gz ~3,5h/12km. WF Toni Schommer (0911-7592123)


  • Freitag, 4. Mai 2018
    FAV Hersbruck: (falls Regen: 11.05.) KW Nachmittags einen Felsen besteigen: Hohe Wand bei Lichtenegg

    Hartmannshof - Haunritz - Hohe Wand - Lichtenegg - Hartmannshof, bei Lust Erklettern eines Felsturms im Grad II-III; TP Bf-HEB-re. 13:50Uhr (Abf. Nbg-Hbf 13:43), ca. 11km. Eine Woche vorher bei WF H. Treuheit (09151-814581) anmelden!


  • Samstag, 5. Mai 2018
    Die Fußfranken: TW "Ochsenkopf und mehr"

    Fleckl - Asenturm - Weißmainfels - Karches - Bischofsgrün, Gz 3,5h/15km, l.u.s.G., WF Peter Kunz. TP-NBG: 07.25 Nbg-Hbf-Mh (ab 07.38) RE 3403 Gl.17, umst. in Bth., (ab 09.05) mit AG84643 Gl.5, umst. Weidenberg Bus369). Ankuft Fleckl 09.45). (TT+10) TP-ERL: 06.45 Erl-Bhf-Halle (ab 07.02) RE, umst.Nbg. (TT+10). Rückfahrt ab Bischofsgrün ist geplant 18:10.

  • Samstag, 5. Mai 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - TW Für Alexander von Humboldt war es der schönste Basaltkegel Europas – zum Parkstein.

    Wendersreuth - Altenparkstein - Parkstein - Sauerbachhütte (Nur BT). l.u.s.G., Gz ca 5,5h/21km, TP 7:25Uhr N-Hbf-Mh. (Abf. 7:38Uhr). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16). Zum Startpunkt und vom Endpunkt der Wanderung werden wir mit Bussen von und nach Altenstadt gefahren. Ein 8-Sitzer kostet 30€, die Kosten werden pro Person umgelegt. Anmeldung bis Dienstag 02.05. wegen BT und Bus.


  • Samstag, 5. Mai 2018
    OG Erlangen: TW Im Oberen Ehegrund.

    Markt Bibart - Ingolstadt - Sugenheim (TTPlus10). TP 8:30 ER-Bhf-Halle (S1 ab 8:44) umst. Fürth (R1 ab 9:11). Gz 3,5h/13km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Fürth. WF Heinz Becker (0911-721692)


  • Samstag, 5. Mai 2018
    FAV Schwabach: TW Für Alexander vonHumboldt war es der schönste Basaltkegel Europas - zum Parkstein.

    Wendersreuth - Altenparkstein - Parkstein - Sauerbachhütte (Nur BT), l.u.s.G., Gz ~5,5 h/21km. TP1: 05:55Uhr SCHW-Bf. (Abf. 07:04 R6) umst. Nbg-Hbf./ TP2: 07:25Uhr N-Hbf. Mh. (Abf. 07:38). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16). Zum Startpunkt/vom Endpunkt der Wanderung wird mit Bussen von/nach Altenstadt gefahren. Ein 8-Sitzer kostet 30€, Kosten werden p.Pers. umgelegt. Anmeldung bis Di 02.05. (wg BT & Bus)


  • Sonntag, 6. Mai 2018
    FAV Schnaittachtal: TW Von Hersbruck nach Kleedorf und zurück.

    Hersbruck - Kleedorf - Hersbruck. 13km/4h, l.u.s.G. mit Einkehr. TP 9:50 Bhf-Hersbruck nach Ankunft R3 aus Nbg (Ab 9:08), R31 aus Schnaittach (Ab 9:13). WF Ulrich Peters (0157-83505736). ). Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und feste Schuhe tragen. Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und kostenlos. Gastwanderer sind herzlich willkommen.
    Interesse bei den Schnaittachtalern mitzumachen? (Geocacher und Wanderführer gesucht). Kontakt: Ulrich Peters (0157-83505736 o. Mail an FAV-Gruppe-Schnaittachtal@web.de)

  • Sonntag, 6. Mai 2018
    FAV Hersbruck: TW Anton-Leidinger-Weg, 3. Etappe

    Lieritzhofen - Alfeld - Poppberg - Hainfeld - Burckhartshof - Schwenderöd. TP 8:55Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf 8:43), Abf. Bus334 9:03; ca 15km/3,5h; l.u.s.G. WF G. Söhnlein (0151-70348061) wartet in Lieritzhofen. Bitte bis 1.5. anmelden wegen Rufbus (Kosten p.P. zusätzl. 2-3 €).


  • Sonntag, 6. Mai 2018
    FAV Schwabach: TW „Ins Steinbach- und Taubertal”.

    Schweinsdorf - Steinbachtal - Dettwang - Rothenburg (TTplus10). l.u.s.G., Gz ~3h/13km. TP 07:50Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:05 R6) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 08:36 R7). WF Anja Kress (0159-02153478). Anschließend Möglichkeit, durch die Stadt zu bummeln, den Rathausturm zu besteigen, etc.


  • Montag, 7. Mai 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 8. Mai 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren-Kurzwanderung auch für Gäste

    TP 10:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70. Rundwanderung in der näheren Umgebung (Wald & Flur, ca. 2h) zzgl. Mittagseinkehr. Das Tagesziel wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Dienstag, 8. Mai 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 8. Mai 2018
    OG Fürth: bV Tagesfahrt nach Mitwitz. Nur für angemeldete Teilnehmer.

    Einzahlung Fahrtkosten 27€ bitte bis 13.4. auf das Konto (Sparkasse) IBAN: DE67 7625 0000 0000 013193. TP1 8:00Uhr Haltest.-Langenzenn-Hbf, TP2 8:15Uhr Haltest.-Hardhöhe (WürzburgerStr.), TP2 8:30Uhr Haltest.-Fürth-Hbf. Anmeldung+Info an Vereinsabend oder bei I.Hellmuth (0911-756277).

  • Mittwoch, 9. Mai 2018
    Die Fußfranken: KW „Zum Schrüfer und zur Brotzeitstube“

    Effeltrich - Pinzberg - Elfenberg - Dobenreuth - Wiesenthau, Gz 2,5h/11km, l.G., WF Rolf Dieckmann. TP-NBG: 12.35 Nbg-Hbf-Mh (ab 12.49) S1 nach Erl, umst. Bus208 ab Busbahnhof (ab 13.18) nach Effeltrich-Hst.-LINDE. (TT+10). TP-ERL: 13.10 Busbahnhof, (ab 13.18) Bus208. (TT+4). WF ab Erlangen.

  • Mittwoch, 9. Mai 2018
    OG Fürth: bV Vereinsabend 18.30Uhr

    Vereinslokal: „Gasthof Kirchberger“, Sacker Hauptstraße 9, 90765 Fürth-Sack, Tel.-Nr. 0911-304028


  • Donnerstag, 10. Mai 2018
    OG Erlangen: TW Am Vatertag in den Peterhof.

