Aktueller Hinweis

Bei allen Wanderungen gilt die 2G Regel! Der Selbstauskunft-Wanderbogen muss aufgefüllt werden. Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

Hier können Sie den Selbstauskunft-Wanderbogen herunterladen: Download Auskunftsbogen

Update:

seit 14.12 ist es amtlich, die 2G+ Regelung für Wanderungen in der freien Natur entfällt – hier gilt nur die 2G Regel!!!

Die „Verordnung zur Änderung des 15. Bay. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ (ein schönes Wort)
wurde um §4a ergänzt:

§ 4a Geimpft oder genesen (2G) mit Kapazitätsbeschränkungen

Im Hinblick auf Sportstätten zur eigenen sportlichen Betätigung und praktische Sportausbildung unter freiem Himmel, öffentliche und private Veranstaltungen unter freiem Himmel, zoologische und botanische Gärten, Gedenkstätten, Freizeitparks, Ausflugsschiffe außerhalb des Linienverkehrs und Führungen unter freiem Himmel gilt§ 4 entsprechend mit der Maßgabe, dass ein zusätzlicher Testnachweis nach§ 4 Abs. 1 Nr. 2 nicht erforderlich ist."

Dies bedeutet also, dass Wanderungen (diese zählen zu Führungen) mit der 2G – Regelung durchgeführt werden können – eine Erleichterung für Eure Aktivitäten und Wanderungen  vor Ort.

Sie sind hier:Start»Wanderprogramm»Wanderprogramm
Wanderprogramm Drucken E-Mail schreiben help
Vorheriger Monat Vorherige Woche Nächste Woche Nächster Monat
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suche Zum Monat...
Termine für die Woche :
Montag, 09. August 2021 - Sonntag, 15. August 2021
Mo, 09. August
  • Hauptverein: NordicWalking FÜ-Eschenau

    TP 9:00. BusHst 178, FÜ-Eschenau, Anmelden (Corona)! Irene Götz (0911-721701)

Di, 10. August
  • Hauptverein: NordicWalking N-Tiergarten

    TP 9:00. Eingang Nürnberg-Tiergarten, Anmeldung (Corona)! Ilse Unger (0911-377 080 43)

Mi, 11. August
  • MTB Gruppe: RW - Steinbrüchle

    Anmelden! Stefan Freudhöfer (0157-57957605)

Do, 12. August
  • FAV Schwabach: TW - Von Postbauer über die Kaltenbachquelle nach Hausheim u. zum Goldhut und zurück

    Postbauer - Hausheim - Postbauer (TTplus7), l.u.s.G., Gz~4h/15km. TP1: 8:50 SC-Bf. (ab9:07), umst. N-HBF (ab9:41,Gl.2). TP2 (PKW-Treff): 10:06 Postbauer. Anmelden! WF Lisa Rikirsch (09122-72261). Evtl. Rucksackverpfl.

  • OG Erlangen: TW - Über die Ruine Lichtenstein ins Pegnitztal

    Pommelsbrunn - Lichtenstein - Hubmersberg - Eschenbach - Hohenstadt (TTplus10), s.G., Gz~3,5h/12km. TP: 9:30 ER-Bf.-Halle (ab9:42,S1). Anmelden! (nur am Di., 10.8. zw. 17-19:00) WF Norbert Buster (0911-546455) steigt n N-Rehhof (10:21) in 1. Waggon zu.

Fr, 13. August
  • OG Aisch-Aurachgrund: KW - Zwischen Steigerwald und Frankenhöhe

    Güldene Staffel-Höhenweg - Kühnberg - Deutenheimer Steige - Aussichtspkt Spielberg - Dutzenthal - Alter Postweg - Sugenheim (SchlussE), l.u.s.G., Gz 3,5h/12,5km. TP: 9:30 Sugenheim Festplatz. Anmelden! (11.8.) WF Winfried Zeidner (09164-696)

Sa, 14. August
  • FAV Schwabach: TW - Entlang des "Bethang"-Wegs - Teil 6

    Erlangen - St. Johann - Buckenhof (TTplus7), l.u.s.G., Gz~3h/10km. TP1: 8:00 SC-Bf. (ab8:19,S2), umst. N-HBF. TP2: 8:30 N-HBF (ab8:49,S1,Gl.2), umst. ER. Gäste willkommen. Anmelden! Evtl. Rucksackverpfl. falls keine Einkehmöglichkeit. Bei Wanderantritt beim WF Selbstauskunft wg. Corona-Regularien ausfüllen. Corona-Regeln beachten: 1,5-2 m Abstand beim Wandern. In Gastwirtschaft, Bf. u. Zug Mundschutzpflicht. WF Roland Beck (0911-92339019) steigt N-HBF 8:49,S1 zu.

