Aktueller Hinweis

Bei allen Wanderungen gilt die 3G Regel! Der Selbstauskunft-Wanderbogen muss aufgefüllt werden. Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

Hier können Sie den Selbstauskunft-Wanderbogen herunterladen: Download Auskunftsbogen

Sie sind hier:Start»Wanderprogramm»Wanderprogramm
Wanderprogramm Drucken E-Mail schreiben help
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suche Zum Monat...
Termine für
Samstag, 14. Mai 2022
ohne Uhrzeit
  • OG Reichelsdorf / Mühlhof: TW „Auf dem Bethangweg“ von Buchenbühl über Neunhof

    nach Tennenlohe. EK Grüner Baum Neunhof. 11 Km, 2 x 2 Std. l. G. Tarif 4 Nbg oder TT 4 +,
    1. TP: um 09:15 Uhr Bahnhof Reichelsdorf Waldstromerstraße 70. Abfahrt S2 um 09:28 Uhr.
    2. TP: um 09:25 Uhr Nbg. Hbf. Mit U-Bahn 2 um 09:38 Uhr nach Ziegelstein, Bus 21 um 10:19 bis Buchenbühl, zum Felsenkeller. WF Elsbeth + Friedrich Krauss Tel 0911 - 353682

  • OG Erlangen: TW Lindelberg und Hetzleser

    Steinbach – Lindelberg– Hetzleser Berg - Hetzles
    TP 9:10 ER Bhf-Halle Bus209 ab 9:25 2x 3Str.
    Gz. 4h 14km, m./.s.G.
    Rucksackverpflegung
    WF: Sieglinde Hanstein
    Tel.:09131- 483605

  • Nürnberg: Probewanderung zum „Tag des Wanderns“

    TW Bad Windsheim – Oberntief - Bad Windsheim. TTplus 10
    l.u.s.G., Gz. ca. 3h/12km
    TP: 09:25 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 09:39 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 10:05 Uhr Gleis 17 R10) umst. Neustadt a.d.Aisch (Abf. 10:38 Uhr R81)
    WF: Siegfried Bauer, nur mit Anmeldung Tel. 0911/454290, erwartet die Gruppe in Nbg. Hbf. am Bahnsteig der S2 Gleis 3. Autofahrer TP: 10:58 Bad Windsheim Bf. Bitte ein Handtuch mitbringen.

  • FAV Schwabach: Probewanderung zum „Tag des Wanderns“

    TW Bad Windsheim – Oberntief - Bad Windsheim. TTplus 10
    l.u.s.G., Gz. ca. 3h/12km
    TP: 09:25 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 09:39 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 10:05 Uhr Gleis 17, R10) umst. Neustadt a.d.Aisch (Abf. 10:38 Uhr R81)
    WF: Siegfried Bauer, nur mit Anmeldung Tel. 0911/454290, erwartet die Gruppe in Nbg. Hbf. am Bahnsteig der S2. Gleis 3. Autofahrer TP: 10:58 Bad Windsheim Bf. Bitte ein Handtuch mitbringen.

  • FAV Hersbruck: Rundwanderung zum Tag des Wanderns.

    Bhf. Hersbruck rechts – Großviehberg – Hohenstadter Geißkirche (Aussichtsfelsen) – Hohenstadt-PEZ (Einkehr) – Abbruchmöglichkeiten: Bhf. Hohenstadt oder S-Bhf. Happurg – Rückwanderung bis Bhf. Hersbruck rechts ohne Steigungen. 

    TP: Bhf. Hersbruck rechts um 9.30 Uhr, Abfahrt Nbg.Hbf. um 9.08 Uhr mit RB, Ankunft in Hersbruck rechts um 9.38 Uhr, Abmarsch um 9.45 Uhr, Gz. ca 3 Std., ca. 12 km

    Wegen Einkehr unbedingt anmelden bis spätestens Mittwoch, den 11.05.22 bei Andrea und Gerald Oehme, Tel. 09151/905239 oder Email an: oehmege@web.de

  • OG Aisch-Aurachgrund: Gumbertusweg und Kreuzeiche

    Wanderung ab Parkplatz Bocksberg, über Steinersdorf, vorbei Kreuzeiche und Gumbertusbrunnen nach Neudorf, durch das Naturschutzgebiet und Scheermühle nach Schalkhausen (E geplant) und zurück (Rucksackverpflegung, ev. Schlußeinkehr). Hl. Gumbertus Gründer des 1. Klosters in AN
    TW, LusG, GZ 18 km/4,5 Std., TP 08:15 Uhr Nea Parkpl. Wasenmühle (Fahrgemeinsch. m. Kostenbet. € 8,-/P)
    Anmeldung bis 12.05.2022 bei WF Winfried Zeidner, Tel. 09164-696



Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:

KW Kurzwanderung bV besondere Veranstaltung umst. umsteigen
FW Familienwanderung mit Kindern WF Wanderführer Fz. Fahrzeit
FRW Familienradwanderung
mit Kindern

Ort

(in Fettdruck) Einkehr geplant Gz. Gehzeit
MTW Mehrtageswanderung (E) Einkehr geplant

N-HBF. Mh

Bahnhofsmittelhalle (Nürnberg)
NW Nachtwanderung KG Kinderwagen geeignet TP Treffpunkt
AW Abendwanderung KS Kurzstrecke l.G. ebenes oder nicht zu stark ansteigendes Gelände
VWF Vormittagswanderung für Frühaufsteher TT plus Familienkarte für 2 Erwachsene, Kinder bis 17 Jahre und 1 Vierbeiner s.G. schwieriges und stark ansteigendes Gelände
RW Radwanderung Str. VGN-Streifenkarte (KS = Kurzstrecke) l.u.s.G ebenes und steiles Gelände im Wechsel
MTB Mountainbike - Ausfahrt
BT Bayernticket s.s.G sehr steiles und schwieriges Gelände
^ Nach oben