    Neukirchen-b.S.R - Lehendorf - Etzelwang (TTPlus10). TP 7:50 ER-Bhf-Halle (R2 ab 8:02) umst. Nbg-Hbf. (R4 ab 8:43). Gz 4h/15km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg-Hbf., WF Norbert Buster (0911-546455)


  • Donnerstag, 10. Mai 2018
    FAV Schwabach: TW „Zur Hohenzoller Burg Cadolzburg“.

    Anwanden - Weinzierlein - Steinbach - Cadolzburg (TTplus7). l.u.s.G., Gz ~3h/12km. TP 09:00Uhr SCHW-Bf. (Abf. 09:19 S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 09:43 S4). Besichtigung Hohenzoller-Burg-Cadolzburg. Eintritt 7€ (Rentenausweis ab 65Jh. 6€). WF Siegfried Bauer erwartet Gruppe Bahnsteig S2 Nbg-Hbf.


  • Samstag, 12. Mai 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW Neue Zeiten

    Hartmannshof - Lichtenegg -€“ Högen (Einkehr Landgasthof €žSternwirt€œ Schlossplatz 2). 1.TP Reichelsdorf, Waldstromerstra߃Ÿe 70 um 08:30Uhr (Abfahrt S2 08:48Uhr). 2.TP 09:00Uhr Nbg-Mittelhalle (S1 Abfahrt 09:13 Gleis3). Ankunft Hartmannshof 10:00Uhr. Autofahrer Hartmannhof-Bhf 10:00Uhr. WF Roman Niethammer, l.u.s.G. Gz 4h/14km (TT+7)

  • Samstag, 12. Mai 2018
    OG Erlangen: TW Über den Reisberg.

    Kirchehrenbach - Reisberg - Hetzelsdorf - Kirchehrenbach (TTPlus7). TP 8:00 ER-Bhf-Halle (S1 ab 8:13) umst. Forchheim (R22 ab 8:39). Gz 4,5 h/16km, l.u.s.G., WF Agnes Gerlach (09131-54942)


  • Samstag, 12. Mai 2018
    FAV Schwabach: TW (GPS-Wandern) Stadeler Wasserradfest.

    Vach - Solarberg - Unterfarnnbach - Wasserradfest - Vach (TTplus4). l.u.s.G., Gz ~4,5h/16km. TP 08:00Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:19 S2) umst. Nbg-Hbf (Abf. 08:49 Gleis3). WF Dieter Berends (0176-45537285)


  • Samstag, 12. Mai 2018
    OG Fürth: TW Zum Brombachsee.

    Pleinfeld - Ramsberg - Pleinfeld (TTplus10). TP 8:55 FÜ-Hbf. (Abf.9:12 R2) umst.Nbg-Hbf./hier kommt WF (9:37 R6,Gleis19, Pleinfeld). Gz ~3,5h/13km. WF Kurt Frischholz (0160-94843453)


  • Sonntag, 13. Mai 2018
    FAV Hersbruck: TW Anton-Leidinger-Weg, 4. Etappe

    Gschwenderöd - Ritzenfeld - Ammerthal - Kemnathermühl - Amberg Bf., ca 16km/4,5h, l.G. TP 8:35Uhr Bf-HEB-li, S1-Hartmannshof (Abf. Nbg-Hbf 8:13), weiter Birgland-Express 9:10. WF H. Treuheit (09151-814581), bitte anmelden!


  • Sonntag, 13. Mai 2018
    Hauptverein: (Dinkelsbühl) KW zum DCC-Campingpark am Aralweiher m. Einkehr u. zurück

    Gz 2h/6,5 km, l.G. TP 14Uhr Postfiliale, Luitpoldstr. 13, Dinkelsbühl

  • Montag, 14. Mai 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Montag, 14. Mai 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - KW Tag des Wanderns! Die angenehme Wanderung durch ein schönes Stück Heimat.

    Hersbruck-Bf-re. - Großviehberg - „Altes Schloss“ - Steinerne Rinne - Vorra. Gz ca 2-3h/8km. TP Für Teilnehmer aus Nürnberg (TTPlus10) Hbf-Nbg-Mittelhalle 14:50Uhr (Abf. Nbg-Hbf. 15:08Uhr R31). Rückf. mit Bahn möglich. Abf. HEB-Bf-re. 15:40Uhr. WF H. Treuheit, Anmeldung (09151-814581)!



  • Montag, 14. Mai 2018
    FAV Hersbruck: KW Tag des Wanderns! Die angenehme Wanderung durch ein schönes Stück Heimat

    HEB - Großviehberg - „Altes Schloss“ - Steinerne Rinne - Vorra; ca 8km/gut 2h, Rückf. mit Bahn möglich. Abm. Bf-HEB-re. 15:40Uhr (Abf. Nbg-Hbf 15:08Uhr). Bitte Anmeldung bei WF H. Treuheit (09151-814581).


  • Dienstag, 15. Mai 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: bV Vereinsnachmittag mit Bildern von Wanderungen

    TP 14:30Uhr Vereinsheim-SVR, Schlößleinsgasse 9

  • Dienstag, 15. Mai 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 17. Mai 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren-Kurzwanderung auch für Gäste

    Rundwanderung in der näheren Umgebung (Wald & Flur, ca. 2h) zzgl. Mittagseinkehr. Das Tagesziel wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Donnerstag, 17. Mai 2018
    OG Erlangen: TW Über den Buchberg.

    Stauf-b.Neumarkt - Buchberg - Neumarkt (TTPlus10). TP 8:45 ER-Bhf-Halle (R2 ab 9:02) umst. Nbg-Hbf. (R5 ab 9:34) umst. Neumarkt (Linie569 ab 10:06). Gz 4,5h/16km, s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg-Hbf., WF Burgl Hübner (0911-897109)


  • Donnerstag, 17. Mai 2018
    FAV Schwabach: TW Im Buchenfrühling über Zant und Ossinger.

    Neukirchen-b.SR - Zant - Gaisheim - Ossinger - Königstein (TTplus10). l.u.s.G., Gz ~5h/16km. TP 08:50Uhr SCHW-Bf. (Abf. 09:09 R6) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 09:43 R4). WF Lisa Rikirsch


  • Donnerstag, 17. Mai 2018
    OG Fürth: TW Im Kammersteiner Land.

    Kammerstein - Rudelsdorf - Kammerstein (TTplus4). TP 8:55 FÜ-Hbf. (Abf.9:12 R2) umst.Nbg-Hbf./hier kommt WF (9:37 R6,Gleis19) umst.Schwabach (10:00 Bus607, Kammerstein). l.G., Gz ~3,5h/14km. WF Kurt Frischholz (0160-94843453)


  • Samstag, 19. Mai 2018
    OG Erlangen: TW Durchs Schwallbachtal und Schwabachtal.