  • OG Erlangen: TW - Ins Schnittlinger Loch

    Spalt - Schnittlinger Loch - Hagsbronn (ca.13:15) - Spalt (TTplus10), l.u.s.G., Gz~4h/15km. TP: 8:45 ER-Bf.-Halle (ab9:02,R2), umst. N-HBF (ab9:39,R4), umst. Roth (ab10:05,Bus609). Durch das Schnittlinger Loch nur bei trockenem Wetter, sonst Umweg über Schnittling. WF Kurt Frischholz (0911-3000381) wartet in N-HBF.

  • Nürnberg: TW - Sportlich flott und fröhlich über Frankens Höhe

    Hardhof - Teufelsschlucht - Hagenhofen - Selingsbachtal - Burg Hoheneck - Ipsheim (TTplus10), l.u.s.G., Gz~6h/31km (500m bergauf,500m bergab). TP: 7:45 N-HBF (ab7:50,RB12 Richt. Markt Erlbach). Anmelden! (Mi.,11.8.) WF Christian Ehli fav-sportwanderung@web.de, Rucksackverpfl., Neueinsteiger u. Gäste herzl. willkommen!

  • OG Fürth: TW - Traumpfade zwischen Aurach und Aisch

    Emskirchen - Neuschauerberg - Finkenmühle - Holzmühle - Mosbach - Herrnneuses - Neustadt Mitte (TTplus7), l.G., Gz~4,5h/16km. TP: 8:55 FÜ-HBF (ab9:11,R10). Anmelden! WF Robert Schütz (0173 7300864) wartet Emskirchen-Bf.

So, 15. August
  • OG Erlangen: TW - Es geht in den Keller

    Röttenbach (ERH) - Zeckener Keller - Röttenbach (TTplus4), l.G., Gz~3,5h/12,5km. TP: 10:05 ER-Bf.-Halle (ab10:20,Bus205). Anmelden! WF Manfred Moser (09131-41709)

  • FAV Hersbruck: TW - Zum Keltenwall und Hohlen Fels

    Hartmannshof - Stallbaum - Arzlohe - Happurg, l.u.s.G., Gz~3,5h/14km. TP: 10:30 HEB-Bf.-li (N-HBF, ab10:13,S1). Anmelden! WF H. Wieland (09151-96787)

  • 08:00 
    FAV Schwabach: bV - 7-tägige Wanderreise in das Zittauer Gebirge

    Vom 15.8.-21.8. Weitere Infos zu Preis, Anmeldung, Wanderungen u. Ablauf auf Anfrage. WF J. Lange-Tropper j.lange-tropper@web.de (01523 1767131)

  • 08:00 
    Nürnberg: bV - 7tägige Wanderreise in das Zittauer Gebirge

    Weitere Infos zu Preis, Anmeldung, Wanderungen u. Ablauf auf Anfrage. WF J. Lange-Tropper j.lange-tropper@web.de (01523 1767131)



Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:

KW Kurzwanderung bV besondere Veranstaltung umst. umsteigen
FW Familienwanderung mit Kindern WF Wanderführer Fz. Fahrzeit
FRW Familienradwanderung
mit Kindern

Ort

(in Fettdruck) Einkehr geplant Gz. Gehzeit
MTW Mehrtageswanderung (E) Einkehr geplant

N-HBF. Mh

Bahnhofsmittelhalle (Nürnberg)
NW Nachtwanderung KG Kinderwagen geeignet TP Treffpunkt
AW Abendwanderung KS Kurzstrecke l.G. ebenes oder nicht zu stark ansteigendes Gelände
VWF Vormittagswanderung für Frühaufsteher TT plus Familienkarte für 2 Erwachsene, Kinder bis 17 Jahre und 1 Vierbeiner s.G. schwieriges und stark ansteigendes Gelände
RW Radwanderung Str. VGN-Streifenkarte (KS = Kurzstrecke) l.u.s.G ebenes und steiles Gelände im Wechsel
MTB Mountainbike - Ausfahrt
BT Bayernticket s.s.G sehr steiles und schwieriges Gelände
^ Nach oben