Aktueller Hinweis

Seit 8.6 sind Wanderungen wieder mit bis zu 20 Teilnehmern wieder gestattet (das Landratsamt empfiehlt jedoch maximal 12 Teilnehmer).

Bitte fragen Sie beim Wanderführer nach ob die Wanderung stattfindet! Wanderer müssen sich beim Wanderführer anmelden und Ihre Daten hinterlassen.

Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten, in Gaststätten und im Nahverkehr besteht Maskenpflicht.

VGN - Unser Partner

VGN - Unser Partner bei allen Wanderung

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Sie sind hier:Start»Wanderprogramm»TW - Mit dem Frankenweg von Hersbruck nach Altdorf (Teil 5c)
Wanderprogramm Drucken E-Mail schreiben help
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suche Zum Monat...
TW - Mit dem Frankenweg von Hersbruck nach Altdorf (Teil 5c)
Samstag, 9. November 2019

Hersbruck li. d. Peg - Klosterberg - Engelthal - Hallershof - Klingenhof - Weißenbrunn - Hegnenberg - Altdorf (TTplus10 o. Mobicard). L.u.s.G., Gz. 6h/22km. TP: 7:10 NEA-Bf. (ab7:17), (anHEB 8:25). Anmelden WF Martin Schmidt (09104-2697). Ticket selbst besorg.

Zurück

Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:

KW Kurzwanderung bV besondere Veranstaltung umst. umsteigen
FW Familienwanderung mit Kindern WF Wanderführer Fz. Fahrzeit
FRW Familienradwanderung
mit Kindern

Ort

(in Fettdruck) Einkehr geplant Gz. Gehzeit
MTW Mehrtageswanderung (E) Einkehr geplant

N-HBF. Mh

Bahnhofsmittelhalle (Nürnberg)
NW Nachtwanderung KG Kinderwagen geeignet TP Treffpunkt
AW Abendwanderung KS Kurzstrecke l.G. ebenes oder nicht zu stark ansteigendes Gelände
VWF Vormittagswanderung für Frühaufsteher TT plus Familienkarte für 2 Erwachsene, Kinder bis 17 Jahre und 1 Vierbeiner s.G. schwieriges und stark ansteigendes Gelände
RW Radwanderung Str. VGN-Streifenkarte (KS = Kurzstrecke) l.u.s.G ebenes und steiles Gelände im Wechsel
MTB Mountainbike - Ausfahrt
BT Bayernticket s.s.G sehr steiles und schwieriges Gelände
^ Nach oben