    Roßtal/Wegbrücke - Leuzdorf - Schwabach (TTPlus7). TP 8:45 ER-Bhf-Halle (RE ab 9:02) umst. Nbg-Hbf. (S4 ab 9:43). Gz 3,5h/12km, l.G., WF erwartet Gruppe in Nbg-Hbf., WF Kurt Frischholz (0911-3000381)


  • Sonntag, 20. Mai 2018
    Die Fußfranken: KW „Sonntags-Spaziergang“ mit Barbara Weiß

    Kontrollgang durch den Fürther Stadtpark, wir wollen mal sehen, was schon blüht. TP-Fth: Nürnberger: 13.00 vor dem Hbf-Fth (Brunnen) (FahrscheinA), Erlanger: 13.00 wie Nürnberger (2x 3Str.10erKarte). Barbara Weiss spaziert mit uns.

  • Sonntag, 20. Mai 2018
    FAV Schwabach: TW (Pfingstsonntag) Entlang des Roten Mains.

    Creußen - Kamerun - Schlehenberg - Rote Wand - Bayreuth (TTplus10). l.G., Gz ~4h/18km. TP1 08:55Uhr SCHW-Bf. (Abf. 09:09 R6), umst. Nbg-Hbf. (Abf. 09:38 RE3405,Gleis17); TP2 09:25 N-HBF-Mh. Anmeld. b. 18.5. wgn Tischreservierung (Pfingstsonntag!) WF S.Mößner /B.Schreiner - das Wanderduo (0172-8971018 / schreiner_bernd@freenet.de)


  • Sonntag, 20. Mai 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - TW (Pfingstsonntag) Entlang des Roten Mains.

    Creußen - Kamerun - Schlehenberg - Rote Wand - Bayreuth (TTplus10). l.G., Gz ca.4h/18km. TP 09:25 N-HBF-Mh. (Abf. 09.38 RE3405,Gleis17). Anmeldung bis 18.5. wgn Tischreservierung (Pfingstsonntag!) WF S.Mößner/B.Schreiner - das Wanderduo (0172-8971018 / schreiner_bernd@freenet.de)

  • Montag, 21. Mai 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 22. Mai 2018
    Die Fußfranken: bV „Auf geht’s zur 263. Bergkärwa“

    Gz ca.1h, l.G.,WF Rolf Dieckmann. TP-NBG: 09.25 Nbg-Hbf-Mh (ab 09.38) RE (TT+4 oder 2x4Str.10er-Karte). TP-ERL: 10.00 Erl-Bhf-Halle. WF erwartet die Gruppe in ER am Bahnhof.

  • Dienstag, 22. Mai 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Mittwoch, 23. Mai 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW Neuendettelsau nach Bechhofen

    WF sind Erhard und Gudrun. 8Km und alles eben. Einkehr "€žZum grünen Baum"€œ. 1.TP 09:00Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70, mit dem Auto nach Schweinau zur S4 ab 09:25Uhr (TT+7). 2.TP 9.00Uhr Nbg.Hbf. (Abf. 09:21Uhr) (TT+10) mit S4 Ansbach -€“ Neuendettelsau. 3.TP Nbg.Schweinau 09:15Uhr S-Bahn S4 (Abf. 9:25Uhr).

  • Mittwoch, 23. Mai 2018
    Hauptverein: (dwj) bv Kreatives Basteln für Einhorn-Schwärmer.

    TP 15Uhr (bis 17Uhr) Geschäftsstelle-Nbg-Hauptverein, Heynestr.41. Glitzerstaub, Regenbogenfarben (natürlich mit Glanz viel Gold und Glitzer) ziert einen bezaubernden Einhorn Haarreif - das ist der Hingucker! Jeder bastelt sein eigens Unikat oder eine Pinwand für Euer Zimmer. Leitung Waltraud Bauer (0911-454290). Nur mit Anmeldung.


  • Donnerstag, 24. Mai 2018
    Die Fußfranken: TW „Vorbei am Dreiecksstein“

    Tennenlohe - Kalchreuth - Dormitz - Weiher, Gz 4½h/17km, l.u.s.G., WF P.+R. Hahn. TP-NBG: 07.55 Nbg-Hbf-Mh (ab 08.10) RE nach Erl (TT+4 o. 2x4Str-10er-Karte). TP-ERL: 08.35 Erl-Bhf-Halle (ab 08.49) Bus295 bis Skulpturengarten (C o.Streifen) Rk Nbg. U. Erl. ca. 19.00. WF warten auf Gruppe ER-Bhf.

  • Donnerstag, 24. Mai 2018
    OG Erlangen: TW Auf nach Lichtenegg.

    Neukirchen-b.S.R - Lichtenegg - Hartmannshof (TTPlus10). TP 8:45 ER-Bhf-Halle (RE ab 9:02) umst. Nbg-Hbf. (RE ab 9:43). Gz 4h/14km, l.u.s.G., WF Luise Bauer (09131-58025)


  • Samstag, 26. Mai 2018
    OG Erlangen: TW Zur Kathi-Bräu.

    Heiligenstadt - Heckenhof - Veilbronn (TTPlus10). TP 7:55 ER-Bhf-Halle (S1 ab 8:13) umst. Forchheim (Ag ab 8:39) umst. Eberm. (Linie230 ab 9:00). Gz 4,5h/16km, s.G., WF Manfred Moser (09131-41709)


  • Samstag, 26. Mai 2018
    FAV Schwabach: TW (GPS-Wandern) Noch einmal nach Arzlohe ohne Schnee.

    Happurg - Steinernes Gaßl - Keitenburg - Mittelberg - Arzlohe - Mittelhochberg - Reckenberg - Ringwallanlage - Happurg (TTplus7). l.u.s.G., Gz ~6h/19km. TP 07:20Uhr SCHW-Bf. (Abf: 07:39). WF Dieter Berends (0176-45537285)


  • Samstag, 26. Mai 2018
    OG Fürth: TW Neumarkter Bier-Wanderweg.

    Neumarkt - MariaHilf-Berg - Ruine-Wolfstein - Berggasthof-Sammüller - Alter-Kanal - ehem. Landesgartenschaugelände (TTplus7). TP 7:50 FÜ-Hbf. (Abf.8:05 R1) umst.Nbg-Hbf. (8:41 R3) l.u.s G. Gz ~4,5h/16,5km. WF Rainer Pohl (0911-753763 o. 0160-6871255)


  • Samstag, 26. Mai 2018
    FAV Schwabach: (dwj) bV Kreatives Basteln für Entdecker „tolle Seifen selber kneten“.

