Sie sind hier:Start»Wanderprogramm»Wanderprogramm
Wanderprogramm Drucken E-Mail schreiben help
Vorheriger Monat Vorherige Woche Nächste Woche Nächster Monat
Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suche Zum Monat...
Termine für die Woche :
Montag, 17. Januar 2022 - Sonntag, 23. Januar 2022
Mo, 17. Januar
  • Hauptverein: NordicWalking FÜ-Eschenau

    TP 9:00. BusHst 178, FÜ-Eschenau, Anmelden (Corona)! Irene Götz (0911-721701)

Di, 18. Januar
  • Hauptverein: NordicWalking N-Tiergarten

    TP 9:00. Eingang Nürnberg-Tiergarten, Anmeldung (Corona)! Ilse Unger (0911-377 080 43)

  • OG Reichelsdorf / Mühlhof: Vereinsnachmittag

    14:30 Uhr im Vereinsheim SVR, Schlössleinsgasse 9.

Mi, 19. Januar
Do, 20. Januar
  • FAV Schwabach: Durch den Steiner Faberpark zur „Alten Mine“

    TW Faberpark- Stein – Museum „Alte Mine“ evtl. Gruppenfahrschein Die „Alte Mine“ - In dem Gebäude von Faber-Castell am Westufer der Rednitz das unter Denkmalschutz (1848) steht, werden die Besonderheiten der Bleiminenfertigung des 19. und 20. Jahrhunderts zur damaligen Bleistiftherstellung gezeigt. l.G., Gz. ca. 1½ h/8km TP: 09:20 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 09:39 Uhr) WF: Lisa Rikirsch, nur mit Anmeldung Tel.-Nr. 09122 72261, Führung mit Besichtigung der „Alten Mine“ ca. 1½ Std. - Preis € 7,50 p.P.

  • OG Erlangen: KW Der Kunstweg

    Rednitzhembach – Rednitzhembach – Schwabach TP 8:15 ER Bhf-Halle mit RE um 8:31 TT+7 umst. Nbg.HBf ab 9:01 Gz. 2:00h / 8km, l.G. WF erwartet Gruppe in Nbg.Hbf. Schlußeinkehr in Schwach WF: Klaus Lämmermann Tel.: 0911-343315

  • OG Fürth: KW Zum Rednitzgrund.

    Königshof – Katzwang – Holzheim – Verlängerung bis Reichelsdorf möglich, nochmal 2,5 km. (Tarif 2 x A) l.G., Gz 2 oder 3,5 oder 4 Std./ 6 oder 9,5 oder 12 km. TP: FÜ-Hbf. 8:50 (Abf. 9:07 mit U1, umstg. N-Frankenstr., Bus 51 Abf. 9:37) WF: Kurt Frischholz, Tel. 0160 94843453

  • OG Reichelsdorf / Mühlhof: Senioren Kurz-Wanderung

    Bitte anrufen 0172-8656355. Treffpunkt: 10:30 Uhr Bahnhof Reichelsdorf, Waldstromerstraße 70

Fr, 21. Januar
Sa, 22. Januar
  • OG Aisch-Aurachgrund: Zu den Ingolstädter Weinbergen

    Ingolstadt über Ezelheim und den Ingolstädter Weinbergen mit schönen Aussichten ins Ehebachtal (kl. Rucksackverpflegung – evtl. Schlußeinkehr) max. 25 Personen SKW, LusG, GZ 8 km/2,5 Std.,  TP: 12:30 Uhr Ingolstadt Ortseingang bei Feuerwehrhaus. WF wartet in Ingolstadt Anmeldung bis 20.01.2022 bei WF Winfried Zeidner, Tel. 09164-696

  • Nürnberg: Zum alten Kirchenweg von Oberfellendorf und dessen Höhle

    TW Gasseldorf - Streitberg - Oberfellendorf – Muggendorf. TTplus 10, l.u.s.G., Gz. ca. 4h/15km, TP: 08:35 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abf. 08:49 Uhr) WF: Jürgen Lange-Tropper 01523/1767131 j.lange-tropper@web.de Taschenlampe wegen Höhlen mitnehmen. Anmeldung bis Mittwoch 19.02. Teilnehmerbegrenzung 20 Personen

  • FAV Schwabach: Zum alten Kirchenweg von Oberfellendorf und dessen Höhle

    TW Gasseldorf - Streitberg - Oberfellendorf – Muggendorf. TTplus 10 l.u.s.G., Gz. ca. 4h/15km, TP: 08:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 08:19 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 08:49 Uhr) TP: 08:35 Uhr Nbg. Hbf. Mh. (Abf. 08:49 Uhr) WF: Jürgen Lange-Tropper 01523/1767131 j.lange-tropper@web.de Taschenlampe wegen Höhlen mitnehmen. Anmeldung bis Mittwoch 19.02. Teilnehmerbegrenzung 20 Personen

So, 23. Januar
  • Dinkelsbühl: KW

    Rundwanderung um die Altstadt, l.G., Gz 1 h/ 4 km, TP 14 Uhr Christoph- von- Schmid- Denkmal, (E) Brothaus - Cafe



Erklärung der Abkürzungen im Wanderprogramm:

KW Kurzwanderung bV besondere Veranstaltung umst. umsteigen
FW Familienwanderung mit Kindern WF Wanderführer Fz. Fahrzeit
FRW Familienradwanderung
mit Kindern

Ort

(in Fettdruck) Einkehr geplant Gz. Gehzeit
MTW Mehrtageswanderung (E) Einkehr geplant

N-HBF. Mh

Bahnhofsmittelhalle (Nürnberg)
NW Nachtwanderung KG Kinderwagen geeignet TP Treffpunkt
AW Abendwanderung KS Kurzstrecke l.G. ebenes oder nicht zu stark ansteigendes Gelände
VWF Vormittagswanderung für Frühaufsteher TT plus Familienkarte für 2 Erwachsene, Kinder bis 17 Jahre und 1 Vierbeiner s.G. schwieriges und stark ansteigendes Gelände
RW Radwanderung Str. VGN-Streifenkarte (KS = Kurzstrecke) l.u.s.G ebenes und steiles Gelände im Wechsel
MTB Mountainbike - Ausfahrt
BT Bayernticket s.s.G sehr steiles und schwieriges Gelände
^ Nach oben