    Kreatives Basteln. TP 15Uhr (bis 17Uhr) SJR-Schwabach-Kappadocia 2. Eure eigene Seife selbst herstellen? Die Seife sieht toll aus, duftet super und ist hautneutral. Sie wird geknetet und mit Ausstechformen in Herzform, als Stern oder Kugeln geformt. Die Seifen spießen wir auf und stecken sie in eine Dose die wir mit Bändern oder Kordeln schön verzieren. Der Sand in der Dose hält die Spieße aufrecht und wir können das ganze als Geschenk verpacken. Leitung Waltraud Bauer (0911-454290)


  • Sonntag, 27. Mai 2018
    FAV Schnaittachtal: bV Vereinsabend Sternwirt, Schnaittach, Festungsstr.2, ab 19:30Uhr

    Interesse bei den Schnaittachtalern mitzumachen? (Geocacher und Wanderführer gesucht). Kontakt: Ulrich Peters (0157-83505736 o. Mail an FAV-Gruppe-Schnaittachtal@web.de)

  • Sonntag, 27. Mai 2018
    FAV Schwabach: (dwj) FM Eine „sagenhafte“ Wanderung.

    Familienwanderung. Auf den gedruckten Tafeln von Grafikerin Heike Leon aus Pottenstein werden die Sagen und Spukgeschichten über Gößweinstein erzählt... Vom „Gnadenbild“, der „Marienkapelle“, dem „wundertätigen Bergkreuz“, dem „Elisabethenwasser“, dem „Schmalzkübel“, den „drei Nymphen“, dem „Gößweinsteiner Franzosenloch“ oder vom „Gozwinsteiner“. Am Kreuzberg können die Kinder schätzen, wie hoch das wundertätige Bergkreuz ist und vieles über die Natur und über Fledermäuse erfahren. TP 9:45Uhr Schwabach-Bf. (Abf.10:05 R6) umst. Nbg-Hbf. (Abf.10:37 R5285) umst. Pegnitz (Abf.11:37 Bus389 WF Waltraud Bauer (0911-454290), Rucksackverpflegung


  • Montag, 28. Mai 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 29. Mai 2018
    FAV Schwabach: bV WanderTreff-Termin für „Wander-Interessierte“.

    um 18:00Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen.


  • Dienstag, 29. Mai 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Mittwoch, 30. Mai 2018
    Hauptverein: (dwj) bv Kreatives Basteln „Lass` deine Träume mit dem Traumfänger einfangen“.

    TP 15Uhr (bis 17Uhr) Geschäftsstelle-Nbg-Hauptverein, Heynestr.41. Nach einer Sage der Indianer fängt der Traumfänger alle bösen Träume ein. Nur die guten Träume fallen sanft auf dich herab. Leitung Waltraud Bauer (0911-454290). Nur mit Anmeldung.


  • Donnerstag, 31. Mai 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - TW Vom höchsten Gipfel der Frankenalb zur historischen Grenze von Rom.

    Altantrüdingen - Hesselberg - Ehingen - Hammerschmiede - Schloß Dennenlohe (TTplus10). l.u.s.G., Gz ca 5h/20km, TP 8:25Uhr N-Hbf-Mh. (Abf. 8:39Uhr). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16). Von Dennenlohe nach Gunzenhausen werden wir mit Bussen gefahren. Ein 8-Sitzer kostet 40€, die Kosten werden pro Person umgelegt. Anmeldung bis Montag 28.05. wegen Bus.


  • Donnerstag, 31. Mai 2018
    FAV Hersbruck: TW Vom Gipfel der Frankenalb zur historischen Grenze Roms

    Altantrüdingen - Hesselberg - Ehingen - Hammerschmiede - Schloss Dennenlohe. TP 7:50Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf 8:39); ca 20km/5h, l.u.s.G. WF J. Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16). Bitte Anmeldung bis 28.05. wegen Bus!


  • Donnerstag, 31. Mai 2018
    OG Erlangen: TW Zum Brauerei-Gasthof-Wiethaler.

    Schnaittach - Neunhof - Eschenau (TTPlus7). TP 8:30 ER-Bhf-Halle (S1 ab 8:44) umst. Nbg-Hbf. (R31 ab 9:19). Gz 3,5h/13km, l.G., WF erwartet Gruppe in Nbg.-Hbf., WF Norbert Buster (0911-546455)


  • Donnerstag, 31. Mai 2018
    FAV Schwabach: TW Vom höchsten Gipfel der Frankenalb zur historischen Grenze Roms.

    Altantrüdingen - Hesselberg - Ehingen - Hammerschmiede Schloß-Dennenlohe (TTplus10). l.u.s.G., Gz ~5h/20km, TP1: 07:55Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:05 R6) umst. Nbg-Hbf./ TP2: 08:25Uhr Nbg-Hbf-Mh. (Abf. 08:39). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16). Von Dennenlohe nach Gunzenhausen fahren wir Bus. Ein 8-Sitzer kostet 40€, Kosten werden p.Pers. umgelegt. Anmeldung bis Mo 28.05. (wg Bus).


  • Donnerstag, 31. Mai 2018
    OG Fürth: KW Zu den Linder Gruben.

    Roßtal - Anwanden - Weitersdorf - Roßtal (TTplus4 o. 4Str). TP 9:45 FÜ-Hbf. (Abf.10:01 S1) umst.Nbg-Hbf. (10:21 S4,Gl.22) L.u.s G. Gz ~3,5h/11,5km. WF Hildegard Wunderling (0911-9790987)


  • Samstag, 2. Juni 2018
    Die Fußfranken: TW „LIMES-Wanderung“

    Gunzenhausen - Pfofeld - Langlau, Gz 4h/13km, l.G. WF H.+H. Scheuerlein. TP-NBG: 08.25 Nbg-Hbf-Mh (ab 08.39) Rk 17.19 (TT+10). TP-ERL: 07.50 Erl-Bhf-Halle (ab 08.02), umst. Nbg.(ab 08.39) Rk 17.54 (TT+10).

  • Samstag, 2. Juni 2018
    OG Erlangen: TW Auf den Spuren der Heiligen Brigitta.

    Altdorf - Hagenhausen - Gnadenberg - Rasch - Altdorf (TTPlus10). Besichtigung der Klosterruine (evtl. mit Führung). TP 7:45 ER-Bhf-Halle (R2 ab 8:02) umst. Nbg-Hbf. (S2 ab 8:44). Gz 3,5h/13km, l.G., WF Ludwig Weber (09195-5452)


  • Samstag, 2. Juni 2018
    FAV Schwabach: (dwj) bV Kreatives Basteln „dekorativer Schmuck aus Kork“.

    Kreatives Basteln. TP 15Uhr (bis 17Uhr) SJR-Schwabach-Kappadocia 2. Aus dünnen Korkscheiben, die wir bunt bemalen oder besticken, entstehen, ganz einfach, wunderschöne Schmuckstücke. Zwischen den Ketten, Armbändern und Schlüsselanhängern werden Perlen aufgefädelt. Sie verzieren zusätzlich unseren dekorativen Korkschmuck. Leitung Waltraud Bauer (0911-454290)


  • Sonntag, 3. Juni 2018
    FAV Hersbruck: TW Über den Eibgrat

    Betzenstein - Eibgrat - Eichenstruth - Rupprechtstegen. TP 8:30Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf 8:37), in Neuhaus Bus343 Abf. 9:10; ca 18km/5h, l.u.s.G. WF P. Layritz (0151-11512153)


  • Sonntag, 3. Juni 2018
    FAV Schwabach: (dwj) FM Freizeitpark Ziegler.

    Familienwanderung. Im Streichelzoo mit Ponys, Ziegen, Kaninchen & verschiedenen Hühnern könnt ihr Tiere verwöhnen und am Spielplatz mit Sandkasten, Schaukeln & Kletterturm ausgelassen herumtoben. TP 9:45Uhr Schwabach-Bf. (Abf.10:05 R6) umst. Nbg-Hbf. (Abf.10:36 R7). WF Waltraud Bauer (0911-454290), Rucksackverpflegung


  • Montag, 4. Juni 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 5. Juni 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren-Kurzwanderung auch für Gäste

    TP 10:30Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70. Rundwanderung in der näheren Umgebung (Wald & Flur, ca. 2h) zzgl. Mittagseinkehr. Das Tagesziel wird am Start bekannt gegeben. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Dienstag, 5. Juni 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 7. Juni 2018
    OG Erlangen: TW 3.Etappe „Goldene Straße“.

    Hersbruck - Pommelsbrunn - Hartmannshof (TTPlus10). TP 8:45 ER-Bhf-Halle (RE ab 9:02) umst. Nbg-Hbf. (RE ab 9:43). Gz 4h/16km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg-Hbf., WF Klaus Lämmermann (0911-343315)


  • Donnerstag, 7. Juni 2018
    FAV Schwabach: TW Besinnung und Naturgenuss im Heimbachtal.

    Greding - Heimbach - Euerwang - Greding (TTplus10). Durch den Gredinger-Steinbruch, in dem neben verfallenen Bauwerken noch der ehemalige Kalkbrennofen zu sehen ist. Heimbacher-Bildstockweg, dieser ist ganz besonders (1996 ausgezeichnet, Denkmalpreis Bezirk-Mittelfranken). An 12 Bildstöcken, Feldkreuzen, einer Grotte und der hoch oben gelegenen Antonius Kapelle vorbei, führt dieser Weg mit reizvollen Blicken auf das schöne Heimbachtal. l.u.s.G., Gz ~4h/14km. TP 07:45Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:00 S2) umst. Roth (Abf. 08:13 R61) umst. Hilpoltstein (Abf. 08:31 Bus611). WF: Lisa Rikirsch


  • Freitag, 8. Juni 2018
    Die Fußfranken: TW „Durch’s Paradiestal zur Wiesentquelle“

    Treunitz - Schederndorf - Steinfeld, Gz 4h/13km, l.G., WF Uschi Hünnerkopf. TP-NBG: 06.55 Nbg-Hbf-Mh (ab 07.10) RE4802 Richt. Bamberg) Rk ca. 19.00 (TT+10). TP-ERL: 07.15 Erl-Bhf-Halle (ab 07.28) (TT+10) Rk ca. 19.00. Einkehr: In Schederndorf gibt es deftige Brotzeiten! WF steigt in Erlangen zu.

  • Samstag, 9. Juni 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW in die „Fränkische“ mit WF Jutta Vogt

    Von Egloffstein -€“ Thuisbrunn -€“ Egloffstein, ca. 10km/3h (TT+10). 1.TP 07:35Uhr Bhf-Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70 (Abf. S2 07:48Uhr). 2.TP 07:55Uhr Nbg.Hbf. (Abf. S1 08:10Uhr nach Forchheim, Bus222 ab 09:00Uhr). Einkehr Thuisbrunn Gasthof Seitz, Elch-Bräu, (Tel.09197-221)

  • Samstag, 9. Juni 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - TW Gemeinsam mit dem BBSB zur magischen Verzauberung am Druidenhain.

    TW Ebermannstadt - Birkenreuth - Wohlmannsgesees - Druidenhain – Muggendorf (TTplus10). l.u.s.G., Gz ca 3,5h/13km, TP 8:55Uhr N-Hbf-Mh. (Abf. 9:10Uhr R2) umsteigen in Forchheim (Abf.9:39Uhr R26). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16). Anmeldung bis Mittwoch 30.05. wegen Essen. Für eine Darbietung am Druidenhain wird ein Unkostenbeitrag zwischen 3€ und 5€ beim Mittagessen kassiert. Weitere Infos und Details siehe Artikel.


  • Samstag, 9. Juni 2018
    OG Erlangen: TW Zum Kuhstallcafe.

    Unterheckenhofen - Mäbenberg - Georgensgmünd (TTPlus10). TP 8:45 ER-Bhf-Halle (R2 ab 9:02) umst. Nbg-Hbf. (R6 ab 9:37). Gz 3,5h/13km, l.u.s.G., WF steigt in Fürth zu. WF Heinz Becker (0911-721692)


  • Samstag, 9. Juni 2018
    FAV Schwabach: TW Gemeinsam mit dem BBSB zur magischen Verzauberung am Druidenhain.

    Ebermannstadt - Birkenreuth - Wohlmannsgesees - Druidenhain - Muggendorf (TTplus10). l.u.s.G., Gz ~3,5h/13km, TP1: 08:25Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:39 S2) umst. Nbg-Hbf./ TP2: 08:55Uhr Nbg-Hbf-Mh. (Abf. 09:10 R2) umst. Forchheim (Abf. 09:39 R26). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16). Anmeldung bis Mi 30.05. (wg Essen). Für Darbietung am Druidenhain wird Unkostenbeitrag zw.3-5€ beim Mittagessen kassiert. Weitere Infos & Details siehe Artikel.


  • Sonntag, 10. Juni 2018
    FAV Schnaittachtal: TW Von Neunkirchen nach Leuzenberg.

    Neunkirchen - Leuzenberg - Neunkirchen. 12,5km/4h, l.G. mit Einkehr. TP 9:40 Bhf-Neunkirchen nach Ankunft R3 aus Nbg (Ab 9:08), R31 aus Schnaittach (Ab 9:13). WF Ulrich Peters (0157-83505736). Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und feste Schuhe tragen. Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und kostenlos. Gastwanderer sind herzlich willkommen.

    Interesse bei den Schnaittachtalern mitzumachen? (Geocacher und Wanderführer gesucht). Kontakt: Ulrich Peters (0157-83505736 o. Mail an FAV-Gruppe-Schnaittachtal@web.de)

  • Sonntag, 10. Juni 2018
    FAV Hersbruck: TW Auf der Höhe von Treuchtlingen nach Weißenburg

    Treuchtlingen - Kunst im Kurpark - Hexentanzplatz - Graben - Fossa Carolina - Schwäbische Rezat - Dettenheim - Bergwaldtheater - Weißenburg-Bf. TP 7:50Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf 8:39); ca 18km/5h, l.u.s.G. WF U. Bayer (09142-203700) wartet am Bf-Treuchtlingen; bitte anmelden!


  • Sonntag, 10. Juni 2018
    FAV Schwabach: TW (GPS-Wandern) „Schaun wir mal zum Nachbarn“.

    Nbg-Hbf. - Wöhrder Wiese - Mögeldorf - Tiergarten - Gaststätte Zeppelinfeld – Dutzendteich-Bf. (TTplus4 o. 3+3Str). l.u.s.G., Gz ~5,5h/20km. TP 08:20Uhr SCHW-Bf. (Abf. 08:39 S2). WF Dieter Berends (0176-45537285)


  • Sonntag, 10. Juni 2018
    OG Fürth: TW Rund um Großhabersdorf.

    Großhabersdorf - Schwaighausen - Bürglein - Wendsdorf - Fernabrünst -Großhabersdorf (TTplus4). TP 9:25 FÜ-Hbf. (Abf.9:44 Bus67) umst.Fth-Süd (10:03 Bus113) l.G., Gz ~4h/14km. WF Julia Havlik u. Karl Goepfert (0911-7593683 o. 0911-7419289)


  • Sonntag, 10. Juni 2018
    Hauptverein: (Dinkelsbühl) KW nach Botzenweiler m. Einkehr u. zurück

    Gz 2h/7km, l.G., TP 14Uhr NETTO-arkplatz, Von-Raumer-Str. 1, Dinkelsbühl

  • Montag, 11. Juni 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 12. Juni 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Mittwoch, 13. Juni 2018
    OG Fürth: bV Vereinsabend 18.30Uhr.

    Mit Bildervortrag über eine Reise mit dem Auto von Franken zum Nordkap (Renate und Michael Rojahn.) Gäste sind herzlich willkommen. Ort Vereinslokal: „Gasthof Kirchberger“, Sacker Hauptstraße 9, 90765 Fürth-Sack, Tel.-Nr. 0911-304028

  • Donnerstag, 14. Juni 2018
    FAV Hersbruck: bV Vereinsabend Gasthof Plärrer, 19 Uhr


  • Donnerstag, 14. Juni 2018
    OG Erlangen: TW Auf den Nürnberger Hausweg.

    Ottensoos - Moritzberg - Röthenbach/Seespitze (TTPlus7). TP 8:30 ER-Bhf-Halle (S1 ab 8:44). Gz 3,5h/14km, s.G., WF steigt in Nbg-Hbf. zu. WF Burgl Hübner (0911-897109)


  • Donnerstag, 14. Juni 2018
    FAV Schwabach: KW „Nürnbergs Rosengärten“.

    Burggarten - Hesperieden Gärten – Johannisfriedhof (TTplus4 o. 3+3Str). l.G., Gz ~1,5h/6km (beim Rosenduftschnuppern auch länger). TP 09:00Uhr SCHW-Bf. (Abf. 09:19 S2). WF Siegfried Bauer erwartet Gruppe Bahnsteig S2 Nbg-Hbf.


  • Donnerstag, 14. Juni 2018
    OG Fürth: KW Treuchtlinger Westrunde.

    Treuchtlingen - Perlachberg - Altmühltal-Panoramaweg - Heunischhof - Windlöcher - Steinbruch - Wettelsheimer-Keller - Treuchtlingen (TTplus10). TP 9:00 FÜ-Hbf. (Abf.9:12 R1) umst.Nbg-Hbf. (9:37 R6) l.u.s.G. Gz ~3h/12,5km. WF Udo Bayer (09142-203700), wartet Bhf-Treuchtlingen


  • Samstag, 16. Juni 2018
    FAV Hersbruck: TW Zu den Finstermühlweihern

    Rednitzhembach - Schleuse Leerstetten - Harrlach - Altenfelden, TP 8:10 HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf S2 9:01); ca 15km/4 Std., l.u.s.G. WF I. Bauer (09151-8300735). Schlusseinkehr, bitte Brotzeit mitnehmen und anmelden!


  • Samstag, 16. Juni 2018
    OG Erlangen: TW 14 Heilige und ein Tafelberg.

    Lichtenfels - 14 Heiligen - Staffelberg (Mittagsrast) - Loffeld - Naturfreundehaus Am Dornig (Einkehr am Nachmittag) - Prächting - Ebensfeld (TTPlus10). TP 6:40 ER-Bhf-Halle (R2 ab 6:54). Gz 6h/24km, s.G., Rückkehr nach 18:00. WF Klaus Helgert (09131-483263)


  • Sonntag, 17. Juni 2018
    FAV Schwabach: TW (GPS-Wandern) „Zum Aussichtspunkt Wichsenstein“

    Pretzfeld - Hagenbach - Unterzaunsbach - Wolfsschlucht - Wichsenstein - Pfaffenloch - Buckenreuth - Pretzfeld (TTplus10). l.u.s.G., Gz ~6,5h/22km. TP 07:20Uhr SCHW-Bf. (Abf. 07:39 S2) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 08:11 S1). WF Dieter Berends (0176-45537285)


  • Sonntag, 17. Juni 2018 - Samstag, 23. Juni 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: Wanderwoche in die Wildschönau-Oberau. Tirol

    17.6. - 23.6. TP BUS-Abfahrt: 09:00Uhr am Vereinsheim-SVR, Schlößleinsgasse 9

  • Montag, 18. Juni 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 19. Juni 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Donnerstag, 21. Juni 2018
    Die Fußfranken: TW „Balthasar – Neumann Rundwanderweg“

    Gößweinstein - Behringersmühle, Gz 2,5/h5,5km, l.u.s.G., WF Peter Kunz. TP-NBG: 07.25 Nbg-Hbf-Mh (ab 07.38) RE nach FO. TP-ERL: 07.35 Erl-Bhf-Halle (ab 07.52) RE, RE (Zustieg zu NbgGruppe), alle Wanderer steigen am ZOB in FO in BUS 222 (ab 08.10). Rückfahrt ab Gößweinstein ist geplant um 17:12.

  • Donnerstag, 21. Juni 2018
    OG Erlangen: TW Im Fränk.Seenland.

    Georgensgmünd - Unterbreitenlohe - Stirn - Mühlstetten (TTPlus10). TP 8:45 ER-Bhf-Halle (RE ab 9:02) umst. Nbg-Hbf. (RB ab 9:37). Gz 3,5h/13km, l.G., WF erwartet Gruppe in Nbg-Hbf. WF Kurt Frischholz (0911-3000381)


  • Samstag, 23. Juni 2018
    OG Erlangen: TW Gang über das Parteitagsgelände und durch den Reichswald.

    Nbg-Bf-Frankenstadion - Am Dutzendteich - Nbg-Bf-Dutzenteich (TTPlus4). TP 9:00 ER-Bhf-Halle (S1 ab 9:19) umst. Nbg-Hbf. (S2 ab 10:04). Gz 4,5h/12km, l.G. WF Werner Kraus (09131-47161)

  • Samstag, 23. Juni 2018
    FAV Schwabach: TW Der Erlebnispfad in Bad Windsheim.

    Bad Windsheim - Oberntief - Bad Windsheim (TTplus10). l.G, Gz ~3h/12km. TP 09:20Uhr SCHW-Bf. (Abf. 09:39 R6) umst. Nbg-Hbf. (Abf. 10:05 R1). WF Siegfried Bauer, erwartet Gruppe Bahnsteig R6, Handtuch mitbringen! Wassertreten & Salz-Luft in Gradierwerk schnuppern. Autofahrer 10:58 Bad-Windsheim-Bf.


  • Samstag, 23. Juni 2018
    OG Fürth: TW Vom Veitsberg zum Staffelberg.

    Ebensfeld - Veitsberg - Dornig - Loffeld - Staffelberg - Bad Staffelstein (TTplus10). TP 9:30 FÜ-Hbf. (Abf.9:44 R2) l.u.s.G., Gz ~4,5h/16km. WF Hannelore Pohl (0911-753763 o. 0160-6871255). Mit etwas Glück machen wir Rast unter den blühenden Linden u. besichtigen die Veitskapelle.


  • Sonntag, 24. Juni 2018
    FAV Schnaittachtal: bV Vereinsabend Sternwirt, Schnaittach, Festungsstr.2, ab 19:30Uhr

    Interesse bei den Schnaittachtalern mitzumachen? (Geocacher und Wanderführer gesucht). Kontakt: Ulrich Peters (0157-83505736 o. Mail an FAV-Gruppe-Schnaittachtal@web.de)

  • Sonntag, 24. Juni 2018
    FAV Hersbruck: TW Pendolino-Wanderung

    Neukirchen S/R - Weißenstein - Neidstein - Albersdorf - Gaisheim - Riglashof - Pruppach - Ossinger - Mysteriengrotte - Finstermühle – Neuhaus-Bf. Abbruch beim Ossinger nach 15km möglich! TP 7:45Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf 7:38); ca 24km/7h, l.u.s.G. (einige steile Anstiege). WF G. Söhnlein (0151-70348061) wartet in Neukirchen-Bf.; bitte anmelden!

  • Montag, 25. Juni 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 26. Juni 2018
    FAV Schwabach: bV WanderTreff-Termin für „Wander-Interessierte“.

    um 18:00Uhr im „Traditionsgasthof Goldener Stern“, Königsplatz 12, 91126 Schwabach im Nebenzimmer „Goldschlägerstube“. Gäste sind willkommen.


  • Dienstag, 26. Juni 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Mittwoch, 27. Juni 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: keine KW

    keine Kurzwanderung

  • Donnerstag, 28. Juni 2018
    OG Erlangen: TW Ins Reinbachtal.

    Neukirchen-b.S.R - Holnstein - Gaisheim - Neukirchen-b.S.R (TTPlus10). TP 7:50 ER-Bhf-Halle (R2 ab 8:02) umst. Nbg-Hbf. (R4 ab 8:43). Gz 4,5h/16km, l.u.s.G., WF erwartet Gruppe in Nbg-Hbf. WF Norbert Buster (0911-546455)

  • Donnerstag, 28. Juni 2018
    FAV Schwabach: RW Gemütliche Radtour.

    Schwabach-Bf. - Abendberg - Roth - Pruppach - Schwabach. Fahrt ~40km. TP 10Uhr SCHW-Bf. WF Christa Reichl


  • Donnerstag, 28. Juni 2018
    OG Fürth: KW Durch Mulden und Pfalzbachschlucht.

    Neustadt/Hbf. - Muldenschlucht - Hasengründlein - Stadtpark - Neustadt/Gasthaus - Pfalzbachschlucht - Neustadt (TTplus7). TP 9:00 FÜ-Hbf. (Abf.9:11 R1) L.u.s.G. Gz ~3h/10km. WF Robert Schütz (0173-7300864), wartet Hbf-NEA


  • Samstag, 30. Juni 2018
    Hauptverein: (Abt-Nbg.) - TW Vom nördlichen Albrand übers Ahorntal zum Braudomizil Oberailsfeld

    Glashütten - Freiahorn - Adlitz - Brünnberg - Pfaffenberg – Oberailsfeld (TTplus10). l.u.s.G., Gz ca 5,5h/20,5km, TP1: 6:55 Uhr Schwabach-Bf. (Abf. 7.04Uhr R6) umsteigen in Nbg-Hbf. TP2: 7:25Uhr N- Hbf-Mh. (Abf. 7:38Uhr). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16). Anmeldung bis Mittwoch 27.06. wegen Rufbus.


  • Samstag, 30. Juni 2018
    FAV Hersbruck: TW Vom nördlichen Albrand übers Ahorntal zum Braudomizil Oberailsfeld

    Glashütten - Freiahorn - Adlitz - Brünnberg - Pfaffenberg - Oberailsfeld. TP 6:50Uhr HEB-Bf-re. (Abf. Nbg-Hbf 7:38); ca 20,5km/5,5h, l.u.s.G. WF J. Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16); bitte Anmeldung bis 27.06. wegen Rufbus!

  • Samstag, 30. Juni 2018
    OG Erlangen: bV Wir wandern zum Grillfest.

    Adlitz - Atzelsberg - Hirschtal - Weinberg - Weiher (1xC). TP 10:30 ER-Bhf-Halle (Linie208 (BusBhf.) ab 10:48). Gz 2,5h/8km, l.G., WF steigt in Spardorf zu. Bitte Teller, Besteck + Krug mitbringen. Ohne Wanderung: mit Linie209 ab ER-BusBhf. 13:10. WF Agnes Gerlach (09131-54942 / 0160-8424441)


  • Samstag, 30. Juni 2018
    FAV Schwabach: TW Vom nördlichen Albrand übers Ahorntal zum Braudomizil Oberailsfeld.

    Glashütten - Freiahorn - Adlitz - Brünnberg - Pfaffenberg - Oberailsfeld (TTplus10). l.u.s.G., Gz ~5,5h/20,5km. TP1: 06:55Uhr SCHW-Bf. (Abf. 07.04 R6) umst. Nbg-Hbf./ TP2: 07:25Uhr Nbg-Hbf-Mh. (Abf. 07:38). WF Jürgen Lange-Tropper (0911-45009339, Mo-Fr 7-16). Anmeldung bis Mi 27.06. (wg Rufbus).


  • Montag, 2. Juli 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 3. Juli 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 9. Juli 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 10. Juli 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 16. Juli 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 17. Juli 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 17. Juli 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: bV Vereinsnachmittag mit Bildern von Wanderungen

    Treffpunkt: 14:30 Uhr Vereinsheim SVR, Schlössleinsgasse 9

  • Freitag, 20. Juli 2018 - Sonntag, 22. Juli 2018
    Hauptverein: (dwj LVBayern) 20.7. - 22.7. bv Das Fest 2018. Auf den Spuren von Indiana Jones

    Veranstaltungsort: Landschulheim Hobbach, Spessart. Teilnehmende: ab 10 Jahren. Kosten: (Mitglieder) Kinder & Jugendliche 30€/ Erwachsene 50€/ Nichtmitglieder 70€. Leistungen: Übernachtung, Verpflegung, Programm. Leitung Wolfgang Ascherfeld. Ein Wochenende lang werden wir draußen Abenteuer erleben und in Teams versuchen, einen geheimnisvollen Schatz zu finden. Euch erwarten spannende Rätsel und viele neue Pfade, die Ihr entdecken könnt. Wir bieten Euch eine Reise in die archäologische Vergangenheit des Spessarts und bilden Euch zu Indiana Jones‘ Assistenten aus, die Grundausbildung für Abenteurer und Abenteurerinnen. Ihr werdet in Zukunft den Wald mit ganz anderen Augen sehen und wissen, wie man sich im dichten Blätterwerk unsichtbar macht. Am Sonntag werden wir in praktischen Workshops einige nützliche Gegenstände selbst herstellen. Anmeldeschluss 25.05.2018. DWJ im Wanderverband Bayern Anmeldung: https://wanderjugend-bayern.de/wanderjugend-bayern/anmeldung.html


  • Montag, 23. Juli 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 24. Juli 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Sonntag, 29. Juli 2018
    Hauptverein: (Moritzberg) - bV Sommerfest auf dem Moritzberg

    Wir hoffen, dass wir wieder eine schöne Musik bekommen. Auf ein nettes Zusammensein mit wie immer Speis' und Trank von der Gaststätte. Wir freuen uns, wenn zahlreiche Besucher kommen!


  • Montag, 30. Juli 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 31. Juli 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 6. August 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 7. August 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Samstag, 11. August 2018
    OG Reichelsdorf / Mühlhof: bV Grillfest auf dem NF Gelände in Eibach an der Castellstr.99.

    Beginn um 14.30Uhr. Nachmittags mit Kaffee und Kuchen, abends Grillen

  • Montag, 13. August 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 14. August 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Samstag, 18. August 2018
    Hauptverein: (Moritzberg) - bV Moritzbergkirchweih


  • Sonntag, 19. August 2018
    Hauptverein: (Moritzberg) - bV Moritzbergkirchweih


  • Montag, 20. August 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 21. August 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 27. August 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 28. August 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 3. September 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 4. September 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 10. September 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 11. September 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 17. September 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 18. September 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Sonntag, 23. September 2018 - Freitag, 28. September 2018
    OG Fürth: 23.9. - 28.9. bV Wanderwoche in der Rhön.

    Standquartier: Landhotel KEHL, 36142 Tann-Lahrbach. Vorgesehen je 3xTW und 3xKW, u.a. zur Wasserkuppe, zum Roten Moor. Ausflugstag nach Fulda mit Stadtführung. Verschiedene Besichtigungen; Einkehr auf dem Kreuzberg. Fahrt im modernen Reisebus der Fa. Scheuenstuhl. Noch einige DZ u. EZ frei! Anmeldung am Vereinsabend oder bei Renate Rojahn (0911-7874041 oder fav-fuerth-renate-rojahn@t-online.de). Nur für Mitglieder der OG Fürth. Vorstellung des Wanderprogramms erfolgt am Vereinsabend, 11.07.

  • Montag, 24. September 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 25. September 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 1. Oktober 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 2. Oktober 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 8. Oktober 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 9. Oktober 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 15. Oktober 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 16. Oktober 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 22. Oktober 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 23. Oktober 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 29. Oktober 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 30. Oktober 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 5. November 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 6. November 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 12. November 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 13. November 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 19. November 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 20. November 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 26. November 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 27. November 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 3. Dezember 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 4. Dezember 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 10. Dezember 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 11. Dezember 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Montag, 17. Dezember 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Fürth-Eschenau - Mo 9:00Uhr

    Fürth-Eschenau Bushaltestelle Bus 178 - Mo 9:00 Uhr
    neue Ansprechpartnerin Irene Götz 0911-721701
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum NordicWalking!

  • Dienstag, 18. Dezember 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!

  • Dienstag, 25. Dezember 2018
    Hauptverein: (NordicWalking) Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr

    Tiergarten-Nbg am Eingang - Di 9:00Uhr (Januar bis Dezember). Neuzugänge mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin Ilse Unger 0911-54 66 90 | unger.ilse@web.de
    Sportlich flott und dabei nicht zu anstrengend für Körper, Geist, Gelenke und Muskulatur. Schonend trainieren Sie Bänder und Muskeln und Ihr Herz-Kreislaufsystem. Ihr Körper erfreut sich der Dynamik. Kondition und Ausdauer, ohne sich dabei allzu sehr anzustrengen - also nichts wie los zum Nordic Walking!



Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:

KW Kurzwanderung bV besondere Veranstaltung umst. umsteigen
FW Familienwanderung mit Kindern WF Wanderführer Fz. Fahrzeit
FRW Familienradwanderung
mit Kindern

Ort

(in Fettdruck) Einkehr geplant Gz. Gehzeit
MTW Mehrtageswanderung (E) Einkehr geplant

N-HBF. Mh

Bahnhofsmittelhalle (Nürnberg)
NW Nachtwanderung KG Kinderwagen geeignet TP Treffpunkt
AW Abendwanderung KS Kurzstrecke l.G. ebenes oder nicht zu stark ansteigendes Gelände
VWF Vormittagswanderung für Frühaufsteher TT plus Familienkarte für 2 Erwachsene, Kinder bis 17 Jahre und 1 Vierbeiner s.G. schwieriges und stark ansteigendes Gelände
RW Radwanderung Str. VGN-Streifenkarte (KS = Kurzstrecke) l.u.s.G ebenes und steiles Gelände im Wechsel
MTB Mountainbike - Ausfahrt
BT Bayernticket s.s.G sehr steiles und schwieriges Gelände
^ Nach oben